Archiv | April 2009

Innendekoration

2551239270105067215S425x425Q85

Irgendwie störten Knut heute ein paar Ranken an seiner Wand – also wurde fleissig gehüpft bis sie alle entfernt waren. Und man schwankte zwischen Begeisterung, wie hoch der Bär doch springen kann, und Entsetzen, wie hoch der Bär doch springen kann! 8|

Ansonsten wurde viel geschlafen und ausgiebig im Wasser gespielt – genau das, was man selbst als Bär bei 26° wohl auch machen würde… :>>

Fotos: Donnerstag, 30. April 2009

Interior Decoration

Somehow some twines disturbed Knut today on his wall – and so he hopped eagerly until they were all gone. And one veers between enthusiasm how high the bear can jump, and horror, how high the bear can jump! 8|

Otherwise he slept a lot and played extensivly in the water – exactly what I would probably do myself if I was a bear… :>>

Photos: Thursday, 30 April 2009

Dieser Beitrag wurde am 30. April 2009 veröffentlicht und als , getagged. 7 Kommentare

Piratenbär!

2206237350105067215S425x425Q85

Entsetzte bis entzückte „Iiihh!“s „Aaaaah!“s und „Ooooh!“s rief Knut heute wieder hervor, als er sich nach dem Mittagessen so richtig einsaute.

Aber noch viel mehr Erstaunen gab es vorher bei den Besuchern, als er aus der Tiefe des Grabens sein Piratensegel hervorholte.. :D

Foto-Slideshow: Mittwoch, 29. April 2009

Pirate Bear!

Horriefied and delighted „Iiihh!“s „Aaaaah!“s and „Ooooh!“s Knut caused today again when he made himself really dirty after lunch.

But even more everyone was astouned before this when he brought up his pirate sail from the deepness of his moat! :D

Photos: Wednesday, 29 April 2009

Mehr Bär…

2840536730105067215S425x425Q85

Seit Tagen nehm ich mir vor, z.B. die Fotoserie von Antonia zusammenzustellen und hochzuladen, aber immer kommt mir dieser Bär dazwischen und ich verbringe wieder viel zu viel Zeit bei ihm und darum gibt’s heut wieder Knut (und etwas Devi)… :>>

Fotos: Dienstag, 28. April 2009

More bear…

For days now I am planning to make and upload other photo series like with Antonia, but always this bear comes up and I spend way too much time at his enclosure and so there is Knut again today (and a bit of Devi).. :>>

Photos: Tuesday, 28 April 2009

Spiellaune!

2097797020105067215S425x425Q85

Ich glaub den größten Teil des sehr heissen Tages hat Knut heute im Wasser verbracht und wurde darum sicher wieder oft beneidet.. ;)

Und ich sag ja immer wieder, man muss aufpassen dass man nicht zuviel reininterpretiert in den Bären, aber wie er heute die frischen Birkenzweige immer wieder zur Scheibe trug, sie dagegendrückte und die Besucher forschend ansah, hatte man schon das Gefühl es hätte ihm ganz gut gefallen wenn wir an die Spitze drangekommen wären und etwas „Zweig“ mit ihm gespielt hätten!

Aber auch das ist typisch Knut, wenns nicht geht dann geht es halt nicht und dann kann er sich auch ewig alleine die Zeit vertreiben. Und obwohl ihm scheinbar nie die Ideen ausgehen, wünsch ich mir nach wie vor so sehr, dass er auch bald das Glück hat, das Flocke und Rasputin, Lara und Bill und demnächst wohl Wilbär und Ewa haben. Egal wo…

Fotos: Montag, 27. April 2009

Playing mood! I think most of this very hot day Knut spent in the water and was surely envied a lot about this.. ;)

And I says it again and again, one has to watch out not to read too much into Knut, but the way he presented his fresh twigs today at the glass, pressed them against it and looked questioning into the visitors‘ faces – one really had the feeling he would have liked it if we could have grabbed the tip and played a bit „twiggie“ with him!

But this is also typical Knut, when something is not possible, then it is just not possible and he can spend his time on his own very well. And although he never seems to run out of ideas, I still wish him so much that he has the luck that Flocke and Rasputin, Lara and Bill and probably soon Wilbär and Ewa have. No matter where…

Photos: Monday, 27 April 2009

Dieser Beitrag wurde am 27. April 2009 veröffentlicht und als getagged. 16 Kommentare

Frühling

2112150850105067215S425x425Q85

Überall blüht und grünt es, und was passt besser zu einer Frühlingsblume als eine weiße Eisbärpfote… ;)

Von Entenjagd bis Relaxen war bei Knut heute vormittag wieder alles drin, und am meisten hat er seine Besucher wohl beeindruckt mit seinem ungenierten Interesse an seinen Braunbär-Nachbarn..

Ganz oft hört man von den Besuchern übrigens „Nun sehe ich heute endlich mal Knut – damals konnte man da ja nicht hingehen, man musste stundenlang anstehen und nach fünf Minuten musste man schon weitergehen, da hab ich mir das lieber im Fernsehen angesehen.“ Ich weiß auch nicht, vielleicht ist es das Wetter, das dem Wetter im Frühling 2007 gleicht – so warm.. Aber mehr als im letzten Jahr muss ich jetzt ganz oft an die Knut-Shows denken und stehe ganz oft am Braunbärgehege und seh wieder alles vor mir, die vielen Menschen, die Absperrungen – und die unglaublichen Bilder vom kleinen weißen Bären mit seinem Ziehpapa, mit seinen „Onkels“. Und so schlimm war das alles gar nicht mit dem Anstehen, oft konnte man gegen Ende der Stunde ohne Warten rein und fast immer konnte man viel länger als fünf Minuten bleiben. Es sind wunderschöne Erinnerungen über die ich unglaublich froh bin…

Foto-Slideshow: Sonntag, 26. April 2009

Und einfach so, zum Erinnern… Ein Bild vom 21. April 2007.
And simply to remember… A pic from 21 April 2007:

2981341300101157261S425x425Q85

Springtime

Everywhere it is green and blossoming, and what goes better with a spring flower than a white polar bear paw.. ;)

From duck chasing to relaxing Knut showed everything again and I think he most impressed his visitors with his interest in his brown bear neighbours..

Quite often you hear from the visitors „Today I am seeing Knut for the very first time – back then one could not go there, you had to stand in line for hours and after five minutes you had to leave again, so I better watched that on TV.“ I don`t know why, maybe it is the weather which is so similar to the weather of spring 2007 – so warm… More than last year I have to think so often of the Knut-shows and very often I just stand at the brown bear enclosure and it all comes back again – the many people, the barriers – and the incredible images of the little white bear with his „Daddy“ and his „Uncles“. And it was not that bad with the queueing, often one could go inside at the end of the hour without waiting and nearly always you could stay a lot longer than five minutes. These are wonderful memories I am very happy about…

Ein bisschen kitschig…

2826784100105067215S425x425Q85

…ist das „Titelbild“ von heute ja schon. ;) Aber im Frühling darf es ja auch mal etwas bunter sein, und mir gefiel dieser „Blütenrahmen“ richtig gut..

Ansonsten konnte man heute wunderbare Bilder durch die wohl frisch geputzte Glasscheibe machen. Knut ist momentan wie wild fast nur mit seinem Aussie-Dog-Spielzeug beschäftigt, denn so langsam verliert das feste Material gegen die scharfen und kräftigen Eisbär-Reißzähne!

Fotos:Freitag, 24. April 2009

A bit kitschy….

is the „title pic“ of today. ;) but it is spring time and a bit of color can’t be bad then, and I just loved this „blossom frame“..

And it was possible to make really good pics through the obviously freshly cleaned glass. Knut is at the moment busy like mad with his Aussie-dog-toy, because slowly the hard material loses against the sharp and powerful polar bear fangs!

Photos: Friday, 24 April 2009

Dieser Beitrag wurde am 24. April 2009 veröffentlicht und als getagged. 7 Kommentare

Wasserfall-Spaß!

2575430640105067215S425x425Q85

Seit heute läuft Knut’s Wasserfall wieder (er hatte ihn selbst durch Verstopfen mit allerlei Zeug ausser Gefecht gesetzt *g*) und sowohl er als auch die Besucher hatten eine Riesenfreude dran dass er wieder noch ein wenig wilder durch die Gegend toben konnte!

Fotos: Donnerstag, 23. April 2009

Waterfall Fun!

Since today Knut’s waterfall is running again (he had knocked it out himself by stuffing lots of stuff into it *g*) and he as well as the visitors had lots of fun that he could frolic around even wilder again!

Photos: Thursday, 23 April 2009

Dieser Beitrag wurde am 23. April 2009 veröffentlicht und als getagged. 8 Kommentare

Ganz viel Knut

2060481360105067215S425x425Q85

Heut hab ich mir mal ganz viel Zeit für Knut genommen. Mir war so danach. Gar nicht viel andere Tiere angeguckt, nicht noch lange einen Stadtbummel gemacht, sondern vor allem einfach dagestanden und den Bären angeguckt.

Was mich heute wieder nachdenklich gemacht hat, war wie schon so oft der mangelnde Respekt mancher Besucher vor dem Bären. Es ist wirklich wie bei „menschlichen“ Prominenten. Grundton: „Den kenn ich aus dem Fernsehen, der hat für mich dazusein, der hat gut auszusehen und wach zu sein und wenn nicht, dann ruf ich ihn eben laut und dann muss er herkommen und nett in die Kamera gucken.“ Das wird einfach erwartet.

Dabei sieht er doch so schön und friedvoll aus wenn er einfach nur schläft… ;)

Fotos: Dienstag, 21. und Mittwoch, 22. April 2009

Lots of Knut

Today I spent lots of time at Knut’s. I felt like that. Did not look a lot at other animals, did not make long shopping tours but most of all stood there and looked at the bear.

What made me pensive again today was the lack of respect of some visitors for the bear. It is really like with human VIPs. Basic tone: „I know him from TV, he has to be there for me, he has to look good and be awake and if not, then I call him aloud and then he has to come forward and look nicely into the camera.“ They just expect that.

But he looks so beautiful and peaceful when he is simply sleeping… ;)

Photos: Tuesday 21 and Wednesday 22 April 2009

Dieser Beitrag wurde am 22. April 2009 veröffentlicht und als getagged. 18 Kommentare

Lara & Bill!

2416389890105067215S425x425Q85

Endlich endlich endlich – wie lange haben wir da alle drauf gewartet, dass die beiden endlich zusammendürfen! Und seit ich die ersten Bilder vom Zusammentreffen von Bill und Lara gesehen habe, wollte ich das mit eigenen Augen sehen. Heute war mein erster Urlaubstag – und da bin ich gleich hingedüst.

Es ist einfach wunderbar anzusehen. Da haben sich wirklich zwei gesucht und gefunden. Obwohl Bill viel kleiner und mit 16 Monaten viel jünger ist, hat die vier Jahre alte Lara ihn sofort in ihr Herz geschlossen. Es wird im Wasser gebalgt, es wird gespielt, gebusselt und geschmust. Wenn Lara Gras frisst, möchte Bill gleich das Gras direkt daneben fressen. Man hat das Gefühl, er möchte ihr gar nicht von der Seite weichen. Bei Lara ist nichts mehr zu sehen von dem stereotypen Laufen mit Kopfschwingen, was sie vorher manchmal gezeigt hatte. Und nur ab und an gibt sie ihrem neuen Freund lieb zu verstehen, dass sie auch mal in Ruhe ruhen will. Aber vielleicht war es ihr an dem heissen Apriltag auch einfach nur zu viel, so einen puscheligen Pelz auf sich liegen zu haben.. :>>

Natürlich sieht man das Ganze auch mit einer Portion Wehmut. Denn ZOOM hat ja lange um Knut geworben. Und man kann nicht umhin sich Knut vorzustellen, wie es aussehen würde, er würde mit Lara da im Wasser rumbalgen. Und dann noch dieses wunderbare Gehege, das nicht nur schön und groß, sondern auch SICHER ist. Man bräuchte schon eine Leiter, und zwar eine große, um da reinzuspringen, kann auch nicht einfach was reinwerfen, na und rausklettern kann auch kein Tier.

Aber es nützt nichts zu jammern. Ich freue mich für Lara, ich freue mich für Bill. Und ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass ich mich auch mal für Knut freuen darf.

PS: Natürlich hab ich auch noch ein paar andere Tiere fotografiert, und es gibt keinen ZOOM Besuch ohne Antonia-Fotos. Die folgen dann wieder in den nächsten Tagen. ;)

Fotos: Lara und Bill – Montag, 20. April 2009

Lara & Bill

Finally finally finally – how long have we all waited for that these two are allowed to come together! And since I saw the first pics of Lara and Bill meeting each other, I wanted to see this with my own eyes. Today was my first vacation day – and I rushed there instantly.

It is simply wonderful to watch. Two who have searched and found each other. Although Bill is smaller and with 16 months a lot younger, four year old Lara took him to her heart. They frolic through the water, they play, snog and cuddle. When Lara eats grass, Bill wants to eat the grass right beside hers. One has the feeling he never wants to leave her side. And nothing of the stereotype walking with head swinging is to see anymore that Lara showed sometimes. And only from time to time she kindly lets her new friend know that she also wants to have a moment for herself. But maybe on this very hot April day it was just too much for her to have another fluffy fur lying on her… ;)

Of course there are also wistful feelings when you watch them. Because ZOOM had clearly said for a long time that they wanted Knut. And one can not help but imagine hwo it would look like if he would play around with Lara there in the water. And then there is this wonderful enclosure, which is not only big and beautiful but also SAFE. One would need a ladder, a big one, to jump in there, and you can`t even throw something inside easily, and of course no bear can climb out.

But it does not help to wail. I am happy for Lara, I am happy for Bill. And I don`t give up hope that one day I can also be happy for Knut.

PS: Of course I also took some pics of other animals, and there is no ZOOM visit withut photos of Antonia. They will follow in the next days… ;)

Photos: Lara and Bill – Monday, 20 April 2009