Tag-Archiv | Pit und Paule

Pandas, Pandas, Pandas! :)

The eyes.. :)

Ohne Titel

Irgendwie haben sich in den letzten Wochen ganz schön viele Pandafotos – und natürlich noch ein paar mehr Tiere ;) – angesammelt… ;) Darum hab ich nun gleich zwei Alben von je zwei Tagen hochgeladen.

Momentan, wo es so heiss ist, empfiehlt es sich übrigens – noch mehr als sonst, denn eigentlich sollte man immer früh im Zoo sein! – schon um 9 Uhr „auf der Matte“ zu stehen. Damit die kleinen Pandas, die ja ihre Körpertemperatur noch nicht selbst regulieren können, beim Rumtoben nicht überhitzen, werden sie meist gegen 10.30 Uhr wieder in den klimatisierten Innenbereich geholt.

Fotos: Montag 18. und Dienstag 19. Mai 2020

Fotos: Samstag 23. und Sonntag 24. Mai 2020

Pandas Pandas Pandas! :)

Ohne Titel

So shiny!

Somehow I made quite a lot of Panda pics – and of course some more animals ;) – in the last weeks… ;) So I made two albums with two days each!

By the way – at the moment, as it is quite hot, I recommend more than ever – as one should be at the zoo early anyway! – to be there at 9 am. As the little pandas can’t regulate their body temperature by themselves yet, they mostly get called inside at about 10.30 am.

Photos: Monday 18 and Tuesday 19 May 2020

Photos: Saturday 23 and Sunday 24 May 2020

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2986462810101157261S425x425Q85

Blogeintrag 30. Juni 2008 – blog entry 30 June 2008

Und nun wieder die Pandakinder! :)

See the different snouts? Pit on the left, Paule on the right. :)

Ohne Titel

Am Anfang hab ich mich ja kaum getraut, mehr als eine Reservierung für einen Zoo- oder Tierparkbesuch zu machen. Beide Institutionen brauchen nun nach der langen Zeit ohne Einnahmen dringend Geld, und ich hätte es gemein gefunden wenn ich mir mit meiner Jahreskarte ständig kostenlose Zeitfenster buche und ein Tagesbesucher kommt darum nicht in den Zoo und dem Zoo fehlen gleich mal 16,00 Euro. ;) ABER – Zoo und Tierpark haben dafür eine prima Lösung – es gibt getrennte Kontingente für Jahreskarten- und Tageskarteninhaber! Als ich das gehört hatte, hatte ich auch kein schlechtes Gewissen mehr und war nun schon wieder ein paar mal im Zoo! Hier kommen Bilder vom 14. Mai – natürlich vor allem von den Pandas. ;)

Seit es neulich mal eine Sondersendung über die beiden gab und erklärt wurde, dass Pit wegen seiner spitzen Schnauze noch Probleme hat, Milch aus der Schüssel zu trinken, ist auch bei mir der Groschen gefallen und ich kann sie endlich auseinanderhalten! Pit ist der Pandajunge mit der spitzen Schnauze und dem leichten Überbiß. Eselsbrücke – das „I“ in Pit, der eigentlich Meng Xiang heisst (wieder ein „I“), mit der spitzen Schnauze (wieder ein „I“)! Und der mit der kurzen Schnauze ist dann natürlich Paule, aka Meng Yuan. Da ist überall ein „U“ drin, fällt mir gerade auf, hihi! :)

Fotos: Donnerstag, 14. Mai 2020

And now again the Panda kids!

Ohne Titel

Ohne Titel

In the beginning since the zoo opened again I hardly dared to make more than one reservation for a Zoo- or Tierpark visit. Both need the income after the long closing time and I thought it would be mean to constantly book annual card time slots for free, resulting into a potential day ticket visitor not to get a ticket and the zoo misses 16 Euro in their income. ;) BUT – Zoo and Tierpark have a great solution for this – they have seperate contingents for annual card owners and day ticket visitors! When I heard this I did not feel guilty anymore and since then I was a few times at the zoo again! Here are pics from 14 May – of course mainly of the Pandas!

Since there was a report on TV about the two boys – and they mentioned that Pit has some problems slurping his milk because of his pointy snout – I finally got it and can keep them apart! Pit is the Panda boy with the pointy snout. Memory hook – the „I“ in „Pit“ (and in „pointy“) whose actual name is Meng Xiang (again an „I“)! And the other one with the short snout of course is Paule, aka Meng Yuan. With an „U“ in both words, I just realised, he he! ;)

Photos: Donnerstag, 14. Mai 2020

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2007_06_28

Blogeintrag 30. Juni 2007 – blog entry 30 June 2007

Eine superPandaÜberraschung! :)

The eyes.. :)

So cute..

Auch für heute hatte ich ein Zeitfenster für den Zoo gebucht, vor allem, um mich nach vielen Wochen mal wieder mit einer Freundin dort zu treffen.

Aber dann gab’s im Zoo noch eine ganz besondere Überraschung – die Pandas waren draußen! Meng Meng und ihre Kleinen im Sonnenschein! War das schön! :)

Ich weiß nicht, ob das erst mal ein „Versuchsballon“ vom Zoo war, oder ob sie jetzt immer draußen sind. Mit dem Abstandhalten am Gehege hat es natürlich nicht bei allen Besuchern geklappt, aber die meisten haben sich wirklich bemüht, und eine nette Mitarbeiterin hat auch regelnd eingegriffen, wenn es sich zu sehr knubbelte. Ich denk mal, wenn alle ein bisschen Rücksicht nehmen, müsste es gehen…

Ihr ahnt es sicher – es sind viele Fotos geworden! ;)

Fotos: Donnerstag, 7. Mai 2020

A superPandaSurprise! :)

:)

Awwl...

For today I had booked a time slot again for the zoo, mostly to meet a friend there after many weeks.

But at the zoo there was a very special surprise – the Pandas were outside! Meng Meng and her little ones in the sunshine! So wonderful! :)

I don’t know if this was just a test from the zoo or if they are outside now every day. The distance-keeping at the enclosure did not work of course with every visitor, but most of them were really trying, and a nice employee took action when there were too many people on once place. I think, when everyone is considerate, it should work out…

As you can guess – here are a lot of pics.. ;)

Photos: Thursday 7 May 2020

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2007_05_28

Blogeintrag 28. Mai 2007 – blog entry 28 May 2007