Kleines Päuschen… ;)

Libelle Nabu-Zentrum Blumberger Mühle
Erst mal kurz vorweg – hier wird natürlich nix gelöscht oder zugemacht. ;)

Immer noch lese ich mich durch -zig Artikel und Blogbeiträge zur DSGVO und täglich finde ich was Neues, und es ändert sich bei WordPress auch dauernd was (zB kann man jetzt diese „Diese Seite verwendet Cookies-bla bla bla“-Meldung einbauen…). Ich hab bloß momentan auch noch ein paar andere Sachen um die Ohren und komm mit dem Gesetzebüffeln kaum nach.. Ich hab dafür einfach den Kopf nicht frei… Und wenn das Gesetz am Wochenende in Kraft tritt bin ich auf ner Familienfeier und könnte nicht rechtzeitig reagieren wenn ich noch was Wichtiges ändern muss. Darum hab ich mich entschieden, die beiden Blogs bei denen ich das Updaten in letzter Zeit sowieso habe arg schleifen lassen (mein Katzenblog und mein Kuchenblog) jetzt schon mal auf „privat“ zu stellen. Da kann ich später immer noch rangehen.

Und das „Christinas Welt – das cute crazy Knut-Blog und mehr“-Blog werd ich am Freitag auf privat stellen. Dann seht Ihr eine Startseite bei der Ihr nur auf „Einladung anfordern“ klicken müsst und dann schalte ich Euch frei und alles sieht für Euch aus wie vorher. :)

Ärgern tut mich die Änderung natürlich schon, denn eigentlich möchte ich, dass auch zufällige Besucher – die vielleicht einfach mal schauen wollen, „Was war das eigentlich für ein Bär, der Knut…“ hier einfach stöbern können, aber das „privat“ muss ja vielleicht auch nicht für ewig sein, wer weiß was sich noch ändert.

Und bald geht es dann hier weiter – ich hab noch sooo viele Zoo-Fotos, und wir waren wieder in zauberhaften Naturschutzgebieten.. :)

Bis ganz bald! ;)

Little Break…

Bläuling beim Nabu-Zentrum Blumberger Mühle

First – of course I will not close or delete anything here. :)

I still dig my way through countless articles and blog entries regarding the DSGVO and every day I find something new, and constantly wordpress makes changes (for example, now you can add this „this site uses cookies bl bla bla“-button). But I also have some other stuff to deal with and can hardly catch up with studying laws… And when the law enters into force on Friday I am at a family festivity and could not react in time if I still have to change something. So I decided to switch the two blogs which I havent updated for a long time (my cat- and my cake-blog) on „private“. I can deal with them someday later.

And the „Christina’s world – the cute crazy Knut blog and more“-blog I will switch to „private“ on Friday. On the start page you will see a link: „Einladung anfordern“ („request invitation“) and then I will activate you and everything works like before. :)

The change still annoys me, as I would also like to allow visitors who randomly drop in here – maybe just wanting to find out „What kind of bear was this Knuti?“ – to look around, but maybe the „private“ does not have to be forever, who knows, maybe there will still come changes…

And soon I will continue here – I have sooo many new zoo fotos, and we were in some charming nature-sanctuaries again.. :)

Til very soon! ;)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Knut July 2008

Der wunderbarste Bär… ♥ The most wonderful bear… ♥

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde am 24. Mai 2018 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 30 Kommentare

30 Kommentare zu “Kleines Päuschen… ;)

  1. Huhu Christina,
    du hast mich ja schon gefunden und ich finde dich auch wieder.
    Wäre doch gelacht.
    Ja, schade isses, aber warten wir einfach mal ab.
    Ich hab mich entschlossen, wenn Ruhe eingekehrt ist, einen Fachanwalt zu Rate zu ziehen, auch wenn das natürlich nicht umsonst ist.
    Bei den Millionen Ratschlägen hier, in der Presse und im TV wird man doch ganz raschelig.
    Keine weiß was Genaues, kann auch nicht, weil die Verordnung einfach Auslegungen jeglicher Art zulässt.
    Im Privat Blog zu schreiben fühlt sich gut an und wirklich Interessierte finden dich ganz schnell.
    Viel Vergnügen auf deiner Feier und arbeite nicht so viel !!!
    Liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Brigitte, ich denk eigentlich nach wie vor wir werden nicht die bevorzugten Ziele der Abmahnanwälte sein, eher die Leute die mit ihren Blogs Geld verdienen. Aber ich kann und will am Wochenende nicht ständig aufs Handy starren um zu sehen was sich vielleicht noch tut bezüglich Widgets und so ein Zeug… :) Wieder zurückstellen auf öffentlich kann ich ja immer noch… :) Und die meisten die bei mir kommentieren haben ja eh einen WordPress Account und brauchen dann halt nur die Einladung.. Nervig ist das alles aber nach wie vor…
      LG Christina

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Christina, gut dass man weiss was zu machen ist. Dann sind wir erst einmal privat unterwegs, bei einer Tasse Tee, ganz gemuetlich, vielleicht?
    Knut ist unvergesslich und so soll es auch bleiben . Die ganzen schoenen Erinnerungen duerfen nicht einfach so vom Bildschirm verschwinden.
    Weiterhin viel Glueck und Spass und dann melde ich meinen Besuch eben jedesmal vorher an
    Liebe Gruesse nach Berlin
    Biene
    Knutfreundin fuer immer

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Biene,
      so umständlich wird es gar nicht – einmal freigeschaltet kannst du jederzeit ins Blog gucken, das mit der Einladung ist eine einmalige Sache, das musst du nicht bei jedem Besuch machen. :)
      Ich hoffe ich kann das Blog in absehbarer Zeit wieder auf öffentlich stellen wenn sich das Chaos mal gelegt hat… :)
      LG Christina

      Gefällt mir

  3. Liebe Christina, ich melde mich auch gerne wieder bei Dir an.Mach alles in Ruhe. Brigitte hat schon recht sich noch genau zu erkundigen. Sicher wird alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wurde. Na,dann gutes Gelingen. Unser Knut fehlt mir immer noch.Ohne ihn im Zoo ist es nur halb so schön.LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

  4. Liebe Christina,

    diese DSGVO verunsichert und vertreibt allenfalls die, die sich nichts zu Schulden kommen lassen wollen, also Tausende von harmlosen Blogbetreibern.
    Diejenigen, die wirklich Daten abgreifen finden wie immer Mittel und Wege
    die DSGVO zu umgehen und weiterhin Kasse zu machen.
    Fazit: Viel Lärm um nichts mit einem zahnlosen Tiger.

    Mach es dir nicht so schwer, und wenn deine Stammleser im privaten Blog weiterhin Zugang haben werden, ist das okay.

    Ich wünsche dir viel Freude bei der Familienfeier.
    Mit lieben Grüßen
    Britta-Gudrun

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Britta-Gudrun,
      es ist wirklich eine ärgerliche Sache (das einzig positive ist dass sich momentan viele Firmen bzw Newsletter aus dem täglichen Mailfach verabschieden, die man eh nicht mehr haben wollte.. :) )
      LG Christina

      Gefällt mir

    • Hallo Josefine,
      Danke für den Link!
      Das Problem ist dass viele Werkzeuge die man bräuchte um das Blog rechtssicher zu machen nur zur Verfügung stehen wenn man das Blog auf einer eigenen Internetseite hat. Wäre eigentlich nicht so das Provlem aber ich könnte wieder von vorne anfangen hunderte von Links anzupassen die sonst ins Leere führen… Das will ich eigentlich vermeiden… :) Mal schaun wohin die Entwicklung in den nächsten Wochen geht…
      LG Christina

      Gefällt mir

  5. Liebe Christina,

    noch kennst Du mich nicht. Ich aber lese schon lange „still“ in Deinen fantastischen Blogs, freue mich an den herrlichen Photos, den Reiseberichten und an den Erinnerungen an Knut. Als passionierte Katzenfreunding liebe ich Dein Katzenblog, und ich hole mir bei Dir Anregungen zum Backen.
    Das möchte ich nicht verlieren. Deshalb werde ich Dich um eine Einladung für Deine drei Blogs bitten, wenn Du auf Privat geschaltet hast und hoffe, dass Du mich „hinein läßt“. Wie Du ja selbst sagst, ist dies einfach, wenn man einen WordPress Account hat.

    Wer ich bin und was ich tue kannst Du übrigens bei BrigitteE und Monika (mimisdosenöffner) nachlesen.

    Alles Weitere dann demnächst hier.

    Liebe Grüße – und lass es ruhig angehen!

    Kristina mit Rani (meine bengalesische Katzenprinzessin, mein „Stubulinski“, meine Chefin)

    Gefällt 1 Person

      • Das habe ich mir auch schon gedacht: Ohne die elende Datenschuzverordnung hätte ich mich wohl nie getraut, auch ‚mal zu schreiben bzw. zu kommentieren.

        Ich habe nämlich soviel nicht beizutragen, da ich mangels Photoapparat keine Bilder zeigen kann und auch so wegen meiner besonderen privaten Situation nicht mehr viel Aufregendes oder Interessantes erlebe, das sich mitzuteilen lohnte. Es bringt mir einfach nur Freude und Abwechslung, Euren Blogs zu folgen, dort die tollen Photos zu sehen, über Tiere und Zoos zu lesen und Erlebnisse mit Euch zu teilen.

        Also vielen Dank, dass Du mich einlässt!

        Liebe Grüße von Kristina und Rani, die alle Viere von sich gestreckt die Hitze auf der Terrasse über sich ergehen lässt.

        Gefällt 1 Person

      • Soeben habe ich Deine Einladung bekommen, liebe Christina; vielen Dank dafür.
        Alles ging wie erwartet ganz „easy“.

        Schönes Wochenende und viel Spaß auf der Familienfeier,

        bis bald, Kristina mit Rani

        Gefällt 1 Person

  6. Liebe Christina,

    in der Ruhe liegt die Kraft,überstürze nix und hab erstmal ein schönes Wochenende.
    Wird schon alles,der Dreißigjährige Krieg ist auch ausgeworden! :)
    Wir sind hier gern in Lauerstellung,wenn es mit deinem feinen Blog privat weiter geht,und als unverbesserliche Optimisten hoffen wir halt einfach,dass sich diese unsägliche DSGVO für den „kleinen Mann“ irgendwann erledigt oder wenigstens lockerer wird!

    Bis bald dann wieder und liebe Grüße von Brigitte.Ein herzlichstes Dankeschön bis hierher!

    Gefällt 1 Person

  7. Liebe Christina,

    ich weiß, was Du meinst. Wir quälen uns auf Arbeit auch damit herum. Nur weil es „dienstlich“ ist, ist es ja nicht leichter. Uns raucht auch der Kopf und wir müssen eine Menge erledigen. Daher verstehe ich es und so ist es doch eine gute Lösung erst einmal!

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende !

    Lieben Gruß
    Claudia

    P.S. Ein superschönes Foto hast du da gemacht von dem wunderschönen blauen Schmetterling.

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Claudia,
      das kann ich mir gut vorstellen, auf dienstlichen Seiten können Fehler ja noch gravierende Ausmaße haben!

      Der kleine hübsche Bläuling ist mein Lieblingsschmetterling, und so schwer zu erwischen… Er flattert und flattert und setzt sich kaum mal hin! :) Und wenn er dann sitzt trickst er die Kamera mit seinem Schillern aus und man hat fast nur unscharfe Bilder! :) Darum war ich auch ganz glücklich über das Bild! :)

      LG Christina

      Gefällt mir

  8. Liebe Christina,
    ich werde mir natürlich auch sofort eine Einladung abholen, möchte deinen schönen Blog doch auf keinen Fall missen, und all unsere lieben Knuti-Erinnerungen.
    Mich ärgert der ganze Kram mit der neuen DSGVO auch sehr, und ich schwanke noch, ob ich auf privat stelle oder nicht. Mal gucken, was mein „Computerexperte“, mein Sohn, dazu abschließend noch mal meint, und dann werde ich am Wochenende auch meine endgültige Entscheidung treffen, ob ich offen bleibe oder privat stelle. Falls ich privat stellen sollte, würde ich mich natürlich bei dir melden und mich freuen, wenn du bei mir auch weiter bleiben möchtest!!!
    Viel Freude auf deiner Familienfeier wünsche ich dir, und dir und allen hier mit lieben Grüßen ein schönes Wochenende,
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  9. Das Satire-Magazin Postillon schiesst mal wieder den Vogel ab.. ;)

    http://www.der-postillon.com/2018/05/ratgeber-dsgvo.html?m=1

    Zitat:
    „Was muss ich als Webseitenbetreiber beachten?“

    „Webseitenbetreibern, die kein Risiko eingehen wollen und ihre Seite DSGVO-konform umrüsten wollen, wird empfohlen, sich nach etwa 14 Stunden vergeblicher Beschäftigung mit dem Thema selbst in die örtliche Psychiatrie einweisen zu lassen. Das ist besser für sie und ihre Angehörigen.“

    Gefällt 3 Personen

  10. Dear Christina, I do hate when the world becomes less Christina-friendly. :( I wish I could help, but all I can do is send good thoughts your way. Enjoy the family festivities – they are really the most important thing of all, to be with loved ones. In the meantime, we will all contemplate the Most Wonderful Bear there has ever been. *hugs* Suzanne and Rob

    Gefällt mir

    • Dear Suzanne, dear Rob,

      at the moment the world is a bit „harmless-people-on-the-internet“-unfriendly.. :( But I hope it all calms down soon…

      That’s right, being with family and friends is so important. Even if you sometimes roll your eyes especially at family meetings, you are glad to have them! :)

      Big hugs

      Christina

      Gefällt mir

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.