Archiv | Januar 2017

Wintersonne im Tierpark!

Pretty in pink.. :)

Ohne Titel

Nun waren wir endlich wieder fit genug für einen Spaziergang im Tierpark! Und das haben sich heute bei tollem Wetter wohl viele gedacht – es wurde unglaublich voll!

Viel Eis, goldige Goldtakine und ein mittags gaaanz entspannter Eisbärenpapa.. 😉

Fotos: Sonntag, 22. Januar 2017

Winter Sun at the Tierpark!

:))))

...no nappies changing... All Tonjas duty.. ;)

Finally we were fit enough for a walk through the Tierpark! And with the beautiful weather lots of others thought this, too – it was really crowded!

Lots of ice, golden Golden Takins and around midday a reeeallay relaxed polar bear daddy… 😉

Photos: Sunday 22 January 2017

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2416629520101157261S425x425Q85

Blogeintrag 25. Januar 2010 – blog entry 25 January 2010

Ein Hauch von Winter…

Fragile...

:)

Lieben Dank für Eure Kommentare und die Gute-Besserung-Wünsche! 😉 Viel unternommen hab ich während der leider ziemlich hartnäckigen Erkältung nicht in letzter Zeit, und doch sind auf dem Balkon und sozusagen vor der Haustür ein paar spannende Fotos entstanden.

Angefangen hat es mit diesem Video, das ich auf YouTube gefunden hatte – ich war sofort fasziniert!

Und konnte kaum erwarten bis es endlich kalt genug war um das auszuprobieren! Man braucht schon etwas Geduld und viele zerplatzte Seifenblasen, bis dann mal eine einfriert, aber es ist schon eine faszinierende Angelegenheit!

Und gestern gab es dann endlich auch mal eine kräftige Ladung Schnee, und dabei ist zumindest EIN Schneeflockenfoto entstanden! 🙂

Fotos: Gefrorene Seifenblasen Januar 2017

A hint of winter…

Voila... :)

Ohne Titel

Thank you so much for your comments and get-well-wishes! 😉 I did not do a lot of things recently as the cold is unfortunately rather tenacious, but nevertheless some exciting pics were made on the balcony and in front of our door.

It started with this video I found on YouTube – I was instantly hooked!

And I could not wait until it was cold enough to try this! You need some patience and a lot of burst soap bubbles until one freezes, but it is a fascinating matter!

And yesterday finally there was a load of snow, so I made at least ONE snow crystal pic!

Photos: Frozen Soap Bubbles January 2017

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2874834600101157261S425x425Q85

Blogeintrag 20. Januar 2008 – blog entry 20 January 2008

Ein Blick zurück auf 2016…

2016 Collage

Ein bisschen spät dran bin ich diesmal mit dem Jahresrückblick! Irgendwie hab ich mir zwischen dem schönen Weihnachtsfest und dem Jahreswechsel eine unschöne, richtig dicke Erkältung eingefangen. Die kuriere ich gerade aus und bitte um Nachsicht, dass ich auf ganz viele Weihnachtsgrüße noch gar nicht geantwortet habe…

Und ein bisschen fällt es mir auch schwer, einen Einstieg in den Jahresrückblick zu finden.. Wieder gab es so viele schlimme und traurige Ereignisse in der Welt im letzten  Jahr, bis hin zum Terror, der nun auch in Berlin angekommen ist…

Und es scheint immer ungerecht, wenn einem von all den Menschen, die im vergangenen Jahr verstorben sind und denen man nie begegnet ist, einige besonders nahegehen, weil man sie zum Beispiel aus dem Kino kannte. Aus Filmen, die man liebt, die einen zum Teil mehr als ein halbes Leben begleitet haben. Carrie Fisher zum Beispiel, die in „Star Wars“ Prinzessin Leia gespielt hat. Alan Rickman, der wunderbare Professor Snape aus den Harry Potter-Filmen, um nur eine von seinen vielen, genialen Rollen zu nennen… Und was wäre Weihnachten ohne „Last Christmas“ von George Michaels „Wham“…

Auch liebgewonnene Tiere sind gestorben – Vilma, die Mutter von Fiete und Anori, so unerwartet und viel zu jung – und Aika, die im hohen Alter friedlich einschlief, während in der Wurfbox neben ihr neues Leben entstand..

Denn 2016 hatte natürlich auch viel Schönes zu bieten! Die Geburt von Tonjas Baby, und auch Giovanna ist wieder Mutter geworden! 🙂 Wunderschön waren auch all die Eisvögel, die wir gleich zu Beginn des Jahres beobachten und fotografieren konnten. Selfie und Delfie, die beiden verspielten Delfine in Flensburg! Die Reise nach Tromsø in Norwegen, nach Warnemünde, nach Spiekeroog… Besuche in Rostock beim gut gelaunten Fiete, der nun nach Ungarn umgezogen ist… Viele viele viele positive Veränderungen in Zoo und Tierpark, der Beginn des Baus der neuen Panda-Anlage..

Und ich freu mich auch einfach, dass unsere Familien und unsere Tiere 2016 gesund überstanden haben. 🙂

Und auch wenn ich immer schrecklich abergläubisch bin, wenn es darum geht, sich auf etwas zu freuen – bis jetzt sieht es so aus, als könnte 2017 ein klasse Jahr werden. 😉

Und zum Schluss sage ich Euch noch mal DANKE für Eure Kommentare hier in 2016, auch wenn ich nicht immer auf alle antworten kann, ich freu mich über jeden einzelnen. 😀

Und ganz zum Schluss kommt hier einfach noch mal ein Bild vom wunderbaren Knut – 10 Jahre alt wäre er in diesem Jahr geworden..

DSCF7616 Kopie

Habt ein wunderbares 2017!

Looking back on 2016…. 

I am a bit late with my review on the last year this time! Somehow between a lovely Christmas and the turn of the year I caught a really bad, annoying cold. I am just curing it and apologise for not answering all Christmas greetings yet…

And somehow I find it hard to start the review.. There were again so many horrible and sad happenings last year, up to the terror which now also reached Berlin…

And it always seems to be a bit unfair when of all the people who died last year and whom I never met, some touch me more because I know them for example from the cinema. From movies which I love and which partly accompanied me more than half my life. Like Carrie Fisher who played Princess Leia in „Star Wars“. Alan Rickman, the wonderful Professor Snape from the Harry Potter movies, to name just one of his many, ingenious roles… And what would be Christmas without „Last Christmas“ from George Michaels „Wham“..

Some animals that were dear to us also died – Vilma, Fiete’s and Anori’s mother, who died so unexpected and so young – and Aika who passed away peacefully in her sleep at high age while in the den next to her new life began…

Because of course 2016 also had a lot of good things to offer! The birth of Tonja’s baby, and Giovanna also became a mother again! 🙂 Wonderful were also the kingfishers we saw and took photos of at the beginning of the year. Selfie and Delfie, the playful dolphins in Flensburg! The travels to Tromsø in Norway,to Warnemünde, to Spiekeroog.. Visits in Rostock to jolly Fiete who now moved to Hungary… Many many many positive changes in Zoo and Tierpark, the begin of the construction of the new Panda exhibit…

And I am simply glad that our families and our pets were healthy at the end of 2016. 🙂

And although I am incredibly superstitious in looking forward to something – at the moment it looks like 2017 could be a fab year! 😉

And I am closing with saying THANK YOU for your comments in 2016 – even when I can’t answer every single one, I am always happy about each one! 😀

And at the very end for today simply a picture of wonderful Knut – 10 years he would have been this year…

Have a wonderful 2017!