Archiv | Dezember 2012

Jahresrückblick 2012

Yukon Bay by Night...

Und wieder geht ein Jahr vorbei, und es ist Zeit, zurückzuschauen.

Das Jahr war geprägt von Veränderungen, geplanten und ungeplanten… Ob es nun der Umbau der Tropenanlage im Zoo Berlin war, oder das überraschende Ende von Webshots…

Und ich kann’s nicht oft genug sagen – vielen vielen Dank an alle die mitgeholfen haben die Slideshows zu sichern oder einfach nur seelische Unterstützung geleistet haben.. : ) Irgendwann werden wohl alle alten Blogeinträge so aussehen wie dieser hier – die Titelbilder sind dann bei blog.de statt bei Webshots hochgeladen, die Webshots-Links gelöscht (sie führen ja eh nirgends mehr hin) und dafür die bei YouTube hochgeladenen Slideshows eingesetzt…

Noch schöner wäre es natürlich, ich könnte dann alle Bilder noch mal, z.B. bei Flickr, hochladen. Aber seien wir realistisch – nicht mal bis zur Rente würde ich das noch schaffen.. ; ) Das Austauschen der Titelbilder nimmt schon eine Menge Zeit in Anspruch – bis jetzt hab ich ca. 2200 Titelbilder ausgetauscht, nur März 2011 – Februar 2012 fehlen noch – und mit den Slideshows hab ich ja kaum angefangen… Ich hoffe einfach, auch in der „Kompromissform“ ist und bleibt das Blog eine ganz persönliche, ausführliche Dokumentation der vergangenen Jahre… Für Euch, für mich, und für alle die hier vielleicht zukünftig noch durch Zufall reinstolpern und erfahren möchten, was für ein toller Bär Knut war…

2012 war ein Jahr mit vielen, vielen Zoobesuchen – alleine im Frühjahr haben wir dabei 15 für uns „neue“ Eisbären kennengelernt! Haben wunderschöne Anlagen gesehen wie im Skandinavisk Dyrepark in Kolind, und solche wo das Gesicht eher lang wurde, wie in Wuppertal oder Neumünster, oder auch bei der neuen Eisbärenanlage in Hagenbeck.

Und ich will auch die famosen nicht-weißen Bären nicht vergessen, die wir kennengelernt haben, wie die liebenswerten Braunbären im Bärenwald Müritz oder den wunderbaren Kragenbären Benjamin in Halle/Saale…

Ich glaub, mein Lieblingsbild des Jahres ist das unten – Klein-Siku in Dänemark…

Es gab auch wieder Abschiede, die für immer waren – von einer lieben Freundin, Gerti… Von Tieren wie Pandabär Bao Bao und Löwe Miron in Berlin, Eisbärin Irka in Bremerhaven…

Der großartigste von allen Bären, der fehlt immer noch so sehr… 2012 war das erste Jahr ganz ohne Knut. Die Dankbarkeit für die schöne Zeit, dafür, dass dieses wunderbare Tier überhaupt leben durfte, die Freude und der Spaß, den wir – und er – hatten, überwiegt meist die Trauer – aber sie kommt immer noch so oft zurück…

Ich würde so gerne schreiben, vielleicht kommen wir alle 2013 etwas zur Ruhe, aber ich habe da Zweifel.. Denn im nächsten Jahr wird das Naturhistorische Museum sicher mit dem Präparat fertig, verbunden mit dem dazugehörigen Presserummel. Im Oktober, bei der Enthüllung des Denkmals im Zoo, sprach uns ein Reporter der ARD an, ob er uns interviewen dürfte. Sie würden eine Reportage über die Präparation machen. Ich konnte nur wort- und fassungslos weggehen. Schlimm genug, dass das Präparat gemacht wird, aber ich muss mir nicht auch noch ansehen wie es hergestellt wird… Das Ganze reißt die Wunden nur immer und immer wieder auf.

Ich hoffe aber, das nächste Jahr bringt uns auch viel Schönes… Schöne neue Erlebnisse und Begegnungen, schöne Erinnerungen… So wie im Oktober 2012 ein ganz besonderer Zoobesuch – ich hatte im Blog noch nichts darüber geschrieben, und die Bilder davon sollen privat bleiben : ) – zum Geburtstag bekam ich von meinem Mann und lieben Freunden ein ganz tolles Geschenk: Ich durfte bei den Bären im Rostocker Zoo einen halben Tag als Tierpfleger arbeiten, samt Füttern, Ausmisten, ganz-nah-dran-sein und noch vieles mehr. : ) Das war ganz unvergesslich und wunderbar und auch dafür bedanke ich mich noch mal bei allen Beteiligten. ; )

So, nun wünsche ich Euch allen, dass Ihr gut ins neue Jahr kommt, entweder besinnlich oder mit viel Party, je nachdem wie Ihr mögt.. : ) Liebe Grüße!

Christina

The Year in Review 2012

Little Siku in Skandinavisk Dyrepark, Kolind, May 2012

Once again a year is over, and it is time to look back.

It was a year with many changes – planned and unplanned… The reconstruction of the Tropical Bear enclosure, the surprising end of Webshots…

And I can’t say it often enough – many many Thanks to everyone who helped saving the slideshows or just offered emotional support.. : ) One day all the old blog entries will look like this one here– the title pics uploaded at blog.de instead of Webshots, the Webshots-links deleted (they are leading nowhere anyway) and instead of them, the You Tube uploaded slideshows inserted.

It would be even nicer if then I could upload all the pics again, for example at Flickr. But, let’s be realistic, not even until my retirement I would manage that.. ; ) The exchanging of the title pics alone takes a lot of time – until now I exchanged about 2200 pics, only March 2011 to February 2012 are missing now – and I barely started with the slideshows.. I just hope, in this new „compromise form“ the blog will still be a very personal and elaborate documentation of the years gone by… For you, for me and for everyone who maybe stumbles across this blog in the future and wants to know what an awesome bear Knut was…

2012 was a year with many many zoo visits – in spring alone we got to know 15 „new“ Polar Bears! We saw awesome enclosures like in Skandinavisk Dyrepark in Kolind, and such where the faces got long, like in Neumünster, Wuppertal and also the new Polar bear enclosure in Hamburg.

And I don’t want to forget other fabulous, non-white bears we got to know, like the loveable Brown Bears in Bärenwald Müritz or wonderful Moon Bear Benjamin in Halle/Saale…

I think my favourite pic of the year is the one above – little Siku in Denmark…

But there were also again farewells that are forever – of Gerti, a dear friend.. Of animals like Panda Bao Bao and Lion Miron in Berlin, Polar Bear lady Irka in Bremerhaven…

The best bear of all is still missed so much… 2012 was the first year completely without Knut. The thankfulness that this wonderful animal was allowed to live, the joy we – and he – had, is most of the time stronger than the grief – but the grief still comes back so often…

I would love to say, maybe in 2013 we all get a bit of peace, but I doubt it… Because next year the Natural History Museum surely will have finished the preparation, along with lots of press pandemonium… In October, when the Knut statue was revealed, a reporter of German television ARD approached us, asking for an interview. He said they were making a documentation about the preparation. I just walked away horrified and speechless. Bad enough they are doing the preparation anyway, but I do not want to see how they make it… All this tears up the wounds again and again…

But I hope the next year will also bring lots of beautiful moments… Beautiful new experiences and encounters, beautiful memories… Like in October 2012 a very special Zoo visit – I did not write about it in the blog, and the pics will remain private : ) – for my birthday I got from my hubby and some dear friends an awesome present: I was zoo keeper for half a day at Zoo Rostock for the bears. With feeding, mucking out, getting-up-close and so much more.. : ) It was unforgettable and wonderful and for this I also want to say Thank You for everyone involved..

So, and now I wish you all get fine into the new year, be it in a silent way or with lots of partying, whatever you prefer… : )

Lots of greetings

Christina

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Knut, 31 December 2009

Blogeintrag 31. Dezember 2009 – blog entry 31 December 2009

Advertisements

Wieder Spaß im Winter-Zoo!

A very arctic snack! ;)

Favourite pic of the day! :)

Und schon wieder waren wir im Winter Zoo Hannover! : ) Diesmal auch noch in netter Begleitung, um einen netten Geburtstag zu feiern! ; )

Ab und zu – so auch an diesem Samstag – trennt der Zoo ja Sprinter und Nanuq, damit besonders Nanuq mal seine Ruhe hat (ich glaube, Sprinter hält davon nicht viel ; )… Damit es den einzelnen Bären nicht langweilig wird, gibt es natürlich immer wieder Überraschungen von den Pflegern.. ; )

Ein kleines Elefantenkind gab es auch zu bewundern, und mein Mann hat den scheuen Wombat „erwischt“…

Es war ein wirklich schöner Tag!

Fotos: Samstag, 29. Dezember 2012 Teil 1

Once again fun at the Winter Zoo!

.

...and the seldom seen Wombat!

Once again we were at Winter Zoo Hannover, this time in nice company, and there was a nice birthday to celebrate! : )

From time to time – also on this Saturday – the zoo separates Sprinter and Nanuq so that the bears, especially Nanuq, have their peace (I think Sprinter does not like this idea.. ; ) The keepers of course have some surprises in store so that the solitary bears don’t get bored… ; )

There was also a little Elephant kid to admire, and my hubby was lucky to see the shy Wombat!

Photos: Saturday 29 December 2012 Part 1

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2666184740101157261S425x425Q85

Blogeintrag 30. Dezember 2007 – blog entry 30 December 2007

Zwei Bären…

.

It felt good to be with these two bears...

Erst mal möchte ich mich bei Euch für Eure lieben Weihnachtsgrüße bedanken! Ich hoffe, Ihr hattet schöne, erholsame Feiertage. Unsere waren wirklich schön. : )

Heute war ich nachmittags, bei schon einbrechender Dunkelheit, im Zoo. Das hatte vor allem einen Grund: Ich habe zu Weihnachten ein wunderschönes Geschenk bekommen – einen von den Zuni Indianern geschnitzten Bären, ein Krafttier. Und irgendwie wollte ich unbedingt, dass dieser Marmor-Bär und der Bronze-Knut sich einmal „kennenlernen“. : ) Und irgendwie passten sie so gut, so harmonisch zusammen.. (Natürlich habe ich den kleinen Bären wieder mitgenommen.. : )

Und dann gibt es noch zwei Neuankömmlinge im Zoo – zwei seltene Pustelschweine aus Posen/Poznan (Polen)!

Fotos: Freitag, 28. Dezember 2012

Two Bears…

Pretty pigs!

.

First of all I want to say Thank You for all your lovely Christmas greetings! I hope you had wonderful relaxing Christmas holiday. Ours were very nice! : )

Today I was at the Zoo in the afternoon when it was getting already dark. Mainly for one reason: I got a wonderful Christmas present – a Bear, carved by Zuni native Indians, a power animal. And somehow I had the wish that the marble bear and the bronze Knuti get to „know“ each other. : ) And somehow they really „fit“ in a harmonic way… (Of course I took the bear with me again.. : )

And there are two new arrivals at the Zoo – two rare Warty Pigs from Posen (Poland)!

Photos: Friday 28 December 2012

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2877469970101157261S425x425Q85

Blogeintrag 29. Dezember 2007 – blog entry 29 December 2007

Weihnachten 2012 – Christmas 2012

christmas_2012

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest!
Wishing you all a wonderful Christmas!

Artist unknown

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2208117150104185490S425x425Q85

Winterimpressionen…

:)

...in his element.. :)

Irgendwie sehen heute alle Fotos so aus als hätte ich einen monochromen Film eingelegt, nur schwarz und braun und weiß.. ; ) – es schneite und schneite, teils als Eisregen, und erst jetzt, heute abend, fängt es langsam an zu tauen.

Ich hatte mich gewundert dass vor dem neuen Vogelhaus schon auf einmal Besucher liefen – überraschenderweise war heute die Bau-Absperrung an der Flusspferdwiese zu den Tropenbärenanlagen und dem Vogelhaus offen. Ich vermute ein Versehen, denn am Vogelhaus ging es dann nicht weiter – auf jeden Fall war es interessant, die verglasten Bereiche einmal von nahem zu sehen – und auch die schöne Pappel an der „Spielwiese“ wieder zu besuchen…

Fotos: Sonntag, 23. Dezember 2012

Winter Impressions…

.

:)

Somehow the pics of today look rather monochrome, just black and brown and white.. : ) – it was snowing and snowing, sometimes with ice-rain, and just now, in the evening, it starts to melt…

I was astouned that suddenly in front of the new bird house visitors were walking – surprisingly the barrier at the hippo meadow, leading to the bird house and the tropical bear enclosures was open. I suppose by mistake, because at the bird house there was no going further – but it was interesting to see the glass areas from close – and also visit the beautiful Poplar Tree and the „playing meadow“ again…

Photos: Sunday 23 December 2012

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2977451810104563540S425x425Q85

Blogeintrag 23. Dezember 2008 – blog entry 23. December 2008

Schneezauber…

So pretty!

<a href="http://www.flickr.com/photos/67674183@N07/8296449813/&quot; title="<img src="http://farm9.staticflickr.com/8215/8296449813_57b451bde9.jpg&quot; width="500" height="333" alt="

Ui ui, der letzte Eintrag ist ja schon eine ganze Weile her! Aber mit der üblichen Wintererkältung und einem Berg Arbeit kam ich in letzter Zeit zu nix..

Auch heute, am Samstag, war ich arbeiten und wollte danach eigentlich gleich nach Hause fahren. Aber dann begann es unerwartet heftig zu schneien! Da konnte ich nicht widerstehen, hab das Auto stehen gelassen und bin über den Trödel/Antiquitätenmarkt an der Straße des 17. Juni durch den Tiergarten rüber zum Zoo gelaufen. Alleine dabei gab es schon wunderschöne Fotomotive!

Im Zoo war es schön leer, und auch da gab es so schöne Momente – eine Nebelkrähe, die einen Riesenspaß daran hatte, einen kleinen Hügel im Braunbärengehege raufzuhüpfen und dann durch den Schnee runterzurollen! Und auch das Knutdenkmal sah im Schnee wunderschön aus…

Fotos: Samstag, 22. Dezember 2012

Snow Wonders…

At the Zoo...

Clever bird.. :)

Uh oh, the last entry is quite some time ago! But with the usual winter cold and lots of work I hardly got anything done…

Today, on Saturday, I was at work, too and wanted to drive straight home afterwards. But then it started to snow heavily!

So I could not resist, left the car at work and walked over the flea/antiques market on „Street of 17 June“ through the Tiergarten over to the Zoo. There were already lots of pretty motifs!

At the Zoo it was wonderfully empty and there were also lovely moments – a dun crow that had lots of fun hopping uphill in the Brown Bear enclosure and then to roll downhill through the snow! And the Knuti memorial also looked beautiful with all the snow…

Photos: Saturday 22 December 2012

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

10b

Blogeintrag 31. Januar 2010 – blog entry 31. January 2010

Noch mehr Yukon Bay – und etwas mehr…

:)

We are VERY cuddly bears, you know.

Hier kommt nun der zweite Teil – mit viel, viel Nanuq und Sprinter (der hat heute Geburtstag und bekam ein tolles Geschenk!)

Aber ich bin diesmal auch in Teilen des Zoos gewesen, in denen ich noch nie war – unter anderem im alten Zooteil und bei der Tiershow! Ich kann mich halt immer so schlecht von den Gute-Laune-Bären trennen.. : )

Fotos: Dienstag, 4. Dezember 2012 Teil 2

More of Yukon Bay – and more…

Beautiful Lanner Falcon (Lannerfalke)

The Zoo is rather empty but beautifully illuminated...

Here comes now the second part of the pics – with lots and lots of Nanuq and Sprinter (he is celebrating birthday today and got a cool present!)

But this time I also saw parts of the Zoo I never saw before – like the old Zoo part and the daily animal show! Well, it is always hard for me to leave the jolly bears! ; )

Photos: Tuesday 4 December 2012 Part 2

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2066892260101157261S425x425Q85

Blogeintrag 18. Dezember 2007 – blog entry 18 December 2007