Happy Birthday Knut!

2592667580103834839S425x425Q85

Heute war es soweit – unser aller Lieblingseisbärchen wurde drei Jahre alt! Mit allem was dazugehört – jede Menge Gäste, Geschenke und eine tolle Torte! Und wenn vorher auch gerauft und geschmust wurde – beim Futter versteht Gianna keinen Spaß! Kaum dass sie wieder auf dem Gelände war, jagte sie Knut sehr energisch von seiner Torte weg und nahm auch seinen Jutesack auseinander! Aber ich denk mal, er ist schon nicht zu kurz gekommen… 😉

Ansonsten war es ein toller, kalter, sonniger, „voller“ Tag an dem man sich freute viele nette Menschen wiederzusehen die man teilweise seit einem Jahr nicht gesehen hatte! Allerdings zog der Tag auch diverse durchgeknallte, seltsame und auch rücksichtslose „Fans“ und auch Reporter an – wie so oft schüttelte man den Kopf und sagte sich „Ist ja wie im Zoo hier!“ 😀

Wie so oft im Zoo lagen Freud und Leid auch heute wieder beieinander – Braunbär Berni, dessen Arthrose immer schlimmer wurde und der selbst mit starken Medikamenten und unter der Wärmelampe sich kaum noch bewegen konnte, wurde vorgestern erlöst. Leb wohl, Berni… Auch wenn wir damit gerechnet haben, dass dieser Tag kommt, werden wir Dich sehr vermissen…

Foto-Slideshow: Samstag, 5. Dezember 2009

2569740480103834839S425x425Q85

Today was the big day – our favourite bear turned three! With everything necessary – lots of guests, presents and a big cake! And even though before there was lots of hugging and snogging – when it comes to food, Gianna doesn’t take a joke! As soon as she was back on the enclosure, she chased Knut away from his cake and also took his jute bag apart! But I think he did not miss out…

It was a great, cold, sunny crowded day where you had fun meeting nice people again you sometimes did not see for a year! But the day also attracted several weirdos, strange and inconsiderate „fans“ and also reporters – quite often you shook your head and thought „This is like a Zoo“! 😀

Once again joy and sorrow were so close at the Zoo today. Brown bear Berni, who, even with strong drugs and under a warm lamp, could hardly move anymore, was put to sleep two days ago. Farewell, Berni… Although we were prepared that this day would come, we miss you a lot…

22 thoughts on “Happy Birthday Knut!

  1. Klasse, Nachrichten von Knut:-))))

    Christina, Dein Besucherzähler ist mir heute aufgefallen, Du hattest in 1 3/4 Stunden 195 Seitenaufrufe. Donnerwetter.

    Ich muss jetzt leider leider erstmal zum RBB, kann ich nur über Internet empfangen. A b e r dann.

    LG Brigitte

    Gefällt mir

  2. Hallo Christina,

    danke für diese knuffigen Geburtstagsbilder. Es ist wirklich nicht zu glauben, dass es bei Knuti „klick“ gemacht hat, man ist das eine Freude.
    Für Berni tut es mir so leid, ich habe mich immer über so über die neuesten Bilder von ihm und seinen Bärenfreunden gefreut, aber es musste wohl sein …

    Viele Grüße
    Frauke

    Gefällt mir

  3. Hallo Christina,

    danke für die schönen Bilder von Knuts Ehrentag. Im Fernsehen konnte man eben sehen, wieviel da los war. Da komme ich die Beiden lieber besuchen, wenn es leerer ist. 😉

    Ich habe es heute Nachmittag erfahren, dass Berni gegangen ist in ein Leben ohne Schmerzen. Aber weh tut es trotzdem sehr. Er wird fehlen, vor allem der armen Petzi, die ihren Berni sicher sehr vermissen wird.

    LG Elke

    Gefällt mir

  4. Dear Christina,

    thanks for sharing Knut’s 3rd birthday with us – wonderful photos, and what sweet etable birthday presents our bear got! Just seems as if Gianna doesn’t have fine manners, remembering who’s birthday it is today 🙂 Was so sorry to hear about Berni, although I know he’s doing better now! Thanks Christina!

    Hugs Lone

    Gefällt mir

  5. Liebe Christina
    Danke für die schönen Fotos von Knuts Geburtstagsfeier.
    Ich finde es super,daß es um den Jutesack keine zanjerei gegeben hat,sondern daß Knut ofensichtlic´h akzeptiert,daß Gianna auch mit den sachen spielt.
    Es ist schade,daß Berni nicht mehr lebt.Ich habe ihn geliebt.Ich denke,man hat sich die Entscheidung ,ihn zu erlösen ,sicher nicht leicht gemacht.Berni geht es nun gut.

    LG
    Bea

    Gefällt mir

  6. Liebe Christina,
    danke für Deine Bilder und Bildbeschreibungen.Es war sehr schön den Tag mit Dir bei Knut zu erleben.Jetzt lernt er auch zum ersten mal zu teilen, denn bisher gehörte ja alles allein ihm.(Was Knutchen nicht lernt, lernt Knut nimmermehr)
    heisst es in einem Sprichwort.Gut so.
    Ich denke, Ihr hattet einen tollen Tag bei Knut und hoffentlich noch viele, viele weitere.

    Der Wermutstropfen ist, dass Berni über die Regenbogenbrücke ging, diesen lieben Bären werde ich sehr vermissen.

    Nochmal DANKE, Deine Brigitte E.

    Gefällt mir

  7. Hallo Christina

    Du hast wieder tolle Bilder eingefangen vom Geburtstagskind und seiner neuen Freundin und mit dem Wetter hattet ihr auch Glück!

    Mit Berni das ist traurig, war aber seit längerem zu befürchten, er hat sich doch letzten Winter schon so schwer getan – in euren Bildern wird er weiterleben.

    Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

    Herzliche Grüsse
    Criblo

    Gefällt mir

  8. Liebe Christina,

    schön, dass Knut heute so einen feinen Geburtstag hatte und toll, dass du uns als treue Seele so viele schöne Bilder mitgebracht hast. Das wiegt heute aber den Schmerz über Bernies Tod nicht auf! Das es die Möglichkeit gibt, Tiere von ihrem Leid zu erlösen ist schon etwas feines… dennoch wird er sehr fehlen, war er doch eine feste Institution im Bärenrevier…

    Ich hoffe, dass es ihm dort, wo er jetzt ist, gut gehen wird.

    Liebe Grüße

    Claudia

    Gefällt mir

  9. Liebe Christina,

    es ist doch immer wieder schön, so zeitnah über die Ereignisse informiert zu sein und die vielen, tollen Fotos zu schauen.
    Nun muß Bernie keine Schmerzen mehr ertragen, dies tröstet ein wenig. Weißt Du wie alt Bernie war? Ich kann mich nicht erinnern es irgendwo gelesen zu haben. Wenn ein krankes Tier nicht mehr leiden muß, ist es für mich ein Trost, auch wenn man Bernie jetzt im ZOO sehr vermissen wird, war er doch eine feste Größe vor Ort. Vergessen wird er nicht werden. Wir können in Fotos „kramen“ und uns seiner erinnern.
    Danke das wir miterleben durften, welch schönen Tag Knuti verleben durfte. Gianna ist aber auch eine freche, was Gianna will bekommt Gianna auch, ganz schön selbstbewußt die junge Dame, aber nicht minder zauberhaft wie Knuti selbst.
    Danke für diese tollen Fotos!
    Einen besinnlich-schönen 2. Advent wünscht

    babs

    Gefällt mir

  10. Hallo Christina, wieder schoene Bilder von unseren beiden Wonneproppen. Im RBB konnte man gut sehen, wie die Gianna den Knut von der Eistorte (zumindest was noch uebrig war, der Knut hatte bestimmt schon das Beste vorher abgesahnt) wegscheuchte. Und was macht unser liebes Baerchen, er laesst sie, er ist eben nicht auf Streit aus und die Gianna versuesst ihm doch so das Leben, da kann man schon mal nachgeben. Die Sonne schien auch und ich freue mich fuer Knut dass weiterhin soviele Freunde an ihn denken und dass ihr Fototanten uns das alles miterleben lasst. Es ist wunderschoen wie diese beide so miteinander schmusen und rangeln und die Gianna so ihren Arm so um ihn legt, einfach suess.

    Ein riesengrosses DANKE

    Fuer Berni wuensche ich mir dass er seinen alten und bestimmt ueber alles geliebten Pfleger wiedergefunden hat der sich jetzt liebevoll um ihn kuemmern wird. Machs gut Berni.

    Ich wuensche Dir heute einen guten Nachgeburtstag-tag bei den beiden Suessen und einen lieben Gruss nach Berlin an alle Knutfreunde und so verbleibt die

    Biene

    Gefällt mir

  11. Liebe Christina,
    hab`lieben Dank für Deine wunderbaren Bilder.
    Das war also Knut`s erster Geburtstag in Gesellschaft.
    Nicht nur das Titelbild von gestern ist so bezaubernd !! Und es ist schön, dass sie gestern morgen miteinander gespielt haben.
    Viele Besucher waren für Knut gekommen. Eine tolle Überraschung wurde dem „Geburtstagskind“ gebracht, an der auch die Pfleger ihren Spass hatten. Beim Hinstellen natürlich :)) !
    Gianna`s Verhalten war tiermäßig ja normal und es passt zu ihrem Wesen. Trotzdem wünschte ich mir solche Momente aber auch als „Lernmomente“ für beide Seiten (Tierseite und Menschenseite), was sie wahrscheinlich auch sind.

    Ich wünsche Knut und Gianna heute einen Tag in friedlichem Miteinander und dass ihre Harmonie bald wieder hergestellt ist.

    Euch wünsche ich einen angenehmen 2. Advent.

    Herzliche Grüsse von Caro und Mario

    P.S.: Dass mit Berni tut mir auch leid.

    Gefällt mir

  12. Liebe Christina,

    was für ein bärig-schöner Geburtstag für Knuti !! Raufen und toben, schmusen und rumbusseln, Öhrchen knabbern und gemeinsamen „blll*ing“ ;-)) mit Fluffy. Wirklich ein happy Birthday, auch wenn anschließend das Geburtstagskind dazu genötigt wurde, die Geburtstagstorte zu teilen. :-). Was ich so lustig finde, wie die Giovanna ratzfatz den Jutesack erlegt hat.Vielleicht denkt sie,
    den brauch er nicht, der hat ja jetzt mich zum Kuscheln ;-))

    Danke für die wunderschönen Geburtstagsbilder und Deine Texte dazu sind wieder köstlich !!

    Und Bernie…..ich denke er fühlt sich jetzt wohl und genießt die liebevolle Hand, die ihm jetzt das Fell krault.Trotzdem stimmt es so traurig….lebe wohl Bernie !! Es waren ein bisschen viel Abschiede in letzter Zeit….

    Noch einmal vielen Dank für`s Mitnehmen zu Knuti`s Geburtstag und ganz gespannt warte ich jetzt auf die Bilder von heute ;-))

    Liebe Grüsse
    Gudi

    Gefällt mir

  13. Liebe Christina ,

    10000000000000000000000000000000000000000000 Dank !!!
    Knuti’s Geburtstag mit seiner Gianna ist ja richtig aufregend ! Was Gianna will bekommt sie auch … das klingt genau wie Knuti , nur der muss jetzt teilen 😦 Er nimmts aber gelassen 🙂 Knuti ist ja auch ein weises Baerchen mit seinen 3 Jahren . Eine Klasse Idee ist die essbare Geburtstagskerze und seine Torte sieht auch yummy aus.Das Baerenbauchi war bestimmt ziemlich voll heute obwohl Fluffy auch maechtig gefuttert hat :))
    Deine tollen pics und lustigen comments haben mich an Knutis Birthday teilhaben lassen 🙂
    Dafuer a biiiiiiiiiiiiiiiiig hug :)))
    Barbara

    Gefällt mir

  14. Dear Christina,

    Thank you so much for these wonderful pictures of Knuti’s birthday celebration. He seems to have enjoyed himself in spite of someone’s lack of manners. 😉

    I’m so very sorry to hear the sad news of Berni. We’ll miss him greatly. It does seem that our joys over Knuti are always bittersweet.

    *hugs*
    Suzanne

    Gefällt mir

  15. Liebe Christina,

    ein nachträgliches herzliches Dankeschön für die wunderschönen Fotos von Knuts 3. Geburtstag und auch für Deine nimmermüden Fotoserien des ganzen Jahres.

    Was haben wir Auswärtigen doch für ein Glück, daß wir in Berlin solche Fototanten haben.

    Liebe Grüße
    Fritz und Heide

    Gefällt mir

  16. Pingback: Knuts neunter Geburtstag… | Christinas Welt

  17. Pingback: Knuts 10. Geburtstag | Christinas Welt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s