Große Bärinnen auf der kleinen Anlage

2669181280105067215S425x425Q85

Heute nachmittag waren die drei Damen auf der kleinen Anlage, bei wunderschönem Licht- und Schattenspiel. Nancy verblüffte die Besucher – ganz vorsichtig sammelte sie eine Walnuss nach der anderen in ihrer Schnauze, um sie dann alle zusammen auf dem Felsen abzulegen und eine nach der anderen zu verspeisen!

Fotos: Donnerstag, 21. April 2011

Big bears on the small enclosure

This afternoon the three ladies were on the small enclosure, with wonderful light and shadow impressions. Nancy amazed the visitors – very carefully she collected one walnut after the other in her snout, and then placed them all on the rock to eat them!

Photos: Thursday 21 April 2011

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2928202010101157261S425x425Q85

2251237570101157261S425x425Q85

2014897640101157261S425x425Q85

Ich freue mich, dass auch Euch die Bilder von Knut beim Ballspielen Freude gemacht haben… Weil ich heute an der kleinen Anlage an die Zeit denken musste, als Knut dort wohnte, wollte ich eins meiner Lieblingsbilder raussuchen, konnte mich aber nicht entscheiden. So sind es gleich drei geworden.. ; )

I am glad the pics of Knut playing ball brought some joy to you, too… As I had to think today of the time when Knut lived on the small enclosure, I wanted to chose one of my favourite pics from back then. But as I could not decide, there are three now.

Advertisements

25 Kommentare zu “Große Bärinnen auf der kleinen Anlage

  1. Liebe Christina,

    … da ist es wieder das kleine bezaubernde Bärchen!!!
    Wie lieb und knuffig er ausschaut. Man mag ihn einfach nur knuddeln.

    Die Sache mit den Walnüssen-unglaublich!
    Ich hoffe, du hattest einen schönen, sonnigen Tag im Zoo mit nicht so viel Herzschmerz…

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    Gefällt mir

  2. da hätte ich mich auch nicht entscheiden können:no:
    eins süßer als das andere:D:D:D

    danke für das album von heute, christina.

    liebe grüße, brigitte

    der Knuti des tages wird jeweils mein hintergrundbild.
    welches soll ich denn heute bloß nehmen?

    Gefällt mir

  3. Christina

    Wonderful pics. I am surprised you could decide on only three 😉 One of my favorite pics from those days is the one where he is standing up casually holding his orange bowl in his mouth and has a flirtatious look in his eyes. I always melt at that pic.

    The ladies are awesome as usual.

    Hugs
    Wendy

    Gefällt mir

  4. Hallo Christina

    Was für ein goldiges Bärchen!
    im ersten Jahr kannte ich dein Blog noch gar nicht
    auch Dank für die Fotos von den Damen
    schöne Osterfeiertage wünsche ich dir!

    Liebe Grüsse
    Chris

    Gefällt mir

  5. Liebe Christina,

    bei den heutigen Knut-Fotos wird mir klar: Ich hatte keine andere Chance, als mich in diesen supersüßen, niedlichen Schelm zu verlieben. Er war zum Dahinschmelzen. Warum es aber Menschen gibt, die sich diesem Charme entziehen konnten, ist mir unbegreiflich.

    Hallo Dieter,

    unsortierte Gedanken und viele Fragen, das kenne ich auch aus den letzten Wochen. Freue mich, einen Teil meiner Gedanken von Dir niedergeschrieben zu sehen ;-).

    Ja, einen Sinn muß das Ganze doch haben (großer Auftritt, Charisma, Verzauberung und Liebe, und dann der große Abgang von den Beiden). Ich, wir, die ganze Welt (?) muß doch etwas aus dieser Beziehung und Knuts weiterem Zooleben lernen. Vielleicht kommt die Erkenntnis irgendwann von allein. Ich weiß es auch nicht. Genausowenig wie ich weiß, warum viele so verzaubert waren und nun so trauern. Ja, wie bei einem Haustier.

    Vielleicht lüften wir das Geheimnis irgendwann, oder wir akzeptieren es vielleicht auch so, wie es ist.

    So, nun ist ein kleiner Teil meines Gehirnchaos dazugekommen. Aber da ich darüber stundenlang reden (nur mit wem?) und schreiben könnte, höre ich jetzt lieber auf.

    Viele Grüße an Alle

    Petra

    Gefällt mir

  6. Hello, Christina…

    Absolutely wonderful photos in your album for today. I’ve developed quite a soft spot for Nancy, and enjoyed seeing her eating her walnuts. The flowers- especially the tulips- are beautiful. I’m so eager for spring to come; it is only 45°F.(approx. 7°C.) here today… brrrr!!!

    The photos of Knuti are priceless. I can remember when he was first put on the small enclosure and thinking that he was growing so big so fast… and yet, looking at these photos, one realizes how small he still was. I love them all… but the one in the middle, where he’s sort of lounging with a look that says, „Yep… I know I’m cute… go ahead and take as many pictures as you want!“ is just so adorable. What a bear…

    Warm hugs,
    Susan

    Gefällt mir

  7. Lieber Knut,

    wenn ich Dich da so sehe, möchte ich am liebsten aufspringen und Dich gaaanz feste knuddeln und kuscheln… :)!

    Du siehst so flauschig weich aus…

    Danke für diese schönen Bilder am Abend!

    LG
    Sternchen

    Gefällt mir

  8. Liebe Christina,

    vielen Dank für die wunderschönen Videos und Bilder von Knut. Knut mit seinem Ballspiel bringt mich zum Schmunzeln und zum Weinen.
    Schön anzuschauen, die walnussessende (-geniessende) Nancy. Ich wünsche den Eisbärenladies, daß sie gesund bleiben.

    Frohe Ostern und alles Gute wünscht Ihnen

    Edeltraud

    Gefällt mir

  9. Dear Christina

    What a beautiful day it must have been in the zoo. Wonderful flowers all blooming, beautiful lighting with the polar bear ladies. Nancy with walnuts so sweet and Kati’s feet irresistable!

    I often go back to the previous blog to read comments that come later. I’m so glad I did today or I would have missed the salad picture. Again I can laugh. A real treat for me to see pictures from the early days. Of course I would give it all up for Knuti to be back with us.

    Then we come to the adorable 3 pictures of Knut. What a charmer. That’s why the world fell in love with him.

    Thanks for todays blog.

    Wishing you and Rene a very peaceful and joyful Easter,

    Bobbie

    Gefällt mir

  10. Hallo Christina,

    That was a super-treat, the ball-playing Knuti pictures!! I love them!!
    The ladies on the small enclosure made me long for the days Knut was there.
    For everybody here: Happy Easter!!

    Love,
    Lucia

    Gefällt mir

  11. Dear Cristina:
    Thank you for the ball playing photos of Knut. They never fail to make me smile. I also remember fondly Knuti’s fun with the squeeky ball. Yes, he learned to play ball all by himself and trained his visitors so well.
    As so many of you, I am still so very sad. I have this recurring thought that if only TD were alive, he would have jumped in to save him. I am sure you Cristina would have wished you could do the same. If only, if only . . .
    But we learn to live with change and loss as the inevitable nature of our existence. You captured for us the importance of living in the moment, and as we could see and enjoy every stage of Knut’s story and every moment of his day from sleeping to feeding time. None of it was ever taken for granted, thanks to you. I wish there was something beautiful we could do in Knuti’s memory. A polar bear foundation named after him would be nice. For those Americans on the blog, you may be interested that our ambassador in Berlin in making inquiries about the controversy.

    Thank you for sharing your love for this bear and for helping us all to grieve.

    Sharon

    Gefällt mir

    • Dear Sharon,

      I know, from time to time I still keep having the same thoughts… But after the autopsy we now know, saving him from the water would not have saved his life as Knut was incurable ill.. Of course nobody knew this back then, but I keep thinking his fate could have been even worse, his suffering longer if he would have been saved. And I have to keep in mind that saving an over 300 kg bear from a moat where you can not have your feet on the ground is not as easy as we maybe imagine it.. He also could have hurt or killed the one who saved him by accident without wanting it.

      It is interesting what you wrote about your ambassador. Can you tell more about this? I remember photos of the official site of the embassy with the former US ambassador, his wife and little Knut..

      I think everything we can do to help bears live in a better world, like donating for Polar Bears International or Animal Asia or other organisations, may be something beautiful in Knuti’s memory…

      Thank you for your kind words..

      Hugs

      Christina

      Gefällt mir

  12. Hallo Christina,

    What sweet pictures of our little cub Knuti! I especially like the one of him striking a pose on the rock….I wonder what he was thinking…or maybe he was just feeling really good. Makes you want to scoop him up and hug and snuggle him. What a precious bear!

    The tulips at the zoo are so beautiful…so many…so bright…so colorful. I think I see in the background the polar bear fountain. I will add these pictures to my Zoo Berlin folder…I often get it out and take a „walk“ through the zoo…thanks to all the pictures you have given us, it’s a nice long enjoyable walk.

    I so glad you are keeping tabs on the „ladies.“ I particularly appreciate the sequence of Kati lying down…as you know, she is a favorite of mine, despite her erratic personality, her „beard,“ and her sizeable belly.
    Kati is certainly not conventional and she marches to her own drummer.

    Thanks, Christina, for another calming, comforting visit to our Knuti’s homeplace.

    As Happy an Easter to you and Rene as is possible right now.

    Knuti hugs, Retta

    Gefällt mir

  13. Liebe Christine,

    danke für die süßen Bilder vom Babybär Knut! Es ist ein schöner, wenn auch schmerzvoller Start in den Feiertag heute!

    Ich wünsche Dir und den anderen hier einen schönen Karfreitag!

    liebe Grüße
    Christine

    Gefällt mir

  14. Liebe Christina,

    noch immer kommt mir der Gedanke, wenn die „Großen“ auf der kleinen Anlage sind, dass der „Kleine“ auf der großen Anlage gerade wieder „sturmfreie Bude“ hat….*seufz*.
    Es stimmt so traurig, dass es nicht mehr so ist !

    Soweit ich mich erinnere, hat Herr Röbke mal gesagt, dass Knutchen auf der kleinen Anlage die ganz Rinde von dem Baum abgepult hat :-). Irgendwie entsprach die kleine Anlage wohl auch nicht so ganz Knuti`s Vorstellungen vom schönen Wohnen… 😉

    Nancy als Nüssesammlerin ist faszinierend, wie kleine Kostbarkeiten sammelt sie die Walnüsse, um dann eine nach der anderen zu genießen. Katjuscha schaut so drollig aus wie sie da liegt…

    Danke für die hübschen Erinnerungen an den kleinen Puschel und für die schönen Bilder, herrlich sind die Tulpen, aber ganz besonders mag ich das letzte Bild…

    Liebe Christina, ich wünsche Dir, Deinem Mann und Deiner Familie und allen hier in Deinem Blog schöne,sonnige und unbeschwerte Ostertage, auch wenn immer wieder traurige Gedanken kommen…
    Ich hoffe sehr, dass Du ganz viele schöne Erlebnisse hast, die Dir Freude bringen und die Traurigkeit ein wenig vergessen lassen…

    Viele liebe Ostergrüsse
    Gudi

    Gefällt mir

  15. Guten Morgen Christina,

    ich habe mir jetzt die letzten Einträge vom 19. bis 21. durchgelesen und die vielen schönen Bilder angesehen,ich hatte vorher keine Zeit!Das Video von Knutchen wie er Ball spielt ist so schön,da kommt wirklich wieder diese Frage warum musste er schon gehen!?

    Die anderen haben soviel liebe Kommentare geschrieben,da kann man sich sicher sein das Knuti nie vergessen sein wird!! Für mich war er DER Eisbär überhaupt!!Ich finde es auch total schön das Du uns zeigst wie schön Euer Zoo ist und wie Nancy die Nüssse frisst,man könnte meinen Du stehst direkt daneben…: )

    Ich wünsche allen ein schönes Osterfest!

    Ingrid

    Gefällt mir

  16. Liebe Christina,

    wie knuddelig und niedlich unser Knut aussieht auf Deinen Bildern! Zur Wehmut gesellt sich langsam ein Lächeln …
    Er war ein wunderbarer Bär!

    Danke für die schönen Fotos von den Mädels; man mag es kaum glauben, wie vorsichtig Tosca ihre Nüsschen behandelt!
    Auf einem Bild glaubte ich zuerst, vier Bären zu sehen … doch dann merkte ich, dass das Sonnenlicht auf einen hellen Felsen schien. Tja …

    Ich wünsche Dir und Deinen Angehörigen schöne, geruhsame Ostertage! Der Zoo sieht ja im Frühling wunderschön aus, mit all diesen blühenden Pflanzen!

    Liebe Grüße, Heidi aus ERlangen

    Gefällt mir

  17. Liebe Christina ,

    100000000000000000000000000000000000000 Dank fuer die zauberhaften photos von meinem Traumbaerchen. Mit seinem Charme hat Knut die ganze Welt verzaubert . Er durfte nur 4 Jahre auf Erden weilen , aber in diesen 4 Jahren hat er so viel Menschen Glueck und Freude gebracht .

    Lieber Knut Du wirst immer ein Platzerl in meinem Herzen haben !

    Tosca , Katjuscha und Nancy sind ein reizendes Dreimaederlhaus und wie Nancy ihre Nuesse sammelt und dann sehr elegant verspeist … ein kleines Schleckermaul !

    Deine Blumen photos bringen eine schoene Osterstimmung .

    Dir wuensche ich frohe Ostertage wenn sie auch etwas wehmuetig sind ohne Knut .

    Liebe Gruesse Barbara

    Gefällt mir

  18. Dear Christina,

    the photos of Nancy are so cute – and I would have loved seeing her carefully carrying the walnuts and make a heap of them, before eating them! She must trust the other ladies a lot, knowing that they wouldn’t eat them from her 🙂 Picking a favourite photo of Knut is impossible, I would say, as every time I saw a new album of him, there were another favourite photo; so I’d say that all your photos of him were (and are) my favourite photos of him 🙂 But the three you picked for this album are really cute, especially the EXTREMELY CUTE ME, one 🙂 And I’m sure we all agree, there’ll never be anyone like Knut and never anyone cuter than him! Thanks for the photos and hope the Easter days will be nice for you and Réné …

    Hugs Lone

    Gefällt mir

  19. Liebe Christina,

    ja, das waren die Knuti-Bilder, die uns alle hingerissen haben und dahin schmelzen ließen. Auch beim jetzigen Betrachten ist der Zauber dieses Wonneproppens ungebrochen und überwältigend.

    Sein enormes Selbstbewusstsein bereits mit einem halben Jahr hatte TD ja schon als ausgeprägten Größenwahnsinn bezeichnet… Dieses Selbstbewusstsein, gepaart mit seiner kindlichen Neugier und selbstvergessenen Spielen machten ihn auch als erwachsenen Bären so unendlich liebenswert.

    Jedes dieser Bilder ist so einzigartig schön, dass man sie alle in seiner Wohnung aufhängen möchte…
    Knut ist und bleibt unvergesslich und dieser Blog macht ihn wirklich unsterblich für uns alle.

    ….Nancy zelebriert ihre Mahlzeit mit den Walnüssen genauso genüsslich wie Knut, wenn er seine Kürbismahlzeit auf dem Felsen ausbreitete.

    Danke für die schönen Erinnerungen, auch mit den wunderbaren Frühlingsflor im Zoo.

    Erholsame Ostserfeiertage
    wünscht Ihnen und allen hier
    Britta-Gudrun

    Gefällt mir

  20. Dear Christina,

    Lovely to see the ladies amid the beauty of spring – and dear Nancy with her delicate handling of the walnuts. She handles them as though they’re a very special treat for her – which I hope they were.

    The pictures of Knuti in his extra-fluffy stage bring back so many poignant memories, especially at this Easter time when I’m thinking thoughts about death, and life everlasting, and other things too big for my head. The material, physical world is so powerful that it can be very hard to remember we are all spirits who are here only briefly. I don’t know why we are here, but the loss of our little one has surely made me think about that. Maybe (just a thought) we are here to be reminded how to love, and why, and that it all matters. Without the potential for loss, would we forget to treasure those we love? I don’t know, but I know that when we lose a dear one, everyone we love seems especially precious to us – and all our links with them suddenly seem fragile as thistledown.

    I hope in this coming year I will treat everyone I love with gratitude and thankfulness, and never need to be reminded that every moment matters.

    A peaceful and comforting Easter to you and Rene,

    Suzanne and Rob

    Gefällt mir

  21. Hallo liebe „Knutianer“,..

    ..ein Ostern ohne unseren Knut -da fehlte einem schon richtig was!

    Ich hoffe, Ihr hattet Alle trotzdem einen schönen Tag -Knut würde es sich bestimmt auch für uns wünschen!

    Liebe Gruß an Euch Alle hier

    Dieter

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s