Noch ein wenig Himmel über Norwegen – und Kuschelbären :)

What a beautiful country...

And they were indeed VERY yummy! :)

Hier kommt nun mit etwas Verspätung der letzte Teil unserer Norwegenreise im März, der Rückflug. Wieder gab es wunderschöne Ausblicke auf Fjorde und Berge… Es ist ein traumhaftes Land, das süchtig macht – man fliegt nach Hause und möchte gleich wieder hin…

Und wenn der Urlaub durch den Flugausfall auch chaotisch anfing – im Nachhinein hat sich doch alles zum Guten gewendet. Wer weiß, ob wir die süße Bärin Salt überhaupt gesehen hätten, wenn wir den Ausflug in den Polar Park wie geplant am Donnerstag und nicht am Samstag gemacht hätten? Vielleicht sollte es einfach so sein. :)

Und unsere Fluglinie hat uns zudem anstandslos gemäß den Fluggastrechten entschädigt und auch noch die erste verpasste Nacht in unserem Häuschen in Tromsø erstattet. Nur die verpasste Polarlichtnacht am ersten Abend – und die soll wirklich grandios gewesen sein – die kann uns keiner erstatten. Aber so haben wir einen Grund, hoffentlich bald wieder hinzufliegen! ;)

Fotos: Sonntag, 5. März 2017

Und ein kleines Video vom Zoobesuch im Mai hab ich noch, von Kaveri und Balou, den beiden Kuschelbären! :D

A bit more sky above Norway – and cuddling bears! : )

So many fjords and mountains...

:)

Here comes, with a bit of delay, the last part of our Norway travel in March, our flight back. Once again wonderful views over the fjords and mountains… It is an awesome country you get addicted to – you fly home and instantly want to get back again..

And although the vacation started rather chaotic with the cancelled flight – looking back it all turned out good. Who knows if we met cute bear Salt if we had made our trip to Polar Park as planned on Thursday and not on Saturday? Maybe it just was meant to be.. :)

And our airline reimbursed us without objection according to the passengers‘ rights and also refunded the first missed night in our cottage in Tromsø. Only the first northern lights night we missed – which was awesome as we were told – no one can „refund“. But so we have a reason to hopefully soon go there again! ;)

Photos: Sunday 5 March 2017

And I also have a little video from the zoo visit in May of cuddly bears Kaveri and Balou! :D

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2764568860101157261S425x425Q85

Blogeintrag 24. Juni 2008 – blog entry 24 June 2008

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 7. Juni 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 7 Kommentare

7 Kommentare zu “Noch ein wenig Himmel über Norwegen – und Kuschelbären :)

  1. Liebe Christina,
    oooh, schön, du hast noch was von Norwegen für uns! Ich glaub dir das unbesehen, daß dieses Land süchtig macht! Und ich freu mich, daß das mit dem Flugausfall noch so kulant geregelt werden konnte! Schade sicherlich wegen der ersten Polarlichtnacht, aber eben auch ein Grund, wieder hinzufliegen!
    Das erste Bild läßt träumen, und wie kuschelig war eure Unterkunft, der beste Beweis ist die feine Katze! Da konnte man sich doch wirklich rundum wohlfühlen!
    Ich hab jetzt richtig verträumt die schönen Bilder von dir aus der Luft betrachtet, welch ein Anblick, die Brücke! Und die Berge und Fjorde!
    Hach, der Shop ist fein! Wie knuffig sind denn diese Schlüsselhäuschen, hihihi, hast du dir einen mitgebracht? Ich wäre nicht dran vorbei gekommen!
    Fein, deine Souvenirs, aber am schönsten sind sicherlich all deine schönen Erinnerungen an diese Traumreise! Danke, daß wir dabei sein durften!
    Das Video von Kaveri und Balou ist einfach entzückend, wie süß der kleine Kerl bei Mama trinkt!
    Und danke auch wieder für Knutis wunderschönes Erinnerungsalbum, der kleine Gärtner mit seinem Zweig von Daddy, wie niedlich!
    Das Wochenende ist schon fast wieder in Sicht in dieser kürzeren Arbeitswoche, da wünsche ich dir und allen hier schon mal ein ganz schönes mit lieben Grüßen
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Christina,

    ein ganz feiner Nachschlag ist das noch von euerer Reise,mir gefällt einfach alles ganz sehr!

    Kaveri und Balou sind allerliebst,ich konnte beide auch im Mai beobachten und war schockverliebt! :)

    Herzlichen Dank für alles,auch fürs gute Laune bringende Kasperchen Knuti.Es ist so schön,dass du die Erinnerungen an ihn aufrecht erhältst.

    Liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt mir

  3. Norwegen, das Land der Mitternachtssonne, bisher kenne ich es leider nur aus Reiseberichten und Fernsehsendungen. Hammerfest die nördlichste Stadt der Welt mit 24 Stunden Sonnenschein im Sommer besuchen. Das Naturschauspiel der Polarlichter genießen, dass würde ich gerne einmal sehen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    Gefällt mir

  4. Hallo,

    danke für das Video, so schön die beiden in „Aktion“ zusehen. Da muss ich gleich an Devi und Niko denken, die ja mittlerweile nicht mehr ganz so harmonisch miteinander sind :-)

    Viele Grüße
    Sandra

    Gefällt mir

  5. Thank you Christina, your enthusiasm for Norway is infectious! The mountains and the snow look beautiful. The food too!
    Liebe grüsse,
    Lucia

    Gefällt mir

  6. Liebe Christina,

    das kann ich mir gut vorstellen, dass der Abschied schwer gefallen ist.
    Nicht nur von dem faszinierendem Land, auch von der „hyggeligen“
    Unterkunft mit diesen hübschen, liebenswerten Katzen. Doch ganz sicher
    haben daheim, zwei nicht weniger liebe Fellnasen,Euch schon sehnsüchtig
    erwartet. Deine Fotos aus dem Flugzeug sind wirklich himmlisch schön und die
    verpassten Polarlichter nur einer von vielen Gründen, um bald wieder in dieses
    schöne Land zurückzukehren. Danke für Deinen tollen Reisebericht und
    natürlich auch für die süßen Kuschelbären. Ich muss oft an Devi, den „kleinen
    einsamen Kobold“, wie Du damals geschrieben hast, denken…..
    Jetzt geht es ihr gut gell ??

    Liebe Grüße an alle und ein schönes Wochenende
    Gudi

    Gefällt 2 Personen

  7. Dear Christina, Every time I see Tromso, I’m freshly startled by its beauty and the sense of being so far away from „real“ life. It’s been our experience that the irritations of modern life have crept into even very remote places (unless you’re experiencing them on vacation) but somehow Tromso seems removed from such miseries. Perhaps it wouldn’t be so if we really lived there, but we can dream. I’m glad you brought something yummy home with you, to lessen the shock of returning to the everyday world. And I see that, as usual, a couple bears have followed you home. It’s funny how that always happens! ;) And the adorable Kaveri and Balou are living up to their slothful reputation and, indeed, why not? We could all use more time to laze around and hug our loved ones! And last, but never least, our dear Knuti, the undisputed King of Twiggie Play. So good to remember how joyful he was, and how much his Papa loved him. *hugs* Suzanne and Rob

    Gefällt 1 Person

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.