Schöne Momente…

2906702480101157261S425x425Q85

..gab es heute Nachmittag. Z.B. als der Wassersprenger wunderbare Regenbögen hinter Knut zauberte.

Oder als er später im Schatten unter seinem Baum saß und versonnen seine Besucher betrachtete..

Fotos: Montag, 31. August 2009

2424058190101157261S425x425Q85

Beautiful Moments…

…there were this afternoon. Like when the sprinkler created wonderful rainbows behind Knut.

Or when later he sat in the shadow under his tree and looked at his visitors, like lost in thoughts…

Photos: Monday 31 August 2009

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde auf 31. August 2009 veröffentlicht und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 11 Kommentare

11 Kommentare zu “Schöne Momente…

  1. Hallo Christina,
    unaufhörlich wird der Bär nun erwachsen, auch sein Bärtchen ist schon sehr beachtlich. Am schönsten finde ich die Bilder, wenn Knut seinen Hals reckt, um ja nichts Neues zu verpassen. Ein aufmerksames so liebenswertes Bärchen.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Montagabend,
    Frauke

    Gefällt mir

  2. liebe Christina,

    vielen Dank für die wunderbaren Fotos aus dem Zoo. Es macht wirklich viel Spaß, Deine Bilder anzuchauen und die passenden Kommentare dazu zu lesen.

    viele Grüße nach Berlin
    GiselaH

    Gefällt mir

  3. Liebe Christina,
    eine Bilderserie zum Träumen. Es sind wieder Bilder dabei, die können schöner gar nicht sein.

    Die Fütterungsbilder gefallen mir auch sehr gut, erstens aus dieser Perspektive, zweitens weil Du mehrere „Flugobjekte“ ;-) hintereinander einfangen konntest. Von den Regenbogenbildern ganz zu schweigen. Auch die Relaxbilder von Knut und das Bild, auf dem Knut zusammengerollt vor seinem Eingang liegt, hmmm.

    Ich bin fast sicher, es kommen bald wieder Foto`s auf denen Knut sein Raubtiergebiss zeigt. Auch diese Bilder haben etwas Besonderes. Und ich freue mich auf sie.

    Hab ganz lieben Dank für Deine Fotoausbeute der letzten Tage! Ich genieße sie oft abends vorm Lichtausmachen :)).

    Viele Grüsse von Caro und Mario, an Dich und Euch

    Gefällt mir

  4. Liebe Christina,

    wunderbare Momente – in wunderhübschen Farben –
    mit wunderschönen Blicken – von einem wundervollen Bär.
    Danke für diese kleine Wunderwelt !!

    Sieht aus, als würde er Dich ganz sanft und fast ein wenig schüchtern anlächeln, auf dem Bild, das nicht nur Du so magst.

    So schön !! Danke dafür und liebe Grüsse
    Gudi

    Gefällt mir

  5. Liebe Christina,

    das hat jetzt gut getan. Nach 3 Wochen Urlaub und dem ersten Arbeitstag, war das Balsam für die Augen und für die Seele. Was für ein Bärchen, was für Augen-Blicke.
    Danke für diese wunderschönen Momente!

    LG babs

    Gefällt mir

  6. hallo cristina

    das sind klasse fotoserien geworden.
    das große mais-fressen ist doch wohl klasse.da hatten ja alle bären was zum popeln,toll!
    du weißt ja was ich von lebenden wahrzeichen halte.
    regenbögen sind einfach nur schön.
    das bild nr.61 ist für mich

    ein ganz stiller und schöner und auch etwas melancholischer moment.

    vielen dank
    martina

    Gefällt mir

  7. Hallo Christina, ich erlaube mir hier auf Deinen Kommentar zuruckzukommen, den ich soeben in Knutitis… gelesen habe. Ich habe schon am 27.8. bei Marion meine Empoerung ausgesprochen ueber die Aeusserungen in der HOER ZU von H.Jaenncke bezueglich seines Besuches im Oktober bei Knut, und welchen Eindruck er auf ihn machte,

    Es hat mich auch gewundert, keine Knutfans in Sicht, und ihr Fototanten seid ihr wie Berliner Luft oder was…

    Gott sei Dank fuer alle Knutsfreunde gibt es euch Fototanten die uns einen suessen, verspielten, manchmal schoen schmudeligen gesunden Knut rueberbringen und um die Auersserung von Thomas Doerflein zu zitieren : er ist allerliebst, so war er wie er klein war und so ist er auch noch heute.

    So liebe Christina,das musste ich eben loswerden und dankend fuer Deine schoenen Bilder und Videos gruesst Dich bis zum naechsten Mal die

    Biene

    Gefällt mir

    • Liebe Biene,

      ich hatte damals echt überlegt ob ich zu Herrn Jaenicke hingehe und sage „Der Bär ist eigentlich ganz anders, der kann Karpfen fangen und auch mal nur faul rumliegen, das ist kein Zirkusbär“, hab mich aber dann doch nicht getraut bzw. fand die Idee albern. Heute wünsche ich mir ich hätte es getan!

      Ich kann nachvollziehen dass er einen dementsprechenden Eindruck von dem winkenden Bären bekommen hat, aber dass er im Nachhinein manches „dramatisiert“ (keine Besucher da, degenerierter Bär, etc) das ärgert mich doch.

      Liebe Grüße

      Christina

      Gefällt mir

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.