Morgenstimmung am Wuhleteich

So beautiful...

First time I ever saw them! :)

Am 5. Juni haben wir früh morgens noch eine neue Ecke erkundet – den Wuhleteich im Osten von Berlin, nahe den Plattenbauten von Berlin-Marzahn!
Im nächsten Jahr findet dort die Internationale Gartenausstellung statt, darum sind viele Gebiete leider gesperrt, weil dort gebaut wird! Aber neben dem Teich gibt es Schilfrohrgebiete, durch die man auf engen Pfaden durch das schulterhohe Grün streifen kann..

Und etwas sehr Spannendes haben wir gesehen – eine fleissige Beutelmeise, die immer wieder ihr kunstvolles plüschiges Nest anflog!

Fotos: Sonntag 5. Juni 2016

Morning mood at Wuhle pond

Charming flowers...

Ohne Titel

On 5 June we explored another new area early in the morning – the Wuhle pond in the east of Berlin, close to many high blocks of houses! Next year the International Garden Exhibition will take place there, so unfortunately many areas are closed for construction! But near the pond there are reed areas where you can roam on narrow paths through the shoulder high green…

And we saw something exciting – a busy penduline tit who flew again and again to her fluffy artful nest!

Photos: Sunday 5 June 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2016314130101157261S425x425Q85

Blogeintrag 7. Januar 2008 – blog entry 7 January 2008

Werbeanzeigen

5 Kommentare zu “Morgenstimmung am Wuhleteich

  1. Liebe Christina!

    Vielen Dank für Deine wunderschönen Fotos! Marzahn ist viel besser als sein Ruf. Viele Leute wohnen gern da. Zwischen den Plattenbauten gibt es viel Grün und ringsherum sind Wiesen und Felder.
    Ich wünsche Dir eine ruhige und stressfreie Rest-Woche!

    Liebe Grüße
    Yeo

    Gefällt mir

  2. Liebe Christina,

    ein Naturparadies nach dem anderen erkundet ihr! Wunderschön,auch alle Fotos der Pflanzen-und Tierwelt.Die Beutelmeise ist klasse.
    Die Filigranaufnahmen begeistern mich immer wieder!

    Der allerliebste Entertainer Knuti brauchte wirklich nichts zu tun,um attraktiv und niedlich zu sein.

    Herzlichen Dank und liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt mir

  3. Liebe Christina,
    bei unserer hier vorherrschenden Regenzeit, sprich „Sommer 2016“ tut es richtig gut, diese wunderbaren Naturaufnahmen von dir zu gucken! Gleich die ersten beiden Bilder strahlen soviel Ruhe aus! Und die wundervollen Mohnblumen in diesem Meer aus blauen Blüten, wunderschön!
    Herrliche Morgenbilder mit leichtem Nebel und Tau!
    Die Schnecken sind fein!
    Das wird da ganz bestimmt wunderschön bei der Gartenausstellung!
    Der Hase ist so knuffig!
    Das Haubentauchernest gefällt mir, aber ganz begeistert bin ich von dem Nest der Beutelmeise, welch eine Arbeit!
    Und die feine Entenfamilie rundet das alles ab, ebenso wie der wirklich schöne Balkon!
    Danke fürs mitnehmen in dieses kleine Naturparadies, und lieben Dank auch wieder für das schöne Erinnerungsalbum an Knuti, auf dem Titelbild sieht er so lieb aus! Wirklich ein zärtliches Lächeln!
    Liebe Grüße an dich und alle hier
    Monika.

    Gefällt mir

  4. Dear Christina, This place proves (if proof were needed) that nature can make beauty and life in any little corner we allow it to thrive, and no matter how near to human concerns. Your beautiful picture of the purple flowers shows (I think) the same wildflowers that are growing around the edge of our pond – Vicia Cracca, its common name here is cow vetch. Butterflies and bees love it! Hello, little snail! And the mist hanging just above the reedy grasses, truly a lovely sight. I’d love to know what that delicate white mossy looking plant might be, so ethereal. If I were a hummingbird, I’d want to line my nest with that. That’s an adorable and very long-eared bunny. The Great Crested Grebe looks as though she has built her nest in a dangerous place, but I’m sure it offers more protection than it appears to. It’s nearly a miracle that you were able to photograph the fine dust blowing off the reed. It does seem as though the closer your camera gets, the more wondrous it becomes.The bird’s nest is so perfect, with its carefully constructed covered entrance, as fine a home as anyone could wish for. And Knuti producing his sweetest looks and prettiest smiles for his visitors, posing for the artist who came to sketch him. These were such perfect pictures, where you caught the young man with his sketch pad and Knuti opposite him and clearly striking a pretty pose, our dear and clever bear. *hugs* Suzanne and Rob

    Gefällt mir

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.