Knutchen ganz sportlich!

2551186210101157261S425x425Q85

Na so ein Unfug, da steht doch in den Zeitungen Knut wäre zu dick… Dabei ist Knut so ein sportliches Bärchen, düst über seine Anlage, jagt den Krähen hinterher… Da darf man sich doch mal ein Croissant zwischendurch gönnen! 😉

Und bei Ernst war ich sehr lange – seit einiger Zeit ist ja sein Papa mit Ernst und Mama auf der Anlage. Erst wurde er von Mama und Sohn misstrauisch beäugt, dann hat Ernst dem Papa ganz respektlos ein paar gelangt, aber nun haben sie sich alle zusammengerauft und kommen richtig gut miteinander aus (ach Mensch wenn das bei Eisbären auch ging!!) Ernst-Fotos folgen bald…

Foto-Slideshow vom sportlichen Knutchen: Dienstag, 31. Juli 2007

Knut very sporty!

What a crap, the media says Knut is too fat… Knuti is such a sporty little bear, he speeds across his enclosure, hunts the crows… Then he should be allowed a little croissant from time to time! 😉

And I visited Ernst for quite a long time – for some while his Daddy is now on the enclosure with Ernst and Mum. First he was suspiciouly eyed by mother and son, then Ernst cuffed his Daddy´s ears quite disrespectful a few times, but now they are on friendly terms and get along quite well (oh wouldn´t it be nice if this was possible among polar bears, too!!) Ernst-pics will follow soon.

Advertisements

18 Kommentare zu “Knutchen ganz sportlich!

  1. Hallo Christina,da hat unser Wooneproppen wohl doch auf die Schnelle lesen gelernt und nach den Zeitungsberichten sicher gedacht:Denen zeig ichs heute aber mal so richtig !! LOL
    Klasse Aufnahmen,wie immer-ich weiß-wird auch immer widerholt-aber was soll man sonst noch sagen?Schön,dass es Euch Fotografen gibt.
    Liebe Grüße von Marga

    Gefällt mir

  2. Hallo Christina

    Knuti im fliegenden Fell und beim Stretching und nie-vergessend,-niedlich-auszusehen. Was hast Du wieder für Auge und Herz erfreuende Aufnahmen hingekriegt. Knuti, Du bist einfach ein Goldstück. Dank Dir Christina für das Freudeteilen (klingt irgendwie nicht so flüssig wie „sharing“..).

    [Aber,trotz meines Rufes nach dem Fläschen – von wegen „Sumoringer/ sumo wrestler“ – und hier so ganz im Verborgenen, unser aller Schatz Knuti-Butz ist wirklich ein ganz schöner Brummer. Betonung liegt natürlich auf schön!]

    Guten Morgen und einen erfreulichen Tagesverlauf wünscht Dir

    Dumba

    Gefällt mir

  3. Hallo liebe Christina,

    wie immer wunderschön und so lustig.

    Knutchen hat sich gedacht, na fang ich mal lieber mal mit meinem Sportprogramm an, bevor mir mein lieber Papi, die lieben Onkels und Docs meine Lieblingspeisen streichen.

    Knut hat den schönten Eisbärpopo.

    LG

    Manuela

    Gefällt mir

  4. Hallo Christina

    Habe gerade Deine Fotos von gestern „genossen“ (lieber späht
    als nie 🙂 ) Es lebe der Sport, kann ich nur sagen, Knut als Sportskanone, einfach herrlich !
    Da dürfte doch das eine oder andere „Leckerli“ am Abend sicher noch drin (gewesen) sein 🙂

    Danke !!!

    Gruss
    Ursi/CH

    Gefällt mir

  5. Liebe Christina,

    wie war das doch in dem einen Samstagsfilm mit “ Eisbär Hüftgold “ …. :-)))))

    Ich liebe den kleinen knuffigen Kerl und freue mich sehr über Deine Bilder von
    Knuts Fitnessprogramm, einfach goldig !!!!

    Würde Dich gerne etwas “ ausserknutisches “ fragen. Weißt Du wie es der Kragenbärin
    Mäuschen und ihrer Freundin Muschi geht ? Sind beide nur noch im Innenhof oder
    auch woanders ? Ich hatte mir mal vor ca. 2 ( oder doch 3 ??) Jahren einen Zeitungsartikel ausgeschnitten,als beide durch Bauarbeiten getrennt wurden und Muschi so herzergreifend miaute, bis sie wieder zu Mäuschen durfte. Hat mich damals schon fasziniert – diese Freundschaft !!

    Herzlichst
    Gudi
    und ein paar liebe Nasenstupser an Bengie und Billie in Berlin von Teddy,Marie,Mützchen u. Streunerle aus dem Frankenland

    Gefällt mir

    • Liebe Gudi,

      Mäuschen und Muschi geht es gut, sie leben wirklich nur noch im Innenhof bzw. Mäuschen ist nachts in ihrem Käfig und trottet dann morgens gaaaanz langsam raus, angeführt von Muschi.. 🙂 Es gab zwischenzeitlich kleine TV-Berichte über die beiden und in einigen der Knutfilme sind sie auch dabei. Mäuschen hat ganz doll Arthrose, aber nicht so schlimm dass man sie nun einschläfern müsste. Das Ganze ist wirklich eine rührende Geschichte!

      Liebe Grüße zurück, auch von den Miezen! 🙂

      Christina

      Gefällt mir

  6. Knutinetics??? I LOVE it!!!!!

    It looks like Pilates to me!! Hate it all!!! Have a croissant!!!

    Great a c t i o n photos, Christina!!!

    Has anyone considered that while Bearlin was so hot that maybe he just put on a few pounds? He will be okay. No worries — he looks just perfect.

    Thank you, Christina!!

    Gail/New York

    Gefällt mir

  7. Sehr schöne Fotos vom sportlichen Knutchen 🙂

    Wie schaffst du es nur, immer im richtigen Moment abzudrücken?

    Ich finde Knut knuddelig, so wie er ist. Die sollen bloß nicht mit irgenwelchen Diäten anfangen.

    Gefällt mir

  8. Super, wie immer total gute Bilder.

    OT
    In eigener Sache. Wie bekome ich es hin, die Bilder in der Reihenfolge einzustellen, wie ich es will und nicht alphabetisch?

    LG
    Loni

    Gefällt mir

  9. Liebe Christina,

    Knut ist doch nicht zu dick. Die sollten den Direx mal auf Diät setzen, statt den süssen Knuddelbären;) Unser Knuti braucht seine Fettschicht, sonst sieht er so mager aus;)

    Aber scheinbar soll das ja nun aufgeklärt sein. Knutiboy braucht nicht zu hungern.

    LG Elke

    Gefällt mir

  10. Pingback: Gleich drei Neuigkeiten im Zoo! | Christinas Welt

  11. Pingback: Und noch mal die Pandas! :) | Christinas Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s