Archiv | September 2016

Wechselbad der Gefühle…

So cute...

Our hearts are heavy - and her's surely, too...

Traurige Nachrichten gab es diese Woche aus dem Leipziger Zoo, wo die Mitarbeiter die furchtbar schwere Entscheidung treffen mussten, einen der beiden ausgebrochenen neuen Löwen zu erschießen…

Auch aus dem Berliner Zoo gibt es traurige Nachrichten – Panzernashorn Jhansi hat ihr Baby verloren.. Und wenn Nashörner ja auch kaum Mimik haben – sie sah so traurig aus. Und wie Nashornmann Yohda zu ihr rübersah, die Ohren zu ihr gerichtet, ganz still..

Aber immer gibt es auch schöne Momente – Okapimädchen Bashira ist nun erwachsen, und hat einen Partner aus Lissabon bekommen. Und das sieht aus wie der Beginn einer wunderbaren Beziehung… 😉

Fotos: 26. September 2016

Sad and Happy Feelings…

...and a fluffy Kati..

Look at the colors!

There were sad news from Zoo Leipzig this week, where the employees had to make the horrible heavy decision to shoot one of the two escaped new lions..

There are also sad news from Zoo Berlin – Indian Rhino Jhansi lost her baby… And although Rhinos do not have much facial expression – she looked so sad… And how Rhino man Yohda looked over to her, the ears pointed towards her, so quietly…

But there are also beautiful moments – Okapi Bashira is a big girl now and got a partner from Lisboa. And this looks like the beginning of a wonderful relationship.. 😉

Photos: 26 September 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Blogeintrag 26. September 2008 – blog entry 26 September 2008

Erinnerung an das frechste und beste Bärchen der Welt am 4. Mai 2007.. Rembering the cheekiest and best little bear ever on 4 May 2007.. 🙂

Advertisements

Kreuz und quer durch Berlin! :)

...says Hi.. :)

Little Bear agrees.. ;)

Lieben Dank für Eure guten Wünsche zur Eröffnung meiner kleinen Galerie! Mal sehen ob die Bilder Anklang finden! 🙂

Hier kommen nun Bilder aus den letzten zwei Wochen sozusagen kreuz und quer durch Berlin – aus dem Zoo, dem Tiergarten und vom wunderbaren Schöneberger Südgelände, dem Naturpark der aus einem alten Güterbahnhof entstand!

Und im Zoo hab ich gemerkt – Katjuscha ist nun wirklich alt geworden… Über 50 Enten saßen und schwammen in ihrem Gehege! Und sie schaute nur schläfrig und schlummerte dann weiter.. 😉

Fotos: 11. – 18. September 2016

All across Berlin!

Ohne Titel

Ohne Titel

Thank you so much for your good wishes for the opening of my little gallery – I am curious if they find favour with someone! 🙂

Here are now pics from the last two weeks all across Berlin – from the Zoo, the Tiergarten and the wonderful Schöneberger Südgelände, the nature park which was a former freight terminal!

And at the Zoo I realised – Katjuscha is really old now… Over 50 duckies were sitting and swimming in her enclosure! She just looked up sleepily and fell asleep again.. 😉

Photos: 11 – 18 September 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2631567510101157261S425x425Q85

Blogeintrag 3. Oktober 2007 – blog entry 3 October 2007

Für immer – unvergessen… ♥
Forever – never forgotten… ♥

Herzlich Willkommen in meiner kleinen Galerie! :)

screenshot

Heute ist ein ganz besonderer Tag – ich bin ganz aufgeregt. 🙂

Denn heute eröffne ich meine kleine Galerie.

Seit vielen Jahren hab ich mir immer wieder von Familie, von einigen von Euch, Freunden, Kollegen angehört: „Mach doch mal was aus Deinen Bildern!“ Manche haben gesagt, „Mach das mit dem Fotografieren doch mal beruflich!“ Ich hab immer davor zurückgescheut – nicht nur weil es mir wirtschaftlich zu unsicher war, sondern weil ich auch schon oft bei anderen gesehen habe, wie der Spaß und die Freude vergehen kann, wenn man sein Hobby, seine Leidenschaft zum Beruf macht. Wenn man das, was man gerne tut, weil man es möchte, auf einmal tun MUSS.

Trotzdem habe ich seit Jahren nach einer Möglichkeit gesucht, so etwas wie eine kleine Verkaufsgalerie mit meinen Lieblingsbildern zu eröffnen – wenn schon nicht in einem richtigen Laden, dann wenigstens online. Und ich glaube, dass ich das was ich suchte, nun bei Zoomwork gefunden habe. Eine Möglichkeit, Bilder von mir online anzubieten, so dass, wer mag, sie sich zum Beispiel auf Leinwand gedruckt an die Wand hängen kann. Im Internet verschwindet so vieles so schnell, und ich mag die Idee, dass ein Bild von mir irgendwo, vielleicht jahrelang, an einer Wand hängt und Freude bereitet.

Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr Spaß daran habt, durch meine kleine Galerie zu stöbern, und wenn sie Euch gefällt, dürft Ihr sie gerne weiterempfehlen, ob nun per Link, per Facebook, was auch immer. Solltet Ihr selber ein Bild finden das Euch gefällt, freue ich mich natürlich auch riesig – aber was ich auf keinen Fall möchte, ist, dass Ihr Euch nun verpflichtet fühlt, ein Bild zu kaufen. Ich möchte, dass wir völlig unabhängig von der Galerie einfach die kleine Bloggemeinschaft bleiben, die mit Knut angefangen hat und mit der ich hier gerne meine Fotos aus Zoos und Natur teile. 🙂

Also, wer mal schauen möchte – hier ist der Link – Hereinspaziert… 🙂

Welcome to my little Gallery! 🙂

Today is a very special day – I am very excited. 🙂

Today is the opening day of my little gallery.

For many years now I heard from family, from some of you here, friends and colleagues, „Make something out of your photos!“ Some said, „Make a living out of your photography!“ I always shied away from this – not because it was too unsafe for me financally, but also because I saw with others how fun and joy can go away when you make a living out of your hobby, your passion. When the things you do because you love them, suddenly you HAVE to do.

Nevertheless for years now I looked for a possibility to open a little gallery-shop with my favourite photos – if not in a store then at least online. And I think that now I found what I was looking for at Zoomwork. A possibility to offer my photos online so that whoever wants to for example can hang them on the wall printed on canvas. On the internet many things disappear so quickly and I love the idea that one of my photos hangs on someone’s wall, maybe for years, and brings joy.

I took a lot of time chosing the photos – all are favourite photos of mine. 🙂

I would be incredibly happy if you have fun browsing through my little gallery, and if you like it, feel free to recommend it to others for example via link or facebook. If you find a photo you want for yourself of course I would be glad, too – but what I do not want is that you think you are obligated to order something. I want that, completely from independant the gallery we are still our little blog community that started with Knut and with whom I here gladly share my zoo and nature photos. 🙂

So if you want to have a look – here is the link – Come in… 🙂

Echte und virtuelle Tiere… ;)

Beautiful...

As if he is looking out.. :)

Ein bisschen verrückt ist die Pokemon-Jagd ja, aber es macht einfach riesig Spaß 😀 – letzte Woche war ich mit einer lieben „Jagdgenossin“ 🙂 an einer Stelle in Berlin, wo ich schon eine Weile nicht mehr war, im Lustgarten an der Museumsinsel. Da gab es nicht nur hunderte Pokemon-Jäger und jede Menge schräge virtuelle Monster, sondern auch traumhafte Impressionen vom Berliner Dom und den Springbrunnen davor!

Vorher – und am Samstag – war ich aber auch wieder im Zoo und habe echte Tiere beguckt 😀 – allen voran wieder den wunderbaren Plato! Es gibt viel Spannendes zu sehen – da momentan der sogenannte Adlerfelsen im Zoo umgebaut wird, findet man viele Raubvögel an ganz unerwarteten Orten, zum Beispiel Eulen im Raubtierhaus! 🙂

Fotos: Donnerstag, 1. und Samstag 4. September 2016

Real and virtual animals… ; )

*munchmunchmunch*

Ohne Titel

I admit it, the Pokemon hunt is a bit crazy, but so much fun 😀 – so with a dear „co-hunter“ 🙂 I was last week at a place in Berlin where I had not been for a while, in the „Lustgarten“ at the „Museumsinsel“. There were not only hundreds of Pokemon hunters and many crazy monsters, but also awesome impressions of the Berlin Cathedral and the fountain in front of it!

Before – and on Saturday again – I was also at the zoo again and watched real animals 😉 – first of all wonderful Plato! There is a lot of exciting stuff going on – as at the moment the so called „Eagle Rock“ is renovated, you find many birds of pray at uncommon places like owls at the big cats house!

Photos: Thursday 1 and Saturday 4 September 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2616744180101157261S425x425Q85

Blogeintrag 1. September 2007 – blog entry 1 September 2007