Ein wunderschöner Herbst-Tag!

:)

Time to leave...

Gestern haben wir einen wunderschönen Vormittag im Zoo verbracht! Die Blätter – besonders am Amberbaum im Eingangsbereich – sind bunt, die Sonne schien und auch die Tiere schienen das zu genießen! Ob nun die süße Meng Meng, die alte Nashorndame Kilaguni oder der freche Wolodja, der „gärtnerte“, mit den Kindern an der Scheibe flirtete und sie „erschreckte“ wie damals Knut… ♥

Fotos: Samstag, 6. Oktober 2018

PS: Nachdem ich mein Blog nun oben, unten, vorne und hinten möglichst datenschutzkonform abgesichert habe, bin ich jetzt übrigens einfach mal wieder auf „öffentlich“ gegangen. ;)

A wonderful autumn day!

Ohne Titel

Mostly she is in the rear enclosure where you can hardly see her!

We had a beautiful morning at the zoo yesterday! The leaves – especially at the amber tree at the entrance – are colorful, the sun was shining and the animals seemed to enjoy this, too! Cute Meng Meng, old rhino lady Kilaguni and cheeky Wolodja who was „gardening“, flirting with the kids at the window and „scaring“ them like Knuti back then.. ♥

Photos: Saturday 6 October 2018

PS: After I secured by my blog from all sides according to the data protection guidelines as good as possible I dared to go public again.. ;)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2155265140101157261S425x425Q85

Blogeintrag 10. Oktober 2007 – blog entry 10 October 2007

Advertisements

31 Kommentare zu “Ein wunderschöner Herbst-Tag!

  1. Super, beides!
    Wolodja beim Gärtnern erinnert mich auch ganz stark an ein Bild aus anderen Zeiten.
    Ich beamte dich damals an und fragte ganz ängstlich, ob die Blätter nicht schaden würden.
    Der Tag gestern war ein Traum und deine tollen Aufnahmen spiegeln es wieder.
    Lieben Dank dafür und liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

  2. P.S. So schön ich die Avatare in den Kommentaren auch finde, ich würde sie vielleicht doch ausschalten und auch die Smilies. Wurde mir jedenfalls empfohlen.
    Vielleicht kommt unsere Regierung ja bald zu Potte und nimmt uns die unterschwellig ja doch vorhandenen Ängste.
    LG

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Christina,
    ja wirklich, auch heute war hier ein wunderschöner Herbsttag, sonnig,
    angenehm warm und richtig vollendet wird er, dass Dein Blog jetzt wieder
    öffentlich ist. Super und das freut mich sehr, schön wieder hier zu sein !
    Vielen Dank für alle Deine wunderschönen Einträge.
    „Bright autumn colors everywhere.. :)“ Einfach klasse !! :-)
    Und Wolodja der wohl auch gerne gärtnert und die Kinder erschreckt ist so goldig !
    Schöne Erinnerungen an das Bärchen

    Rundum viele liebe Grüße,
    Gudi

    Gefällt 2 Personen

  4. Liebe Christina,
    wie der Amberbaum leuchtet, das ist eine Pracht, die Herbstfarben sind doch immer wieder etwas ganz besonders schönes! So, wie die Elefanten gucken, scheinen sie das auch zu meinen, hihihi!
    Ich freu mich immer so sehr über die Takins, vor allem „old Lady“ ist so schön!
    Meng Meng sieht wirklich wie ein kleiner Flokati aus, lach! Herrlich! Jiao Qing setzt da dann mehr auf Eleganz!
    Wow, jaaaa, das ist doch mal eine herbstliche Haarfarbe, da wird man echt nicht mit übersehen, lol!
    Meng Meng ist so eine Süße, vor allem, wenn sie zum schlafen so abhängt!
    Das ist aber fein, daß die alte Dame Kilaguni draußen war, kann ich mir gut vorstellen, wie du dich gefreut hast. Die warme Herbstsonne hat ihr sicher gut getan.
    Hach, ja, Wolodja erinnert an schöne Zeiten, auch er hat Spaß an dem herbstlich-bunten Gewächs in seinem Gehege und „gärtnert“ wie weiland unser Knuti! Ich freu mich, daß er sich dieses Mal wohl soviel wohler fühlt im Zoo. Na, und der gefundene Riesenknochen muß dann doch den Besuchern gezeigt werden! Die Kinder waren bestimmt begeistert! Ein Flirt mit so einem großen Eisbären, das ist doch was.
    Die Libelle ist wunderschön!!! Und das rote Herbstlaub versetzt mich immer in Entzücken!
    Zebraspringspinnen hab ich bei mir auf Balkonien auch schon gesehen, die sind hübsch! Die Augen sind so faszinierend, toll, daß du sie so nah erwischt hast!
    Es war wieder herrlich, an so einem schönen Herbsttag mit dir durch den Zoo zu laufen, lieben Dank und ganz lieben Dank auch wieder fürs Erinnerungsalbum an Knuti, hach, der Eintrag zählt zu meinen Lieblingseinträgen, Knutchen zeigt, was eine Harke ist, hihihi, wie herrlich muß das live gewesen sein!
    Schön auch, daß du wieder öffentlich bist, hoffentlich tun sich da mal noch Änderungen auf, die das alles wieder um einiges leichter machen mit dem öffentlich sein. Ich hab meinen Blog ja öffentlich gelassen, aber bei dir konnte ich schon verstehen, daß du es erstmal gänzlich und umfangreich absichern wolltest!
    Ich wünsche dir und allen hier eine schöne, neue Woche, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 3 Personen

    • Liebe Monika, ja die Kinder haben schön entsetzt geguckt als Wolodja da stolz seinen Modderknochen präsentierte! :) Ich glaub da haben alle Eisbären Spaß dran, so wie Knut mit seinen alten Ochsenziemern und sonstigen Sachen die für uns schon sehr unlecker aussehen hihi!
      Knutchen und die Harke, das war damals einfach unglaublich, und einmalig lustig! Ich glaub jedem der dabei war, war bewusst, dass wir was absolut einmaliges und unwiederbringliches sehen …
      LG Christina

      Gefällt 1 Person

  5. Liebe Christina,

    freue mich sehr wieder mit dabei zu sein, war ja schon verwundert, so lange nichts mehr gehört zu haben. Ich hatte schon die Befürchtung das Du es aufgegeben hast.
    Superschöne Bilder wieder !

    Lieben Gruß von Thekla

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Thekla,
      nein ich hatte das Blog nur eine Zeitlang auf „privat “ gesetzt wegen der ganzen Unsicherheit mit der DSGVO… Aber nun ist es vollgepflastert mit allen möglichen Datenschutzhinweisen und somit hoffentlich „gestärkt“ für die Öffentlichkeit.. ;)
      LG Christina

      Gefällt mir

  6. Liebe Christina,

    dass ich mich immer ganz sehr über Fotos und Berichte aus dem Berliner Zoo freu,brauch ich nicht immer zu erwähnen.Ganz wunderschön sind wie immer alle!

    Das gärtnernde Knutilein ist natürlich auch immer noch sooo putzig und allerliebst.Ein richtiger Schelm war er.

    Ich freu mich auch,dass du wieder öffentlich bist und auch wirklich sehr,dass du,liebe Gudi,wieder mit dabei sein kannst!

    Liebe Grüße,auch an alle hier
    Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Brigitte,
      ja Knuti war ein echter Schelm, es hat ihm einfach richtig Spaß gemacht rumzukaspern und ich glaub er hat auch gemerkt was für eine Wirkung das bei den Besuchern hatte, und hat sich darüber dann gefreut… Er war schon ein schlaues Bärchen… :)
      LG Christina

      Gefällt 1 Person

  7. Dear Christina, The autumn leaves are so beautiful, but I think the loveliest thing of all is the quality of the light – that bronze color that casts a warm glow over everything it touches. The takins look so cow-like in these pictures, just passing the time doing what cows do – CHEWING! Oh Meng Meng, how very photogenic you are. And she does seem always to be carefully posing for her picture. I think few animals can look quite as old as an old rhino but, to my eyes, she is sweet and adorable. I’m so glad to see Wolodja taking an interest in his garden as well as in the cellar of his home. You never know what might be down there, and it seems he’s found something that might be a good addition to his Halloween costume. And yes, several of these pictures brought a tear into my eye with remembrances of Knuti and his joyful response to visitors – not to mention the dredging up of Extremely Yucky Stuff from the bottom of the pool. :) Hello, little Mr. Spider! He seems to be carefully evaluating you. We still have dragonflies here, but they seem sleepy and ready to go wherever they go during the long winter. And who could ever forget the Episode of Knuti and The Rake? These memories help to temper my sadness, because you asked this question at the time: Can any bear have a better life? And the answer, I believe, is that it was sadly short but he did indeed have the best life any bear could ever have had – so much play, so many treats, so much love. We can’t hope for better. *hugs* Suzanne and Rob

    Gefällt 3 Personen

    • Dear Suzanne, dear Rob,

      I hope you, too, have a golden autumn! The light is so special and makes such a difference – in one moment the sky is grey and all is a bit depressing, and then the sun comes out and it’s all golden and beautiful…

      I love the little spring spiders. You look at them and hardly recognise them as spider – and then you fasten the macro lens at the camera and suddenly a lot of shining, curious eyes look at you and little „arms“ are waving at you! :) They remind me of cute Lucas!

      :)

      Yes I agree, back then Knuti had a fabulous life with lots of fun and love and toys and croissants… ;) It became harder for him when he moved into the big enclosure and had to deal with three adult bears at once – but I am sure he would have wrapped them around his paw in no time if he would have lived longer… He had already enchanted Tosca and Nancy…

      Still miss you, dear bear…

      *hugs*

      Christina

      Gefällt 3 Personen

  8. How very sweet is Lucas! I’d never seen him before. Rob was always the one who would be called on at work when someone saw a spider. He would come with his special little spider-catching cup and transport the spider to a cozy and carefully chosen new home. And I always did think there was something mysterious at work that enabled Knuti to tie up all the loose ends by returning to his Mama Tosca and having the time together that they hadn’t had when he was a little bear. Yes, as always, missing our beloved big little bear. *hugs* Suzanne and Rob

    Gefällt 3 Personen

  9. Liebe Christina,

    für Deine wunderschönen Alben nehme ich mir gerne ein wenig Zeit, um jedes Bild genießen und mich daran erfreuen zu können. Du bist wirklich eine Meisterin, die die Motive und das Licht, von der Natur vorgegeben, in beeindruckender Weise im Photo festhält.
    Es ist so ein Genuß, Dir durch den Zoo zu folgen: Takine und der zufriedene, lustige Wolodja haben mir diesmal besondere Freude gemacht. Aber auch das Close Up der Zebraspringspinne ist fabelhaft.
    Vielen Dank, besonders auch für die schöne Erinnerung an Knut, den klugen, schelmischen Herzensbären – semper Knuti!

    Liebe Grüße,
    Kristina

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Kristina,
      Danke für die Komplimente! :) Gerade im Herbst versuche ich wirklich, die traumschöne Natur so im Bild festzuhalten, wie sie sich so farbenfroh präsentiert.. Man meint fast man kann die Farben einatmen…

      Die Zebraspringspinnen haben es mir wirklich angetan mit ihren funkelnden Augen! :)

      LG Christina

      Gefällt 1 Person

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.