Archiv | Dezember 2017

Rückblick auf 2017

Looking back at 2017

Und wieder geht ein Jahr zu Ende, und es ist Zeit zurückzuschauen.

Es war ein Jahr mit gar nicht so vielen Zoobesuchen – und wenn, dann im Zoo Berlin, um die beiden neuen knuffigen Pandas zu sehen! – aber mit vielen Ausflügen in die Natur. Ganz viele davon – zum Beispiel zum schönen Blankensee, kurz vor den Toren von Berlin – hab ich noch gar nicht hochgeladen, irgendwie fehlte oft Zeit und Muße…

Der Höhepunkt des Jahres war auf jeden Fall im März die Reise nach Tromsø mit den wundervollen Polarlichtern und dem vielen weißen fluffigen Schnee! Und mit der süßen Albinobärin Salt! 🙂 Das war alles unvergesslich schön!

Aber wie es so oft im Leben ist, auf viel Glück folgt oft viel Traurigkeit – denn im März starb auch der kleine Fritz, und nur einige Tage später wurde die zauberhafte Tips erschossen. Yoghi lebt nicht mehr, Lars lebt nicht mehr, das ist alles immer noch unbegreiflich… Manches ist wohl Schicksal, manches eine Verkettung unglücklicher Umstände, vieles hätte wahrscheinlich nicht verhindert werden können. Anderes wäre sicher zu verhindern gewesen – vor ein paar Wochen tötete der Zoo Aalborg seine beiden Braunbären. Denen wäre langweilig gewesen, und mit 20 und 21 Jahren wären sie ja auch zu alt um umzuziehen… Sowas macht mich so wütend…

Andere unerwünschte Bären haben mehr Glück – auch unser Besuch im Bärenwald Müritz war wieder ein ganz besonders schönes Erlebnis. Die Reisen nach Cuxhaven, nach Warnemünde – man sitzt halt viel zu wenig am Meer 😉 – und auch wenn es im Laufe des Jahres ein paar mal Grund zur Sorge bei Familie und Arbeit gab, so können wir doch dankbar sein, so wie das Jahr geendet ist. Hoffen wir, dass es so bleibt – und dass das neue Jahr Schönes bereit hält, auch für Euch alle, alle Zwei- und Vierbeiner. 🙂 Und bei den Vierbeinern denke ich natürlich auch gleich an den Eisbärennachwuchs von Tonja und Lara – dass die Kinder groß werden und gesund bleiben!! 🙂

Oh und für alle, die gerne sentimental ab und zu in alte Kalender schauen – den Kalender von 2007 kann man für 2018 quasi wieder aufhängen, die Wochentage fallen auf die selben Tage wie 2007. 🙂

Kommt gut ins neue Jahr! 🙂

Looking back at 2017

Once again a year is over and it is time to look back.

It was a year with not so many zoo visits – most of them at Zoo Berlin to visit the new cuddly Panda bears! – but with many trips to nature. Many of them I have not uploaded yet – like our visits to the beautiful Blankensee not far from Berlin – often time and leisure were missing…

The highlight of the year of course was our travel to Tromsø with the awesome northern lights and the heaps of fluffy white snow! And cute albino bear Salt!! 🙂 All this was unforgettable wonderful!!

But like often in life, after so much happiness a lot of sorrow follows – because in March little Fritz died, and a few days later enchanting Tips was shot. Yoghi does not live anymore, Lars does not live anymore, all this is still unbelievable.. Some of it is probably fate, some a series of unfortunate events, most of it probably could not be prevented. Other happenings surely could have been prevented – like that Zoo Aalborg killed both their brown bears some weeks ago. They said the bears were bored and with 20 and 21 years they were too old to move. This makes me so furious…

Other unwanted bears were more lucky – our visit at Bärenwald Müritz was once again a very special experience. Also the travels to Cuxhaven and Warnemünde – because we sit at the sea not often enough 😉 – and although last year there were some reasons to worry concerning family and work, in the end we can be thankful about how the year ended. Let’s hope it stays this way – and that the new year holds good things, also for you all, for all two- and four legged ones. 🙂 And speaking of four legged ones of course I also think of Tonja’s and Lara’s babies – I hope they become big and stay healthy! 🙂

Oh and for all who love to look sentimentically into old calendars from time to time – you can put the calendar of 2007 on the wall again for 2018, the week days are on the same dates as 2007… 🙂

Get well into the new year!! 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

0d68e753-7531-4db2-90d6-407310506ea7.gif

Advertisements

Ein schönes Weihnachtsfest…

Statue with the moon...

...so incredibly beautiful...

…wünsche ich Euch! So wie Ihr es Euch wünscht, besinnlich oder fröhlich, auf jeden Fall friedlich!

Im letzten Winter, im Januar, waren wir im Botanischen Garten zu der wunderschönen Illumination „Christmas Garden“, die es auch jetzt aktuell wieder gibt. Damals lag sogar Schnee! 🙂 Weihnachten war ja damals schon vorbei, daher habe ich die Bilder für heute aufgehoben. 🙂

Fotos: Freitag, 6. Januar 2017

A beautiful Christmas…

Ohne Titel

Ohne Titel

Wishing you a beautiful Christmas! Just like you want it, silent or jolly, most of all peaceful!

Last winter, in January, we were at the Botanical Garden for the beautiful illumination „Christmas Garden“, which is now running again. Back then in January there even was snow! 🙂 As Christmas was over back then I held the pics back for today. 🙂

Photos: Friday 6 January 2017

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Ich hab neulich eine kleine App fürs Smartphone entdeckt, mit der man wunderschöne Weihnachtsbilder zaubern kann.. Und am schönsten sind sie natürlich mit Knut… ♥
I recently discovered a cute App for smartphones to make beautiful Christmas pics… And of course the most beautiful are with Knut… ♥

Weihnachten 2017 / 1

Weihnachten 2017 /3

xmas2

Schöne Momente, nachdenkliche Momente…

Blurry on purpose.. ;)

The names of the victims, engraved..

Vor einigen Tagen wurde an der Gedächtniskirche ein Mahnmal für die Opfer des Terroranschlags vor einem Jahr eingeweiht. Ich finde, es ist gut geworden, und würdigt die Toten angemessen – so werden sie nie vergessen. Es bleibt zu hoffen, dass so etwas nicht wieder passiert – und dass die Welt irgendwann einmal Frieden findet..

Zum Lächeln brachte uns heute Jiao Qing – er zeigte uns, wie wir Weihnachten verbringen sollten: Ganz stressfrei… 😉

Fotos: Freitag, 22. und Samstag, 23. Dezember 2017

Lovely moments and thoughtful moments…

A few days ago at the Gedächtniskirche a memorial for the victims of the terrorist attack a year ago was inaugurated. I think it turned out good, an appropriate appreciation of the victims – so that they will not be forgotten. Let’s hope this won’t happen again – and that the world will find peace one day..

Jiao Qing made us smile today – he showed us how to celebrate Christmas – completely stress-free… 😉

Photos: Friday 22 and Saturday 23 December 2017

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2778849490101157261S425x425Q85

Und noch ein Beitrag aus dem Schnee-Winter 2010.. 🙂 Another entry back from the snowy winter 2010.. 🙂

Blogeintrag 22. Dezember 2010 – blog entry 22 December 2010

Nur noch ein paar mal schlafen.. :)

*crunch*

So cute!!

…dann ist Weihnachten! Ich habe das große Glück, dieses Jahr die Woche vor und nach Weihnachten frei zu haben – so kann ich die schöne Zeit in Ruhe genießen.. 🙂 Und das beinhaltet natürlich ab und zu einen Zoobesuch und ein paar Weihnachtsmärkte! Darum kommen hier einige neue Fotos – alles was noch fehlt ist der Schnee! 😉 Aber die Meteorologen haben sich schon festgelegt – es wird leider nichts mit weißen Weihnachten. 😦 Machen wir das beste draus.. 😉

Fotos: Samstag 16. – Montag 18. Dezember 2017

A few more sleeps…

...sunbathing.. :)

Bye for today!

…and it will be Christmas! I am very lucky to have the week before and after Christmas off – so I can enjoy the wonderful time! 🙂

And this of course means also some zoo visits and some Christmas markets! So here are a few new pics – all that is missing is some snow! But the weathermen are sure – unfortunately no white Christmas. 😦 Let’s make the best of it.. 🙂

Photos: Saturday 16 – Monday 18 December 2017

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2425852430106540970S425x425Q85

Blogeintrag 19. Dezember 2010 – blog entry 19 December 2010

Das war ein unglaublicher Winter… This was an incredible winter…

Die große Stadt im Lichterglanz…

Ohne Titel

Ohne Titel

Neulich hab ich nachmittags eine kleine Tour durch die Stadt gemacht und habe ein wenig „Weihnachtsluft“ geschnuppert. Lichtermäßig wurde da wieder kräftig aufgefahren – vieles war SO übermäßig bunt und strahlend, dass es schon wieder schön war… 😉 Wie zum Beispiel der Weihnachtsbaum am Potsdamer Platz – man steht davor und kann trotzdem kaum glauben, dass er „wirklich“ ist.. 🙂

Fotos: Samstag, 9. Dezember 2017

Big City with Bright Lights…

Awesome... Under the roof of the Sony Center - Pegasus...

A few days ago I made a little tour through the town and sniffed a bit of „Christmas air“. Lots of lights were set up again – most of them were excessively colorful and shiny but still nice… 😉 Like the Christmas tree at Potsdamer Platz – you are standing in front of it and still can hardly believe it is „real“… 🙂

Photos: Saturday 9 December 2017

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2565372610103834839S425x425Q85

Blogeintrag 14. Dezember 2008 – blog entry 14 December 2008

Abends im Zoo…

Ohne Titel

With a red chinese lantern in the roof...

An Knuts Geburtstag war ich am späten Nachmittag im Zoo – ich wollte ein bisschen alleine sein. Es war kalt, nass und windig, aber einfach schön…

Fotos: Dienstag, 5. Dezember 2017

Ihr habt es bestimmt schon gehört – Tonja hat im Tierpark wieder ein Eisbärenbaby bekommen. Drücken wir ganz doll die Daumen! Und den kleinen Fritz werden wir im Herzen behalten…

Evening at the Zoo…

Ohne Titel

Ohne Titel

On Knuts birthday I was in late afternoon at the zoo – I wanted to be alone a bit. It was chilly, wet and windy, but simply wonderful..

Photos: Tuesday 5 December 2017

You surely already heard it – Tonja has a baby again at the Tierpark. Let’s keep our fingers crossed! And we will keep little Fritz in our hearts…

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Vielen lieben Dank für Eure lieben Kommentare zu dem Geburtstagsbild für Knut. ♥ Ich hab den Eintrag, zu dem das Bild damals gehörte, mit der Slideshow zu den Bildern ergänzt. Er war so wunderschön und glücklich damals im eisigen Schnee… ♥

Thank you so much for your dear comments to the birthday card for Knut. ♥
I added the picture slideshow to the entry from the day I took the photo. He was so beautiful and happy back then in the icy snow… ♥

Blogeintrag 6. Januar 2009 – blog entry 6 January 2009

2446407590104563540S425x425Q85

Alles Liebe zum 11. Geburtstag, Knut…

For Knut who would have turned 11 today.

Elf Jahre alt wäre Knut heute geworden…

Ich hab wieder was Kleines für ihn gebastelt – mit einem Zitat aus „Peter Pan“, das mich schon immer sehr berührt hat.

„Kennst Du das Land zwischen Wachen und Schlafen, den Ort, an dem Deine Träume noch bei dir sind? Dort werde ich Dich für immer lieben. Dort werde ich auf Dich warten.“

All my love for your 11th birthday, Knut…

I made a little something for him – with a quote from „Peter Pan“ which always has touched me a lot.

„You know that place between sleep and awake? That place where you still remember dreaming? That’s where I’ll always love you… That’s where I’ll be waiting.“

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Ich wünschte, er hätte mehr als vier Geburtstage hier auf der Erde feiern können…
I wish he could have celebrated more than four birthdays on earth…

DSCF5833
Knuts 1. Geburtstag – Knut’s 1st birthday

2069415000101157261S425x425Q85
Knuts 2. Geburtstag – Knut’s 2nd birthday

2569740480103834839S425x425Q85
Knut’s 3. Geburtstag – Knut’s 3rd birthday

2591355110105349705S425x425Q85
Knuts 4. Geburtstag – Knut’s 4th birthday