Alle lieben „Selfie“ und „Delfie“! :)

With rainbow!

Wow!

Am Donnerstag haben wir einen Tagesausflug nach Flensburg gemacht! Seit ein paar Wochen leben dort zwei Delfine! Sie haben sich die Flensburger Förde als momentanen Wohnort ausgesucht und bleiben, so lange sie Lust haben, genug Fische finden – und so lange die Menschen sie mit Respekt behandeln! Und das tun die Flensburger, die genau wissen, was für einen Schatz sie da zu Besuch haben… :)

Ein bis zweimal am Tag fährt das Fahrgastschiff „Möwe“ raus und meistens hat man Glück! Die Delfine kommen von selbst an und lieben es, auf den Bugwellen zu surfen! :D Wenn das Schiff langsamer wird oder stehen bleibt, suchen sie sich ein anderes! :D

Es war ein ganz wunderbares Erlebnis – ich habe noch nie Delfine in der freien Natur gesehen!

Wir haben am Samstag beide Touren mitgemacht und furchtbar viele Fotos gemacht! Hier kommt der erste Teil! ;)

Fotos: Donnerstag, 25. Februar 2016 Teil 1

Everyone loves „Selfie“ and „Delfie“! :D

Yummy!

*BLOB*!

On Satuday we made a day trip to Flensburg, high in the north of Germany! Since a few weeks two dolphins are living there! They chose the Flensburg harbour as current place to live and will stay as long as they want, as long as they find fishies, and as long as people treat them with respect! And the Flensburg people do this, as they know what a treasure they have as visitors! ;)

Once or twice a day passengers ship „Möwe“ does a tour and most of the time they are lucky! The dolphins come freely and love to surf on the bow wash! :D When the ship slows down or comes to a halt, they look out for another ship! :D

It was a wonderful experience – I never saw dolphins in free nature before!

We did both tours on Thursday and I made lots and lots of pics! Here comes the first part!

Photos: Thursday 25 February 2016 Part 1

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2584766980101157261S425x425Q85

Blogeintrag 27. Februar 2010 – blog entry 27 February 2010

Alles Liebe heute zum Internationalen Eisbärentag! ;) Happy International Polar Bear Day! ;)

Werbeanzeigen

11 Kommentare zu “Alle lieben „Selfie“ und „Delfie“! :)

  1. Dear Christina, this must have been a dream to see these dolphins so close. Although I must say that the other pics of the harbour and of your GLUP!! (high in the train) are also very impressive. I hope that the people of Flensburg do realize their fortune for having such wonderful guests and most of all, I hope that the dolphins are having a wonderful time there. Looking forward to Part II.

    Gefällt mir

  2. Liebe Christina ,

    Ein wunderschoenes Erlebnis und so tolle pics !

    Delphine hab‘ ich noch nicht so nah gesehen , aber Wale in der Bucht von Hermanus und Gaansbaai . Das war auch sehr beeindruckend .

    Danke auch fuer die liebe Knuti Erinnerung .

    Liebe Gruesse und noch einen schoenen Sonntag :)

    Barbara

    Gefällt mir

  3. Liebe Christina,

    es ist alles wieder wunderschön-die Landschaft,die Delfine,dein Kraftbärchen,wies in die weite Welt hinausschaut.das Hundchen.
    Sehr verständlich,dass es ein ganz besonder Ausflug und Erlebnis waren!
    Dankeschön fürs teilhaben lassen!

    Und die lieben Knut-Erinnerungen,und dieses Jahr wird der 19.März wieder ein Sonnabend sein….

    Liebe Grüße,auch an alle hier und schönen Sonntag
    Brigitte.

    Gefällt mir

  4. Oh wie schön liebe Christina, so lerne ich durch dich nun auch etwas von Flensburg
    kennen und natürlich auch Selfie und Delfie.
    Vielen Dank für die tollen Fotos von Eurem schönen Ausflug und für die Erinnerung
    an das gemeinsame Buddeln von Knuti mit seiner Giovanna. Und Selfie und Delfie
    wünsche ich ein langes und glückliches gemeinsames Springen und Tauchen :-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag für Dich und alle hier
    Gudi

    Gefällt mir

  5. Hallo Christina, was fuer ein wunderschoenea Elebnis das geweaen aein muss! Als ich mal mit der Faehre nach Sizilien gefahren bin, duerfte ich das auch erleben – es sind wirklich ueberirdische Geschoepfe! Vielen Dank fuer due wunderschoenen Bilder und viele Gruesse an Alle..Tilo

    Gefällt mir

  6. Liebe Christina,
    was für ein herrlicher Ausflug, schon die Anfahrt gefällt mir, diese tolle Brücke! Und Schnee!
    Die Frühlingskörbe in Flensburg sind entzückend!
    Und die Häuser, sooo schön, und der Hafen! Bei all den Leckereien in der dänischen Bäckerei läuft einem das Wasser im Mund zusammen, mmmhhhh!
    Der feine Hund sieht so verträumt aus!
    Und dein kleiner Kraftbär freut sich auf die Fahrt!

    Aber die beiden Delphine haben mich richtig strahlen lassen, ich hab richtig glänzende Augen bekommen, wie schön ist das denn!!! Ich hab auch noch nie Delphine in der freien Natur gesehen und bin so begeistert! Ich kann mir so gut vorstellen, welch ein wunderbares Erlebnis das war! Deine Bilder von Selfie und Delfie sind überwältigend schön! Als wäre man hautnah dabei! Und das glitzernde Wasser!
    Die Schiffskabine sieht wunderschön aus, und ich finde die Möwe so nett!
    Ganz lieben Dank, daß wir da mitfahren durften, es war wunder-wunderschön! Und ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung!

    Und lieben Dank auch wieder für das feine Erinnerungsalbum, die beiden Buddelbärchen Giovanna und unser Knuti, soooo schön!

    Ich wünsche dir und allen hier einen guten Start in eine neue, hoffentlich schöne Woche mit lieben Grüßen
    Monika.

    Gefällt mir

  7. Liebe Christina!

    Vielen Dank für diese wunderschönen Fotos! Delfine in freier Wildbahn – wann bekommt man so etwas schon zu sehen. Dankeschön, dass Du uns virtuell daran teilnehmen lässt.
    Ich wünsche Dir einen schönen und angenehmen Wochenstart!
    Liebe Grüße
    Yeo

    Gefällt mir

  8. Dear Christina, We always enjoy especially your visits to places unfamiliar to us – an excuse to consult the map, one of our favorite things. What a beautiful place Flensburg is! I understand why anyone, including Selfie and Delfie, would want to visit. We seem to have echoed your bridge experiences at our new place, where we have to cross over the Penobscot Narrows Bridge, a terrifying experience for those of us who don’t like hanging off the side of tall structures (or, at least, it FELT like we were hanging off the side). I love the tall, fairytale-like buildings, and the fact that they’ve made the modern buildings of the same height so that they fit in and look appropriate. Beautifully done! I agree that the hanging shoes are perplexing. It will never catch on here, because shoes are expensive! The pastries are wonderful, though I couldn’t eat the poor frogs, and they look so worried. ;) But now you’ve worried us. You must watch Little Bear carefully so that he doesn’t pack his bag and ship out aboard a schooner! Bears can be very rash at his age, and he has led a pampered life so far. I don’t think he’d care at all for the seafaring life, at least not on his own. But maybe his longings will be satisfied with this wonderful cruise and the joyful dolphins. So great to see them in the wild, and to get so near – your pictures really do them justice. It’s a mysterious thing, their affinity for humans and lack of fear. I hope they’ll have a long and happy stay in Flensburg. And what a delight to see Knuti receiving a morning kissie from his sweet but unpredictable fluffy girl. A happy belated International Polar Bear Day to all! *hugs* Suzanne and Rob

    Gefällt mir

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.