Archiv | März 2016

Ein Wintertraum in Norwegen! :)

What a view...

:)

Hier kommt nun der zweite Teil der Bilder aus Trondheim!

Da steht man eben noch mitten in der Stadt, steigt in einen Linienbus, fährt gerade mal 17 Minuten – und ist in einer wunderschönen Welt aus Schnee, Schnee und noch mehr Schnee! 😀 So wie wir an unserem freien Tag vielleicht mal shoppen oder in den Zoo gehen, so fahren die Trondheimer mal eben kurz zum Skilaufen!

Ich kann kaum beschreiben wie schön es da oben in den Bergen war, ich hoffe, die Bilder bringen das rüber.. 😉 Ich hab noch nie so viel Schnee gesehen!! Wenn man mal neben die Wanderpfade trat, stand man bis zu den Knien im Schnee! 😀

Ich bin einfach ein Stück den Berg hochgelaufen und hab einfach da oben im Schnee gesessen und das alles genossen… 🙂

Als Souvenirs hab ich, wie letztes Jahr aus Bergen, ein paar Steinchen mitgebracht. Ganz gewöhnliche Schottersteine vom Gehweg am Hafen, die aber viel spannender und schöner sind als Schottersteine die hier so rumliegen… 🙂

Es war wieder ein wunderschöner Kurzurlaub in Norwegen und ich hoffe, ich komme ganz bald wieder hin. Es gibt noch sooo viel zu entdecken!!

Fotos: Samstag, 12. und Sonntag, 13. März 2016

Lieben Dank für Eure Kommentare zum 19. März und zur Collage… ♥

Winter dream in Norway! 🙂

Ohne Titel

So beautiful..

Here comes the second part of the Trondheim pics!

One moment you are in the middle of the town, hop on a bus, drive just 17 minutes, and in the next moment you are in a beautiful world of snow, snow and even more snow! 😀 Like we are going for shopping or to the zoo on a day off, the poeple in Trondheim go skiing!

I can hardly describe how beautiful it was up in the mountains, I hope the pics show it… 😉 I never saw so much snow before! When you are stepping beside the walking paths, you were in the snow up to your knees!

I just walked up the mountain a bit, sat down in the snow and enjoyed it… 🙂

As souvenir, like last year in Bergen, I took some little stones with me. Ordinary crushed rocks from the footway at the harbour, but they look so much more interesting and more beautiful than broken rocks here! 🙂

It was a beautiful short vacation again in Norway and I hope to come back soon. There is still so much to discover!

Photos: Saturday 12 and Sunday 13 March 2016

Thank you for your kind comments for 19 March and the collage… ♥

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2512150670101157261S425x425Q85

Blogeintrag 5. September 2007 – blog entry 5 September 2007

Ein Blogeintrag mit einem Rückblick auf den 25. März 2007, meinen ersten Besuch bei Knut… Neun Jahre ist das heute her… Unglaublich…

2118789370101157261S425x425Q85

A blog entry with a look back on my first visit at Knuti, 25 March 2007… This is nine years ago today.. Unbelievable…

Vom März 2007 bis zum März 2011…

Knut März 2007 - März 2011

Im März 2007 habe ich Knut zum ersten Mal mit eigenen Augen gesehen.. Und im März 2011, heute vor fünf Jahren, hat er uns verlassen….

Was war das für eine Zeit, die dazwischen lag… Verrückt und schön und traurig und wunderbar und einzigartig und unvergesslich…

Ich hab mal eine Collage gemacht, aus jedem Monat ein Foto – denn Bilder können einfach viel mehr sagen als Worte…

Er fehlt mir immer noch… ♥

From March 2007 to March 2011…

In March 2007 I saw Knut the first time with my own eyes, and in March 2011, five years ago today, he left us…

What a time it was was between… Crazy and beautiful and sad and wonderful and unique and unforgettable…

I made a collage, one photo each month – as pictures can say so much more than words…

I still miss him… ♥

PS: Hier ist die Collage in etwas größer – here you find a bigger version of the collage

Dieser Eintrag wurde am 19. März 2016 veröffentlicht. 26 Kommentare

Traumhafte Tage in Trondheim!

...arriving at my home! :)

Incredibly yummy looking... And really perfect!

Fast ein Jahr lang hab ich es ausgehalten 😉 dann musste ich einfach wieder nach Norwegen! 😀

Von Berlin aus fliegt die Fluglinie Norwegian vier Ziele direkt an (zu Preisen, mit denen ich mit dem Taxi noch nicht einmal quer durch Berlin käme 😉 ), und diesmal habe ich mir Trondheim ausgesucht. Weil es am nördlichsten liegt!

Die Unterkunft habe ich mir wieder über Airbnb gesucht, und wurde auch diesmal nicht enttäuscht – ich glaub ich hab das hübscheste Haus in Trondheim erwischt, mit reizenden Gastgebern!

Auch kulinarisch hat Trondheim einiges zu bieten, und zu meinem neuen Lieblingscafé mache ich bestimmt noch einen ausführlichen Eintrag in meinem „Cakes&Cookies“-Blog! 😀

Hier kommt der erste Teil der Fotos!

Fotos: Donnerstag 10. und Freitag 11. März 2016

Dreamlike Days in Trondheim!

...only a short walk from the church...

Ohne Titel

I beared it for nearly a year 😉 – then I just had to go to Norway again! 😀

Norwegian Airlines has direct flights from Berlin to four destinations (with fares which would not get me through Berlin with a Taxi 😉 ), and this time I chose Trondheim. Because it was the farthest north!

The lodging I booked via Airbnb again and was lucky again – I think I chose the prettiest house in Trondheim, with very charming hosts!

Trondheim has also much to offer culinary, and I will surely make an extra post in my „Cakes&Cookies“-Blog about my new favourite café! 😀

Here comes the first part of the pics!

Photos: Thursday 10 and Friday 11 March 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2326610340105457869S425x425Q85

Blogeintrag 13. März 2010 – blog entry 13 March 2010

Tiere der Nacht und mehr…

:)

:)

Ich freue mich sehr, dass Selfie und Delfie Euch auch so begeistert haben! Und hoffe dass sie uns bald wieder besuchen kommen.. 😉

Hier kommen nun mal wieder ein paar Bilder aus dem Berliner Zoo. Seit kurzem habe ich eine „Zweit“-Kamera, die ich mir gebraucht vor allem für Fotos bei wenig Licht zugelegt habe. Und die musste ich doch gleich mal im Nachttierhaus ausprobieren.. 😉

Fotos: Sonntag, 6. und Dienstag, 8. März 2016

Animals of the Night and more…

Lovely Takin...

Bye for today.. :)

I am happy that you were so enthusiastic about Selfie and Delfie! And hope they come back to visit us again soon… 😉

Here are no some pics again from Berlin Zoo. Since a few days I have a second camera which I bought second hand especially for pics with low light. And of course I had to try it out immediately in the Nocturnal Animal House.. 😉

Photos: Sunday 6 and Tuesday 8 March 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2384102740101157261S425x425Q85

Blogeintrag 11. März 2008 – blog entry 11 March 2008

Gute Reise, Selfie und Delfie!

Beautiful...

Ohne Titel

Heute fährt die „Möwe“ – vorerst zum letzten Mal – noch zwei- oder dreimal raus, um auf ein Treffen mit Selfie und Delfie zu hoffen. Aber in den letzten Tagen waren sie nicht mehr zu sehen – es wird vermutet, dass sie weitergezogen sind in die weite Ostsee, um sich die leckeren Heringe einzuverleiben, die momentan dort in Schwärmen auftreten. Ob sie noch einmal zurückkommen, weiß niemand – das entscheiden sie selbst, sie sind frei.. 🙂

Umso glücklicher bin ich, dass wir vor 1 1/2 Wochen das Glück hatten, sie zu sehen – ein Erlebnis, das ich sicher nie vergessen werde! 😀 Hier kommt der zweite Teil der Bilder!

Fotos: Donnerstag, 25. Februar 2016 Teil 2

Have a safe journey, Selfie and Delfie!

Yay!

Woah!!

Today the „Möwe“ will go out two or three times – for now for the last time – and hope for a rendezvous with Selfie and Delfie. But in the last days they did not show up – they are believed to have moved on into the wide Baltic Sea to munch the yummy herrings who show up in swarms there at the moment. Whether they come back, nobody knows – they decide for themselves, they are free… 🙂

The more happy I am that we saw them one and a half weeks ago – something I will surely never forget! 😀 Here comes the second part of the pics!

Photos: Thursday 25 February 2016 Part 2

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2958009270101157261S425x425Q85

Blogeintrag 6. März 2008 – blog entry 6 March 2010

Und auch diese Episode war unvergesslich… 😉 This episode was unforgettable, too.. 😉