Archiv | Januar 2011

Der kleine große Höhlenforscher…

2286655580105457869S425x425Q85

Heute nachmittag war Knut ganz ungemein an Katjuscha’s Höhle interessiert bzw. an irgendwas/irgendwem hinter dem Gitter. Groß und bequem saß er da und guckte. ;)

Ein paar Worte zu Nancy – natürlich mache ich mir auch Sorgen um sie, ob etwas mit ihr nicht in Ordnung ist. Ich vertraue aber den Pfleger und Tierärzten, die die Bären schon seit Jahren kennen und viel näher „dran“ sind als wir, und die natürlich die Fachkenntnis haben.

2148853960105457869S425x425Q85

Trotzdem habe ich ihr heute nachmittag ganz ganz leise gesagt, dass wir alle ganz ganz doll an sie denken. ;)

Fotos: Montag, 31. Januar 2011

The little big cave explorer…

2992195400105457869S425x425Q85

This afternoon Knut was very interested in Katjuscha’s cave, or better, in someone/something behind the bars. Very tall and comfortable he sat there and watched.. ;)

A few words about Nancy – of course I am worried about her, too, if something is wrong with her. But I trust the keepers and vets who know the bears for years and who are much closer to them, and who of course have the expert knowledge.

But still I told her this afternoon very very quietly that we all think of her very very much! ;)

Photos: Monday 31 January 2011

Momente zum Staunen und Freuen!! :)

2262586220105457869S425x425Q85

2510062480105457869S425x425Q85

2496910140105457869S425x425Q85

Das Löwentor wurde heute schon ein wenig eher geöffnet, und als ich bei Knut ankam, bot sich mir ein ganz tolles Bild: Knut saß aufrecht bequem neben dem Plateau auf seinem Bärenhintern und busselte ungestört mit Tosca. :D

Danach versuchte sie ihn mit allen Tricks und Raffinessen ins Wasser zu bekommen. Irgendwann wurde es ihr zu bunt und sie packte ihn von hinten und schmiss ihn einfach hinein! :mrgreen: Dann begann der Wasserspaß!

So harmonisch wie heute hab ich die Bären selten gesehen – nur bei der Fütterung gabs ein kurzes Grummeln. Tosca wollte mit Knut zusammen auf dem Plateau stehen – da ließ Knut, die Schnauze voll Steak :) – ein deutliches Grollen hören. So nett er Tosca auch findet, das Futter gehört möglichst ausschließlich ihm! ;)

Foto-Slideshow: Sonntag, 30. Januar 2011

…und noch ein Video:

Moments to be amazed and to be happy! : )

2666416080105457869S425x425Q85

2370427430105457869S425x425Q85

The Lions Gate opened a bit earlier today, and when I arrived at Knut’s, there was a great view: Knut sat upright comfortably on his tushie and snogged undisturbed with Tosca! :D

Then she tried to get him into the water with all tricks she could think of. At some point she had enough, grabbed him from behind and simply pushed him into the water! :mrgreen: Then the water fun began!

The bears were so harmonic today – there was just a short grumbling at the feeding. Tosca wanted to join Knut on the plateau – but he, snout already full with steaks – let out a growl. As much as he likes Tosca, the food should be preferably entirely for him! ;)

Entspannen im Sonnenschein

2950319400105349705S425x425Q85

2735126710105349705S425x425Q85

Nach einem wieder langen Arbeitsabend hab ich heute erst mal ausgeschlafen :>> und habe dann ab 11 Uhr im Zoo entspannte Bären genossen. Es ist immer wieder so eine Freude zu sehen, wie Tosca diesen Winter genießt! Auch Knut streckte sich in der Sonne, und auch die goldige Devi streckte ihre lange Nase in die warmen Strahlen…

Fotos: Samstag, 29. Januar 2011

Relaxing in the sunshine

2160497810105349705S425x425Q85

2188670880105349705S425x425Q85

After a long working day/evening again yesterday I slept long today :>> and then enjoyed from 11 AM relaxed bears at the Zoo. It is always such a joy to see how Tosca enjoys this winter! Knut, too, stretched in the sun, and cute Devi held her long snout into the warm rays…

Photos: Saturday 29 January 2011

Die fleissige Tosca.. :)

2800042340105349705S425x425Q85

2554255060105349705S425x425Q85

Ganz fleissig hat heute Tosca fast im gesamten Wassergraben das Eis aufgeknackt.. :) Knut hielt sich vornehm zurück, sah zu und überließ ihr die Arbeit.. ;)

Später hat sie noch den Weihnachtsbaum über die halbe Anlage geschleppt.. :)

Fotos: Freitag, 28. Januar 2011

Very busy Tosca.. : )

2141789690105349705S425x425Q85

2925556050105349705S425x425Q85

Very busily Tosca broke the ice nearly in the whole moat.. ;) Knut decently held himself back, only watched and left the work to her.. ;)

Later she also carried the Christmas tree half across the enclosure.. ;)

Photos: Friday 28 January 2011

Spielversuche und Schneeflocken

2892897600105174422S425x425Q85

Nach zwei zoofreien Tagen hab ich es gestern wieder zu Knut & Co geschafft, da ich danach aber bis spät abends arbeiten musste, kommen die Bilder erst heute. ;)

Es gab diesmal keine gemeinsamen Wasserspiele, aber gerade darum war der Tag so interessant. Knut war nämlich, warum auch immer weiß nur er :>>, in einer sehr „schnuffigen“ Laune (alle inklusive Tosca wurden angeschnufft) – und die Begegnungen aller vier Bären und Tosca’s Versuche Knut „rumzukriegen“ doch ins Wasser zu gehen waren sehr spannend! Ich bin mir sicher, hätte sie es nur noch etwas länger versucht, hätte sie Erfolg gehabt. Aber auch eine Eisbärdame hat schließlich ihren Stolz und denkt sich irgendwann, na dann halt nicht! ;)

Und wuuuunderbare riesige Schneeflocken gab es zu sehen! :)

Fotos: Mittwoch, 26. Januar 2011

Playing attempts and snow flakes!

2079365430105174422S425x425Q85

After two zoo-free days I made it to Knut & Co yesterday again, but as I had to work late afterwards I could only upload the pics today.. ;)

There was no water play between Knut and Tosca, but this made the day even more interesting. Knut was, and only he knows why :>>, in a very „snuffely“ mood today (everyone including Tosca was snuffled at) – and the encounters of all four bears and Tosca’s attempts to get him into the water were very thrilling! I am sure she would have had success if she had tried just a bit longer. But a polar bear lady has her pride, too and at some point thinks, well, then not!

And there were wooonderful thick snowflakes to be seen!

Photos: Wednesday 26 January 2011

Wasserspaß und Lachsklau… ;)

2080363430105174422S425x425Q85

2552208080105174422S425x425Q85

Auch dieser Morgen begann wieder mit wildem Wasserspaß, wobei man manchmal echt den Atem anhält, wie heftig Knut und Tosca sich da gegenseitig am Ohr und am Pelz ziehen! :D Ab und zu lass ich die Kamera dann auch einfach aus und genieße einfach das Zusehen.. ;)

Besonders unterhaltsam wurde es nach der Fütterung – Nancy nahm sich einfach zwei der leckeren großen Lachse und Tosca stand fassungslos ohne Lachs da! Wenn das ein Versuch sein sollte, mal wieder Tosca’s volle Aufmerksamkeit zu erlangen, dann war es ein voller Erfolg.. :mrgreen:

Foto-Slideshow: Sonntag, 23. Januar 2011

Hier noch ein schönes Video von den Ozelotkindern, das mein Mann gemacht hat – here also a lovely video of the Ozelot kids that my hubby made.. :)

Water fun and salmon theft! : )

2780336560105174422S425x425Q85

2317878890105174422S425x425Q85

This morning started again with wild water fun, where you sometimes hold your breath how forceful Knut and Tosca pull each others ears and fur! :D Sometimes I then close the camera and just enjoy watching… ;)

Especially entertaining were the moments after the feeding – Nancy took two of the yummy big salmons and Tosca stood there very shocked without a salmon! If it was an attempt of Nancy to get Tosca’s full attention back, it was a success.. :mrgreen:

Ein langer Samstag bei Knut, Tosca & Co.. :)

2822845480105067215S425x425Q85

2548621670105067215S425x425Q85

Nach so „langer“ Zeit mit Kurz- oder gar-nicht-Besuchen bei Knut war ich dann heute gleich fast den ganzen Zoo-Tag da – daher gibt es heute wenig Worte und viele Bilder! :D

Foto-Slideshow: Samstag, 22. Januar 2011

A long Saturday with Knut, Tosca & Co! ; )

2051212300105067215S425x425Q85

2527001960105067215S425x425Q85

After such a „long“ time with short- or no-visits at Knut I stayed nearly the whole day today at the Zoo – so here are less words and more pics! :D

Knut mit Zweiglein.. ;)

2754756770104185490S425x425Q85

Heute konnte ich früher anfangen, eher Feierabend machen und endlich mal wieder eineinhalb Stündchen bei Knut verbringen! ;) Er ruhte, mit einem Tannenzweig als Kopfkissen, und es war schön still am Gehege.

Fotos: Freitag, 21. Januar 2011

Ich danke Euch für Eure berührenden Kommentare zu den beiden Videos. Am liebsten würde ich auf jeden ganz ausführlich antworten und vielleicht schaffe ich das am Wochenende auch.

Es war wunderschön, wenn auch manchmal sehr wehmütig, in den alten Bildern zu „kramen“. Wenn ich nach so einer Nostalgie-Phase danach wieder in den Zoo gehe, seh ich auf einmal an der Waldschänke wieder vor meinem inneren Auge die vielen Menschen die auf die Knut-Show warten, oder ich stehe am Braunbärgehege auf dem die Knut-Shows stattfanden und wundere mich, wie „nah dran“ man damals gestanden hat, selbst auf Fotos und in der Erinnerung kommt es mir von der Entfernung immer „weiter weg“ vor! Und wenn ich dann zu Knut gehe wundere ich mich jedesmal, wie groß er geworden ist! : )

Von Zeit zu Zeit werde ich sicher wieder solche Einträge mit schönen alten Bildern machen, denke aber auch oft an einen sehr weisen Spruch von Dietrich Bonhoeffer:

„Man muss sich hüten, in den Erinnerungen zu wühlen, sich ihnen auszuliefern, wie man auch ein kostbares Geschenk nicht immerfort betrachtet, sondern nur zu besonderen Stunden und es sonst nur wie einen verborgenen Schatz, dessen man sich gewiss ist, besitzt; dann geht eine dauernde Freude und Kraft von dem Vergangenen aus.“

*
2991722790104185490S425x425Q85

Knut with twiggie

Today I could start work early and leave earlier, so finally I could spend 90 minutes at Knut’s again! He rested, with a twig as a pillow, and it was wonderfully quiet at the enclosure. I thank you a lot for your touching comments to the videos. I would love to answer each comment in detail and maybe I can do this at the weekend.

Photos: Friday 21 January 2011

It was wonderful although also very whistful to „rummage“ through the old pics. When I go to the Zoo again after such a „nostalgic phase“, I suddenly see before my inner eye the crowds again at the Waldschänke, waiting for the Knut-Show, or I stand at the brown bear enclosure where the shows took place and wonder, how „close“ we were! Even on photos and in my memory the distance seemed longer! And when I go to Knut then, every time I am amazed how big he is now! : )

From time to time I surely will make another entry with wonderful old pics, but I also often think of a very wise quote by Dietrich Bonhoeffer:

„You have to beware of rummaging through memories, of surrendering to them, like you also do not look at a precious gift every day, but only in special hours and otherwise own it like a hidden treasure, one that you are sure of; then a constant joy and strenght will emanate from the past.“

Alte Videos mit neuer Vertonung…

Ich hab mich heute mal hingesetzt und meine YouTube-Videos durchforstet. Und war doch sehr erstaunt, welche Videos inzwischen auf Grund der bekannten YouTube-Plattenfirmen-Copyright-Käbbeleien entweder – zumindest in Deutschland – ganz gesperrt oder stumm geschaltet sind. Lustigerweise sind aber auch Videos, die mal gesperrt waren, inzwischen wieder frei zugänglich…

Zwei Videos, die mir besonders am Herzen liegen, habe ich heute einfach mal neu vertont, mit nicht so bekannten Coverversionen der Songs, die im Original von den BeeGees und von Boyzone waren (wobei auch die Boyzone-Version an sich schon eine Coverversion ist…) Jetzt ist die Chance höher, dass nichts beanstandet wird. Die Coverversionen sind natürlich nicht ganz so schön wie die „Originale“, aber zu diesen Videos gehört nun mal Musik…

Ich hab beide Videos neu „basteln“ müssen, weil ich inzwischen einen neuen Laptop mit einem neuen Film-Programm habe. Ein, zwei Bilder hab ich auch ausgetauscht. Darum sehen die Videos – aber nur ein ganz klein wenig – anders aus. Ich hoffe sie gefallen Euch (immer noch)..

.

Old Videos with new Music..

I sat down today and looked through my YouTube videos. And was astouned, which videos have been blocked or muted in the meantime because of the well known YouTube-recordcompany-quarrels (at least blocked in Germany). Funnily also some videos which have been blocked once, are now visible again…

Two videos which are close to my heart I made new today with new sound, with not so well known cover versions of the songs which were originally from the BeeGees and Boyzone (wheras the Boyzone version was a cover version itself..). Now the chance is higher that there are no problems with copyright issues. The cover versions are not so beautiful as the „originals“, but these videos just work with music..

I had to assemble both videos new as in the meantime I had a new laptop with a new movie-making-programm. I also changed one or two pics. So they look – but only a bit – different. I hope you (still) like them..

In weiter Ferne, so nah!

2965378460104185490S425x425Q85

Bei wunderschön blau-rosa Nachmittagshimmel bin ich heute nach der Arbeit schnell zum Zoo gedüst und konnte 20 Minuten Knut genießen! Und es gibt doch immer wieder was neues zu entdecken! Als ich auf der Höhe des Flusspferdhauses zum Bärenrevier rüberguckte, sah ich – noch weit entfernt – etwas Helles durch die Bäume schimmern. Noch nie war mir aufgefallen, dass man Knut von dort aus schon sehen kann, wenn er auf seinem „Feierabend-Warte-Stein“ liegt! Und das Verblüffende – nicht nur ich habe ihn gesehen, sondern offensichtlich war das auch umgekehrt möglich! Es war so ungefähr der gleiche Effekt wie damals bei Gianna, die sich meist gar nicht für die Besucher direkt vor dem Gehege interessiert hat, aber ganz genau hinguckte, wenn sie jemanden quer über zwei Anlagen hinweg bei den Kragenbären stehen sah. Wenn man das bedenkt, und dazu die Tatsache, dass Knut bei der Fütterung einzelne kleine Weintrauben zielsicher aus der Luft fangen kann, dann fragt man sich zum wiederholten Mal, ob Eisbären nicht doch viel besser gucken können als gesagt wird.. ;)

Fotos: Mittwoch, 19. Januar 2011

Far away, so close!

2774425570104185490S425x425Q85

The afternoon sky was beautifully pink and blue and so I rushed after work quickly to the Zoo and enjoyed 20 minuted of Knut! And there is always something new to discover! When I was at the Hippo House and looked over to the bear area, I saw something white shimmer – still far away – through the trees. I never noticed before that you can see Knut from there when he is lying on his „afternoon-waiting-stone“! And the most astonishing thing was – not only did I see him, but obviously also vice versa! It was a bit like with Gianna back then – often she was not much interested in the visitors standing directly at the enclosure, but she looked very interested when she spotted someone standing two enclosures away at the moon bears! If you consider this, and also the fact that Knut is able to catch single small grapes out of the air at the feeding, you wonder once again how good polar bears really can see.. ;)

Photos: Wednesday 19 January 2011

Dieser Beitrag wurde am 19. Januar 2011 veröffentlicht und als , getagged. 19 Kommentare