Tag-Archiv | rheine

Wiedersehen mit Devi!

2613052540106680486S425x425Q85

2722058810106680486S425x425Q85

Von Montag bis Mittwoch hatte ich drei Tage Urlaub und konnte mich erst gar nicht entscheiden wo ich hinfahre – aber nachdem ich bei Brigitte neue Fotos von Devi gesehen hatte, wusste ich, dass ich zumindest mit Rheine anfange.. ; ) Ich freute mich so, nach dem Besuch im letzten Oktober die Maus wiederzusehen!

In allen Zoos brechen jetzt die Frühlingsgefühle aus – auch bei Franz, aber das wird von Devi noch nicht erwidert. Man soll ja Tiere nicht vermenschlichen, aber das fällt oft schwer… : ) Wie Franz da in der Sonne lag und ungeniert alles präsentierte was er „zu bieten hat“, da dachte man schon – Junge, so prollig bekommst Du die kleine unschuldige Devi aber nicht rum… ; ))

Hier kommt der erste Teil der Bilder – und es ist in den drei Tagen auch nicht bei einem Zoobesuch geblieben.. ; )

Fotos: Montag, 26. März 2012 Teil 1

Seeing Devi again!

2472298380106680486S425x425Q85

2384195340106680486S425x425Q85

From Monday to Wednesday I had three days off – and at first I could not decide where to spend them. But when I saw in Brigitte’s Blog new pics of Devi, I at least knew I wanted to start with Rheine! ; ) I was so eager to see the cute mouse again after our visit last October!

In all Zoos the animals are showing spring feelings – Franz shows them, too, but they are not retuned by Devi yet. I know one should not humanize animals too much, but often you can’t help it ; ) – the way Franz was lying there, presenting unabashed everything „he has to offer“, one could not help but think – boy, with such „loud“ behaviour you won’t get little innocent Devi’s attention! ; ))

Here somes the first part of the pics – and of course there was not only one Zoo visit…

Photos: Monday 26 March 2012 Part 1

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2525320690101157261S425x425Q85

Blogeintrag 30. April 2008 – 30 April 2008

Advertisements

Devi und Franz – Entdecken, Kennenlernen, Raufen! :)

Nach den stillen Nebelwelten – und ich freue mich sehr, dass die wunderbare und mystische Stimmung durch die Bilder wirklich so rüberkam, wie sie war…

…geht es nun wieder rund! Hier kommt ein kleiner Zusammenschnitt unserer Videos aus Rheine!

Und wer denkt, dass Eisbären wild spielen, wenn sie sich kräftig mit den Zähnen an Ohren und Nacken ziehen, der hat noch keine Lippenbären raufen sehen… ; ) Hier ist ein prima Artikel der das sehr schön beschreibt. Aber keine Sorge, es wurde nicht einmal gebrüllt zwischen Devi und Franz… ; )

Devi and Franz – exploring, getting to know each other, wrestling!

After the quiet misty worlds – and I am glad the wonderful and mystic atmosphere really came over in the pics…

…now it is action time again! Here is a little compilation of our videos from Rheine. And those who think that Polar Bears play wild when they pull each others ears and necks with their teeth, has not seen Sloth Bears wrestle yet.. ; )

Here is a cool article that describes this brilliantly. Like that roaring, pushing, shoving, fur-pulling is very normal for showing affection. But no worries, there was not even roaring between Devi and Franz!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2781258580106540970S425x425Q85

2242446430106540970S425x425Q85

Blogeintrag 19. Dezember 2010 – blog entry 19 December 2010

Wild spielen – das mochten auch Knut und Tosca! Wild playing – something Knut and Tosca also loved!

Devi und Franz – das Lippenbärentraumpaar in der Traumanlage!!! :)

2945279390105174422S425x425Q85

2911530220105174422S425x425Q85

Eigentlich wollten wir gestern nur eine Stippvisite in Rheine machen und dann wieder nach Berlin – aber als wir dann hörten, heute sind Devi und Franz zum ersten Mal zusammen auf der Anlage, haben wir die ganze Planung umgeschmissen, meine Mutter bekam zwei Überraschungsübernachtungsgäste ; ) – und wir waren heute wieder in Rheine!

Das ist sooo klasse, wie prima sich die beiden Bären verstehen! In den Innenkäfigen hatten sie sich schon kennengelernt und schon super verstanden. In den letzten Tagen war Devi zudem schon stundenweise alleine auf der Anlage gewesen, traute sich aber nie weit hinaus.

Aber heute, wie es die Pfleger gestern vorhergesagt hatten, nahm Franz sie sozusagen bei der Pfote und zeigte ihr sein – und nun auch ihr – wunderschönes Reich! Die beiden mögen sich so gerne, fressen Seite an Seite, spielen, raufen… Mal ganz wild, und mal – wenn wie heute Devi mal wieder einen Riesenschreck bekam weil sie noch nicht an die Elektrozäune gewöhnt ist – geht er ganz lieb und sanft mit ihr um. Es ist eine Riesenfreude den Beiden zuzusehen – und auch die Freude der Pfleger mitzuerleben! : )

Es ist wirklich wie ein wahrgewordener Traum.. : ) Ich werde den Moment nie vergessen als ich damals im April 2009 im Zoo Berlin vor der kleinen Steinanlage stand und Sutra mit der schüchternen kleinen Devi zum allerersten Mal die Höhle verließ… Und irgendwie schloss sich heute der Kreis, als Devi mit Franz in Rheine zum allerersten Mal auf die Außenanlage durfte… Auf die Anlage, die ich ihr immer sooo gewünscht habe…

Fotos: Donnerstag 20. und Freitag 21. Oktober 2011

Devi and Franz – the Sloth Bear Dream Couple on the Dream Enclosure!

2950997590105174422S425x425Q85

2451659770105174422S425x425Q85

Initially we had planned to make only a short visit to Rheine yesterday and then drive back to Berlin – but when then we heard, Devi will be today with Franz on the enclosure for the very first time, we changed all our plans, my mother got twosurprise over night visitors and we were back in Rheine today!

It is sooo fabulous to see how well the bears get along with each other! They had already met in the inner cages and got along very fine. In the last days Devi was also alone for an hour on the enclosure, but never dared to go out far.
But today, as the keepers had anticipated, Franze somehow „took her paw“ and showed her his – and now also her – beautiful realm! They like each other so much, eat side by side, play, wrestle… Sometimes wild, sometimes – when like today Devi got a fright because she is not used to the electric fences yet – Franz is all kind and gentle with her. It is such a joy to see them – and also to see the happiness of the keepers!

It is really a dream come true… I will never forget the moment when I stood in April 2009 in front of the small stoney enclosure in Zoo Berlin, and Sutra left the cave with the shy little Devi for the very first time… And somehow the circle closed when we were in Rheine today – and Devi was for the first time with Franz on the huge enclosure… On the enclosure I had always hoped for her…

Photos: Thursday 20 und Friday 21 October 2011

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2402488350101157261S425x425Q85

Blogeintrag 6. Juli 2010 – blog entry 6 July 2010

Bären im Herbst

2931927920104185490S425x425Q85

2835667980104185490S425x425Q85

Heute habe ich Fotos von einem diesigen und einem sonnigen Vormittag im Zoo. Und wenn die Bären auch manchmal nur faul auf ihrer Bärenhaut liegen, es sind die kleinen Details, die immer wieder faszinieren…

Ich freue mich sehr, dass Ihr Euch auch so für Devi gefreut habt : ) – und habe noch einen ganz tollen Link gefunden, auf dem das Konzept, die Planung und die Lippenbärenanlage sehr anschaulich gezeigt wird – auch mal von oben, so sieht man erst die Größe! Kleine Warnung: Seite 39 der pdf-Datei ist nichts für schwache Gemüter, das sind wohl Fotos vom Herrn Goldschakal, den die Gattin gemordet hat…

Fotos: Montag 10. und Mittwoch 12. Oktober 2011

Bears in Autumn

2670393070104185490S425x425Q85

2686298670104185490S425x425Q85

Today I have pics of one misty and one sunny morning at the Zoo. And even though the bears sometimes only laid around lazily, there were always some little fascinating details to discover..

I am very happy that you were so happy for Devi : ) – and I found a really cool link where the concept, the planning and the whole Sloth Bear enclosure are shown very descriptive – also from above, so you see the actaul size! A little warning: Page 39 is not for the faint at heart, these are obviously pics of Mr. Golden Jakal who was „murdered“ by his wife…

Photos: Monday 10 and Wednesday 12 October 2011

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2435483470105067215S425x425Q85

2095447050105067215S425x425Q85

Blogeintrag 6. Oktober 2010 – blog entry 6 October 2010

Kein Bär hat im Herbst so schön ausgesehen wie dieser… No bear looked more beautiful in autumn as this one…

Devi im neuen Zuhause!! :)

2780150950106680486S425x425Q85

2556690940106680486S425x425Q85

Hier kommen nun ganz viele Bilder – es war ein wunderschöner Vormittag in Rheine!

Wir hatten den Naturzoo Rheine für Samstag vormittag eingeplant obwohl wir wussten, dass wir Devi sicher noch nicht zu sehen bekommen, und obwohl die Wettervorhersage Regen prophezeihte. Und es wurde ein toller Vormittag im Sonnenschein – mit Devi!

Sie ist sozusagen noch in Quarantäne, aber in einem Bereich wo man sie sehen kann. Mit Lippenbärmann Franz kann sie sich drinnen und draußen schon Nase an Nase beschnüffeln, und das sieht sehr freundlich aus! Die netten Pfleger sind da auch guter Dinge!

In ihrem jetzigen Zuhause hat Devi einen Riesenberg Rindenmulch, in dem sie begeistert herumgräbt, Holzstämme – und bald wird sie auf die Anlage dürfen, und dann zum ersten Mal Rasen betreten.. : ) Ich freu mich so unglaublich für sie!!!!!

Die Anlage kennt Ihr ja vielleicht schon von den Bildern aus April 2010. Damals war Franz noch mit der liebenswerten, handaufgezogenen Myrthe auf der Anlage. Im März 2011 waren wir noch einmal in Rheine, die Bilder habe ich aber bis heute nicht hochgeladen – erst aus Zeitgründen, dann hat die Trauer um Knut alles überschattet – und dann ist Myrthe im Mai 2011 ganz plötzlich an einer Lungenentzündung gestorben. Genau wie ihre Mutter damals in Leipzig… Vielleicht lade ich die Bilder irgendwann noch hoch, es war zu schön, die beiden Bären damals so vergnügt spielen zu sehen…

Ganz erstaunt war ich über die Ex-Berlinerin Kama, die bei meinem ersten Besuch nur schläfrig in der Ecke lag und nun ganz munter und auch vom Fell her viel besser aussah!

Die Anlage kann man unmöglich auf ein Foto bekommen.. : ) Sie ist 3000 Quadratmeter groß, ist sozusagen ein riesiger grüner Hügel, der in zwei Hälften geteilt ist, die aber momentan beide miteinander verbunden sind. Der Zoo hat gerade einen Preis dafür bekommen, für die vorbildliche Haltung… : )

Manche Bilder von Devi sind ein wenig „verschmiert“ : ) – auch Glasscheiben kannte sie ja nicht und drückt nun ganz neugierig Pfoten und Nase dagegen, und so sieht das Glas auch aus… Es ist wunderbar, ihr plötzlich sooo nahe zu sein!

Viel Spaß mit den Bildern, mit Devi, Franz und Kama – ich freue mich schon auf den nächsten Besuch! : )

Fotos: Samstag, 8. Oktober 2011

Devi in her new home! : )

2575906160106680486S425x425Q85

2759426840106680486S425x425Q85

Here are a lot of pics now – it was a wonderful morning in Rheine!

We had planned to visit the Naturzoo although we knew we surely would not see Devi yet and although weather forecast promised rain. And it was a fabulous morning in the sunshine – with Devi!

She is still in quarantine, but in an enclosure where you can see her. With Sloth Bear guy Franz she already can sniff nose to nose, inside and outside, and this looks very kind! The nice keepers also are rather positive about them!

In her home now Devi has lots of mulch to dig in, some tree trunks – and soon she will be on the enclosure and have grass under her paws for the first time! : ) I am so happy for her!!!!

Maybe you already know the enclosure from the pics of April 2010. Back the Franz was on the enclosure with cute handraised Myrthe. In March 2011 we were again in Rheine but I still haven’t uploaded the pics. First out of time reasons, then the grief for Knut overshadowed everything – and then Myrthe died in May 2011 all of a sudden of a pneumonia. Just like her mother in Leipzig… Maybe one day I will upload the pics, it looked too cute how the two bears were playing…

I was all surprised about ex-Berlin Zoo bear Kama, who on my first visit lay all sleepy in the corner and now looked much better regarding her fur and was much chirpier!

It is impossible to get the whole enclosure on one photo… : ) It is 3000 square metres huge, is a huge green hill, divided in two enclosures which are connected now. The Zoo just got an award for it!

Some of of the pics of Devi are a bit „smeared“ : ) – she did not knew glass windows before either and now presses paws and nose all curious against it, and that is how the glass looks like.. It is wonderful to be so close to her!

Have fun with the pics of Devi, Kama and Franz – I am looking forward to the next visit! : )

Photos: Saturday 8 October 2011

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2391439240104563540S425x425Q85

Blogeintrag 11. April 2009 – blog entry 11 April 2009

Mit Knut – und BIldern einer gaaanz kleinen Devi…
: )
With Knut – and pics of veeeery small Devi….
: )

Grüße von Devi!

Wir waren gerade in Rheine, der Maus geht es prima! Sie und Franz beschnueffeln sich schon eifrig! Bilder in meinem Profil unter „Medien“, edit: dort unter „Fotos“ – mehr am Sonntag! Liebe Gruesse!

Edit: Nun wo ich zuhause wieder am Computer sitze, hab ich die Handyfotos mal in einem Album zusammengepackt, und zwar hier… : )

Der unwiderstehliche Knut – und mehr vom Naturzoo Rheine

2471155430101157261S425x425Q85

Das war zu niedlich – heute nachmittag hatte ich den Eindruck, dass Gianna darauf wartete, dass Knut auch mal an Land von selbst zu ihr kommt. Denn da ist sie immer noch diejenige, die den ersten Schritt machen muss. Aber nein…
Und irgendwann konnte sie dann wohl doch nicht mehr widerstehen und marschierte zu ihm hin… :>>

Und heute hab ich auch endlich die restlichen Bilder vom Naturzoo Rheine hochgeladen. Wie Ihr ja vielleicht unbewusst schon bemerkt habt, bin ich nicht sooo der Affen-Fan, die tauchen selten in meinen Alben auf. Generell, und auch weil das Affenhaus im Zoo Berlin nicht so mein Fall ist. Aber das Berberaffen-Gehege in Rheine ist einfach genial. Die Affen laufen frei zwischen den Besuchern herum und wenn man nicht aufpasst, klauen sie einem alles was nicht niet- und nagelfest ist!

Fotos: Dienstag, 27. April 2010

Fotos: Berlin, Münster, Naturzoo Rheine 17/18 April 2010

2448047410101157261S425x425Q85

That was too cute – this afternoon I had the feeling that Gianna was waiting for Knut to go to her. Because on land she is still the one who has to make the first step. But no…
And at some point she could not resist anymore and walked to him… :>>

And I finally uploaded the other pics from Naturzoo Rheine. Maybe you already noticed – I am not that much of an ape-fan. They don’t appear very often in my albums. Generelly, and also because the ape-house in Berlin Zoo is not so my cup of tea. But the Barbary ape enclosure in Rheine is awesome. The apes run around freely between the visitors and if you don’t watch, they steal everything they can get!

Photos: Tuesday 27 April 2010 2010

Photos: Berlin, Münster, Naturzoo Rheine 17/18 April 2010