Ein Hauch von Winter…

Fragile...

:)

Lieben Dank für Eure Kommentare und die Gute-Besserung-Wünsche! 😉 Viel unternommen hab ich während der leider ziemlich hartnäckigen Erkältung nicht in letzter Zeit, und doch sind auf dem Balkon und sozusagen vor der Haustür ein paar spannende Fotos entstanden.

Angefangen hat es mit diesem Video, das ich auf YouTube gefunden hatte – ich war sofort fasziniert!

Und konnte kaum erwarten bis es endlich kalt genug war um das auszuprobieren! Man braucht schon etwas Geduld und viele zerplatzte Seifenblasen, bis dann mal eine einfriert, aber es ist schon eine faszinierende Angelegenheit!

Und gestern gab es dann endlich auch mal eine kräftige Ladung Schnee, und dabei ist zumindest EIN Schneeflockenfoto entstanden! 🙂

Fotos: Gefrorene Seifenblasen Januar 2017

A hint of winter…

Voila... :)

Ohne Titel

Thank you so much for your comments and get-well-wishes! 😉 I did not do a lot of things recently as the cold is unfortunately rather tenacious, but nevertheless some exciting pics were made on the balcony and in front of our door.

It started with this video I found on YouTube – I was instantly hooked!

And I could not wait until it was cold enough to try this! You need some patience and a lot of burst soap bubbles until one freezes, but it is a fascinating matter!

And yesterday finally there was a load of snow, so I made at least ONE snow crystal pic!

Photos: Frozen Soap Bubbles January 2017

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2874834600101157261S425x425Q85

Blogeintrag 20. Januar 2008 – blog entry 20 January 2008

Ein Blick zurück auf 2016…

2016 Collage

Ein bisschen spät dran bin ich diesmal mit dem Jahresrückblick! Irgendwie hab ich mir zwischen dem schönen Weihnachtsfest und dem Jahreswechsel eine unschöne, richtig dicke Erkältung eingefangen. Die kuriere ich gerade aus und bitte um Nachsicht, dass ich auf ganz viele Weihnachtsgrüße noch gar nicht geantwortet habe…

Und ein bisschen fällt es mir auch schwer, einen Einstieg in den Jahresrückblick zu finden.. Wieder gab es so viele schlimme und traurige Ereignisse in der Welt im letzten  Jahr, bis hin zum Terror, der nun auch in Berlin angekommen ist…

Und es scheint immer ungerecht, wenn einem von all den Menschen, die im vergangenen Jahr verstorben sind und denen man nie begegnet ist, einige besonders nahegehen, weil man sie zum Beispiel aus dem Kino kannte. Aus Filmen, die man liebt, die einen zum Teil mehr als ein halbes Leben begleitet haben. Carrie Fisher zum Beispiel, die in „Star Wars“ Prinzessin Leia gespielt hat. Alan Rickman, der wunderbare Professor Snape aus den Harry Potter-Filmen, um nur eine von seinen vielen, genialen Rollen zu nennen… Und was wäre Weihnachten ohne „Last Christmas“ von George Michaels „Wham“…

Auch liebgewonnene Tiere sind gestorben – Vilma, die Mutter von Fiete und Anori, so unerwartet und viel zu jung – und Aika, die im hohen Alter friedlich einschlief, während in der Wurfbox neben ihr neues Leben entstand..

Denn 2016 hatte natürlich auch viel Schönes zu bieten! Die Geburt von Tonjas Baby, und auch Giovanna ist wieder Mutter geworden! 🙂 Wunderschön waren auch all die Eisvögel, die wir gleich zu Beginn des Jahres beobachten und fotografieren konnten. Selfie und Delfie, die beiden verspielten Delfine in Flensburg! Die Reise nach Tromsø in Norwegen, nach Warnemünde, nach Spiekeroog… Besuche in Rostock beim gut gelaunten Fiete, der nun nach Ungarn umgezogen ist… Viele viele viele positive Veränderungen in Zoo und Tierpark, der Beginn des Baus der neuen Panda-Anlage..

Und ich freu mich auch einfach, dass unsere Familien und unsere Tiere 2016 gesund überstanden haben. 🙂

Und auch wenn ich immer schrecklich abergläubisch bin, wenn es darum geht, sich auf etwas zu freuen – bis jetzt sieht es so aus, als könnte 2017 ein klasse Jahr werden. 😉

Und zum Schluss sage ich Euch noch mal DANKE für Eure Kommentare hier in 2016, auch wenn ich nicht immer auf alle antworten kann, ich freu mich über jeden einzelnen. 😀

Und ganz zum Schluss kommt hier einfach noch mal ein Bild vom wunderbaren Knut – 10 Jahre alt wäre er in diesem Jahr geworden..

DSCF7616 Kopie

Habt ein wunderbares 2017!

Looking back on 2016…. 

I am a bit late with my review on the last year this time! Somehow between a lovely Christmas and the turn of the year I caught a really bad, annoying cold. I am just curing it and apologise for not answering all Christmas greetings yet…

And somehow I find it hard to start the review.. There were again so many horrible and sad happenings last year, up to the terror which now also reached Berlin…

And it always seems to be a bit unfair when of all the people who died last year and whom I never met, some touch me more because I know them for example from the cinema. From movies which I love and which partly accompanied me more than half my life. Like Carrie Fisher who played Princess Leia in „Star Wars“. Alan Rickman, the wonderful Professor Snape from the Harry Potter movies, to name just one of his many, ingenious roles… And what would be Christmas without „Last Christmas“ from George Michaels „Wham“..

Some animals that were dear to us also died – Vilma, Fiete’s and Anori’s mother, who died so unexpected and so young – and Aika who passed away peacefully in her sleep at high age while in the den next to her new life began…

Because of course 2016 also had a lot of good things to offer! The birth of Tonja’s baby, and Giovanna also became a mother again! 🙂 Wonderful were also the kingfishers we saw and took photos of at the beginning of the year. Selfie and Delfie, the playful dolphins in Flensburg! The travels to Tromsø in Norway,to Warnemünde, to Spiekeroog.. Visits in Rostock to jolly Fiete who now moved to Hungary… Many many many positive changes in Zoo and Tierpark, the begin of the construction of the new Panda exhibit…

And I am simply glad that our families and our pets were healthy at the end of 2016. 🙂

And although I am incredibly superstitious in looking forward to something – at the moment it looks like 2017 could be a fab year! 😉

And I am closing with saying THANK YOU for your comments in 2016 – even when I can’t answer every single one, I am always happy about each one! 😀

And at the very end for today simply a picture of wonderful Knut – 10 years he would have been this year…

Have a wonderful 2017!

Ein friedliches Weihnachtsfest…

Now, at the Zoo...

:)

…wünsche ich Euch! Vielen vielen lieben Dank für Eure Kommentare zum letzten Eintrag – es ist so schön zu lesen wie sich alle hier umeinander kümmern, an einander denken.. Könnte es doch überall so sein auf der Welt!!

Durch etwas unerwarteten zusätzlichen Vorweihnachts-Streß diese Woche (vor einer Stunde bin ich fertig geworden 🙂 ) und auch ein wenig durch die Stimmung aufgrund der Ereignisse am Montag bin ich dieses Jahr nicht dazu gekommen Weihnachtskarten und Weihnachts-E-Mails zu schreiben – die Karten liegen immer noch hier… SORRY! 😦

Aber zum ersten Mal seit ein paar Jahren – weil Heiligabend auf den Samstag fällt – konnten wir wieder Heiligabend in den Zoo gehen und mit lieben Menschen auf Weihnachten anstoßen – wie früher bei Knuti.. 🙂

Ich wünsche Euch allen ein ruhiges, schönes Weihnachtsfest!

Fotos: Samstag, 24. Dezember 2016

A peaceful Christmas…

Ohne Titel

Wishing you a peaceful Christmas!

I am wishing you! Many many Thank Yous for your comments to the last entry – it was so wonderful to see how everyone here cares for each other, thinking of each other.. If only it was so everywhere in the world…

Because of some unexpected Pre-Christmas stress this week (I justfinished an hour ago 🙂 ) and also a bit because of the mood because of what happend on Monday I did not manage to write Christmas card and e-mails this weeks – the cards are still lying here… SORRY! 😦

But the first time since a few years – becuase Christmas Eve is on a Saturday – we were able to go to the Zoo on Christmas Eve again, raising a glass with dear people on Christmas – like back in the Knuti times.. 🙂

Wishing you all a quiet, wonderful Christmas!

Photos: Saturday 24 December 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Knuti und das Crazy Egg.. Knuti and the Crazy Egg.. 🙂

Wir sind zuhause…

Es hat in Berlin einen Anschlag oder einen Unfall gegeben auf dem Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz, es hat Tote und Verletzte gegeben. Wir waren zuhause und somit nicht in der Nähe, es geht uns also gut – ich hoffe Euch auch allen… Aber wir sind natürlich geschockt und traurig über das was wir im Fernsehen sehen…

We are at home…

There was an attack or accident on the Berlin Christmas market, poeple were injured and killed. We were at home and so not near the market, means we are well – we hope you are fine, too. But of course we are shocked and sad about what we saw on TV…

Dieser Eintrag wurde am 19. Dezember 2016 veröffentlicht. 18 Kommentare

Der Winter lässt auf sich warten….

Ohne Titel

Ohne Titel

Mit weißen Weihnachten wird das wohl nichts dieses Jahr – momentan ist es eher ein Nieselwinter. Die Bäume sind kahl, die bunten Blätter alle verschwunden, und der Schnee lässt auf sich warten…

Also hab ich mal Bilder aus dem November rausgesucht, als es wenigstens schon mal gefroren hatte und es im Tegeler Fließ wieder den wunderschönen Kontrast „schwarze Wasserbüffel auf weiß gefrorener Wiese“ gab.. Und die Blätter dazu noch bunt waren! 🙂

Nun ist es nur noch eine Woche bis Weihnachten – ich hoffe sie verläuft ruhig und nicht allzu stressig für Euch!

Fotos: Samstag, 12. November 2016

Waiting for Winter….

Autumn and winter....

...we saw this beauty...

It does not look like we will have white Christmas this year – at the moment it is more drizzle winter. The trees are bare, the colorful leaves are gone, no snow in sight…

So I chose some pics from November where at least we had frost and in Tegeler Fließ we had again the beautiful contrast „black buffalos on white frozen meadow“… And the leaves were still colorful! 🙂

Now it is only one week until Christmas – I hope it is a quiet and not stressful week for you!

Photos: Saturday 12 November 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2065425890105349705S425x425Q85

Blogeintrag 18. Dezember 2009 – blog entry 18 December 2009

DAS war ein Winter.. 😀 – THAT was some winter… 😀

Dankeschön an den Zoo! :)

Details...

How very lovely of the Zoo...

Heute waren wir wieder im Zoo, und auf dem Weg zum Eisbärengehege dachte ich noch, vor fast einer Woche lagen hier die Bilder und Blumen für Knut… Und traute meinen Augen nicht – alles war noch da! 🙂 Während früher alles zum Gedenken an Knut immer schnell weggeräumt wurde, durften die Blumen und Bilder nun die ganze Woche lang liegenbleiben! Also – falls hier jemand vom Zoo mitliest, ♥-lichen Dank dafür! 🙂

Außer Zoofotos habe ich auch noch ein paar vom Weihnachtsmarkt an der St Hedwigs-Kathedrale hochgeladen. Ein schöner, ruhiger und nicht so überlaufener Weihnachtsmarkt..

Ich wünsche Euch einen schönen dritten Advent! 🙂

Fotos: Donnerstag 8. und Samstag 10. Dezember 2016

Thank you, Zoo! : )

Cute carousel!

Bye for today...

Today we were at the Zoo, and on my way to the polar bear enclosure I thought, nearly a week ago here were the flowers and pictures for Knuti… And I could not believe my eyes – everything was still there! 🙂 While in former times the remembrances for Knut were always taken away quickly, now the flowers and pictures have stayed the whole week through! So- if someone from the zoo reads this – Thank you from the ♥… 🙂

I uploaded not only zoo pics but also some from the christmas market at the St Hedwigs cathedral. A beautiful, quiet and not so crowded christmas market…

Wishing a you a lovely third advent!

Photos: Thursday 8 and Saturday 10 December 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Und noch ein wieder freigeschaltetes Video. 🙂 Another video which is now available again.. 🙂

Der schönste Schmuck der Natur…

As if the highest paid jewelers...

Incredible...

…fand sich gestern zu Knuts Ehrentag im Zoo! Die Blätter waren wieder mit funklenden Raureifkristallen verziert, und ein gefrorenes Spinnennetz hing wie ein kostbares Collier in den Sträuchern. 🙂

Ich freu mich sehr, dass Euch die Collage gefallen hat! Ganz so viel Arbeit wie es auf den ersten Blick aussieht ist das nicht – ich hab zwar viel Zeit drauf verwendet ein passendes Motiv herauszusuchen und dann ganz viele möglichst in der Farbe passende weitere Fotos – aber das Arrangieren hat ein schlaues Computerprogramm übernommen. Wer es auch mal ausprobieren möchte, es ist kostenfrei: AndreaMosaic

Eine besondere Neuigkeit im Zoo ist die neue Ausstellung im Antilopenhaus über die gesamte Geschichte des Berliner Zoos – einschließlich des dunklen Kapitels, der Zoo in der Zeit des Nationalsozialismus. Die Ausstellung ist sehr sehr sehenswert – und in den Beiträgen über die jüngere Geschichte darf natürlich Knut nicht fehlen.. 🙂

Fotos: Montag, 5. Dezember 2016

The most beautiful jewels of nature…

How lovely, for Knuti...

...and with the wonderful times..

….were to be found yesterday at the zoo for Knutis birthday! The leaves were glistening with white frost crystals, and a frozen spiderweb hung in the branches like a precious necklace.. 🙂

I am happy you liked the collage! It was not as much work as it looks from the first view – I spent a lot of time chosing a photos and then many many more fitting in color – but the arrange was made by a clever computer program. If you want to try it, look here, it`s for free: AndreaMosaic

Something new and special at the zoo is an exhibition at the Antelope house about the complete history of the zoo – including the dark chapter of the zoo in times of Nazi Germany. The exhibition is really worth a visit – and the part of the recent history of course features Knut… 🙂

Photos: Monday 5 December 2016

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Noch ein Video, das lange nicht verfügbar war – another video which was not available for quite a while…