Ruhe bitte!

2297627710101157261S425x425Q85

Ach ich werd es wohl nie verstehen… Warum muss man sich denn, wenn der Bär schläft, ans Gehege stellen und „Knuti Knuti!“ rufen? Bei Kindern versteh ich`s ja noch, aber bei Erwachsenen…

Heut war ich recht spät und nur kurz im Zoo, es war sehr drückend und heiß. Und weil ich nur ein paar Bilder von unserem Bärchen mitgebracht habe, gibt es noch dazu eine kleine Sammlung, entstanden über die letzten Monate, von Bildern aus dem Nachttierhaus, wo so wundersame und zauberhafte Geschöpfe leben…

Fotos: Freitag, 25. Juli
Fotos: Nachttierhaus

Silence please!

Oh I will never understand that… Why do people have to stand at the enclosure, shouting „Knuti Knuti!“ when the bear is asleep? Okay I understand a bit when kids do that, but adults…

Today I was rather late and only for a short time at the Zoo, it was soo hot. And because I only have a few Knutipics, I also add a collection, made over the last months, of pics made in the nocturnal animal house, where such enchanting and wondrous creatures live…

Photos: Friday, July 25
Photos: Nocturnal Animal House

2201432360101157261S425x425Q85

Werbeanzeigen

7 Kommentare zu “Ruhe bitte!

  1. Hallo Christina,

    erst mal ein Riesendank für die tollen Fotos der letzten Tage, die ich mir nun nach und nach alle angeschaut habe. Der Hinweis auf Simones Bilder war aber auch ganz lieb von dir. So etwas besonderes darf man sich ja nicht entgehen lassen. :yes: Die Fam. Plumplori ist ja super gelungen, Mario habe ich noch nie zu Gesicht bekommen bei meinen Besuchen. :(

    Warum manche Menschen sich im Zoo nicht benehmen können, ist mir auch völlig unverständlich! Auch im Raubtierhaus wird viel gerufen und das hallt dann noch zusätzlich…. :(

    Ich wünsch dir und René ein tolles Wochenende.

    LG Elke

    Gefällt mir

  2. Liebe Christina,
    wieder ganz tolle Bilder auch vom Nachttierhaus! Es scheinen sehr scheue Tiere zu sein, dagegen ist Knuti ja schon gegen Lärm gewappnet, obwohl auf einem Bild sieht er gar nicht lustig aus, warum lässt man ihn nicht in Ruhe schlafen? Ich habe kein Verständnis für solche egoistischen Leute. Man fragt sich, wie ein Eisbär diese Wärme übersteht, manchmal möchte man doch Bärengedanken lesen können..
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    viele Grüße Frauke

    Gefällt mir

  3. Liebe Christina,

    herzlichen Dank für Deine immer wieder wunderschönen Bilder.
    Das man/frau/kind dem Bären keine Ruhe gönnen kann, liegt wohl eher an der Ignoranz einiger Menschen/Zoobesucher, die partout ein „Reißer“-Foto haben möchten, mit dem sie dann prahlen können. Gedanken machen sie sich keine. Traurig, aber wahr.

    Menschen können so bekl… sein. Schön, dass Du Dir trotzdem Deine Geduld bewahrst und uns schöne Bilder von einem zauberhaften Bären zeigst.

    Viele Grüße,
    Jessy.

    Gefällt mir

  4. Hi Christina,

    oh yes, don’t we all want to cuddle with Knut :-) I, too, got so annoyed when I was there and people kept shouting for him to wake up – as you say in a way one can understand children doing so, but to be honest I don’t understand why parents don’t tell their children to be quiet because Knut is a living and not a plush animal! But how should the parents tell their children, when they’re not quiet themselves! I hope gets a good and quiet night’s sleep so that he’s ready for another visit from his Auntie Christina soon :-) Thanks for the great photos & captions – and a very nice weekend to you and your husband!

    Love from Lone

    Gefällt mir

  5. Hallo Christina,

    jetzt habe ich gerade einen Christina Marathon hinter mir, ;) weil ich mir Deine Bilder + das Video der kompletten letzten Woche angeschaut habe. Und wie immer hat es sich gelohnt. :D Wunderschöne Bilder und tolle Kommentare! Auch das Album vom Nachttierhaus ist einfach fantastisch! Vielen Dank. :D

    Zum Thema ‚Knut-Aufwecken‘, was soll man da noch schreiben? Solche Leute lernen’s nie. Die meinen, weil sie Eintritt bezahlt haben, hätten sie Anspruch darauf, dass Knut den Clown macht. Traurig, aber wahr!

    Liebe Grüße, auch an René und ein schönes Wochenende,
    Tina

    Gefällt mir

  6. Liebe Christina,

    hat Knut so viel gespielt den letzten Tagen, und laesst man ihn noch nicht in Ruhe! Aber der Zoo-Management macht selbst auch gar nix dagegen. Wenn ich zum 1. Mal bei Knut war’s auch ein Dauergeschrei, da waren noch ‚Wachen‘ beim Gehege, und was taten die: NIX.
    Die Fotos von den Nachttieren sind entzueckend!

    Vielen Dank und viele Smileys!

    Daatje.

    Gefällt mir

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.